Suchen
Wir vergleichen alle Produkte unabhĂ€ngig. Dabei verlinken wir auf ausgewĂ€hlte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine VergĂŒtung erhalten. Bewertungskriterien. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne GewĂ€hr.

Ashwagandha Kapseln Vergleich 2021

Die 7 besten Ashwagandha Kapseln im Überblick

Dieser tabellarische Vergleich dient lediglich als eine Übersicht von Produkten und sollte keineswegs mit einem professionell durchgefĂŒhrten Ashwagandha Kapseln Test verwechselt werden, bei dem eine intensive PrĂŒfung sĂ€mtlicher Ashwagandha Kapseln erfolgt.

DafĂŒr informieren wir zum Ende jedes Ratgebers ĂŒber externe Tests seriöser Instituten, Unternehmen und Verbraucherorganisationen. Wer sich fĂŒr unser Verfahren der Produktauswahl fĂŒr die Tabelle interessiert, der kann auf unsere Bewertungskriterien blicken.
Zuletzt aktualisiert: 26. Juli 2021
Inhaltsverzeichnis +
Die wichtigsten Fakten
  • Die Ashwagandha ist eine Heilpflanze, die in der ayurvedischen Medizin wegen ihrer potentiellen Wirkungsweise in verschiedenen Einsatzgebieten verwendet wird. Im Deutschen ist die Pflanze auch als Schlafbeere, Winterkirsche oder indischer Ginseng bekannt.
  • Ashwagandha wird unter anderem eine positive Wirkung auf die Psyche, EntzĂŒndungen und Schlaflosigkeit nachgesagt. Der Handel bietet die Heilpflanze in Form von getrocknetem Pulver und als Kapseln an, wodurch die regelmĂ€ĂŸige Einnahme erleichtert wird.
  • FĂŒr den möglicherweise gesundheitsfördernden Effekt der Ashwagandha werden die Beeren, BlĂ€tter, BlĂŒten, Samen, StĂ€ngel und Wurzeln genutzt. Man darf jedoch nicht vergessen, dass es bislang kaum wissenschaftliche Beweise fĂŒr die angebliche Wirkung der Pflanze gibt.

🔎 Übersicht der oben genannten Produkte


#1: Cosphera - hochdosierte 500 mg Ashwagandha Kapseln mit Pflanzenextrakten (90 St.)

Cosphera - hochdosierte 500 mg Ashwagandha Kapseln mit Pflanzenextrakten (90 St.) Cosphera - Ashwagandha Kapseln
Kaufen*

Die hochdosierten Ashwagandha Kapseln von Cosphera setzen sich aus 500 mg Ashwagandha-Extrakt, Bio-Maca, 140 mg Rosenwurz-Extrakt, Buchweizenkeimpulver sowie einem pflanzlichen Überzugsmittel aus Hydroxypropylmethylcellulose zusammen.

Ferner kommen in den Kapseln ebenfalls wertvolle B-Vitamine wie Biotin, FolsÀure sowie Vitamin B12 vor. Diese wichtigen B-Vitamine werden aus dem pflanzlichen Markenrohstoff Cultavit gewonnen.

Das PrĂ€parat setzt sich aus 90 Kapseln zusammen, die den Körper fĂŒr einen Zeitraum von 45 Tagen mit einem hochdosierten Mehrfachkomplex versorgen können. Der Hersteller betont, dass fĂŒr die Produktion der Kapseln ausschließlich Premium-Inhaltsstoffe zum Einsatz gekommen sind.

Der vegane Ashwagandha-Extrakt (KSM-66) besteht zu 5 Prozent aus Withanoliden. Da Kapseln mit Ashwagandha-Extrakt einen hohen Gehalt an Withanoliden aufweisen, werden sie auch als Anti-Stress-Kapseln bezeichnet.

Laut Herstellerangaben sind die Kapseln frei von Laktose und Gelatine, sodass sie ebenfalls fĂŒr Veganer und Vegetarier geeignet sind. Zudem enthalten die Kapseln kein Magnesiumstearat oder gentechnisch verĂ€nderte Inhaltsstoffe.

Sie sind gĂ€nzlich frei von Aromen, Farbstoffen und Konservierungsstoffen. Dank des einzigartigen Wirkstoffkomplexes soll ebenfalls eine hohe BioverfĂŒgbarkeit sichergestellt werden. Ferner bietet Cosphera eine Geld-zurĂŒck-Garantie bei Unzufriedenheit an.

Dies ermöglicht eine vollkommen risikolose Bestellung. Man sollte jedoch nicht vergessen, dass NahrungsergĂ€nzungsmittel keinen Ersatz fĂŒr eine ausgewogene ErnĂ€hrung und gesunde Lebensweise darstellen können.

Vorteile

  • genĂŒgt fĂŒr 45 Tage
  • mit wertvollen B-Vitaminen
  • frei von unnötigen ZusĂ€tzen
  • enthĂ€lt 5 Prozent Withanolide
  • wird in Deutschland hergestellt
  • fĂŒr Veganer und Vegetarier geeignet
  • ist ein hochdosierter Mehrfachkomplex
  • stellt ein hochdosiertes QualitĂ€tsprodukt dar
  • mit 500 mg reinem KSM-66 Ashwagandha-Wurzelextrakt

#2: Vit4ever - laborgeprĂŒfte 750 mg Ashwagandha Kapseln mit reinem Extrakt (180 St.)

Vit4ever - laborgeprĂŒfte 750 mg Ashwagandha Kapseln mit reinem Extrakt (180 St.) Vit4ever - Ashwagandha Kapseln
Kaufen*

Die Ashwagandha Kapseln von Vit4ever enthalten hochwertigen Wurzelextrakt, der sich zu 10 Prozent aus Withanoliden zusammensetzt. Die KapselhĂŒlle besteht hingegen aus pflanzlicher Hydroxypropylmethylcellulose und ist somit sowohl fĂŒr Veganer als auch Vegetarier geeignet.

In jeder Dose sind 180 hochdosierte Kapseln enthalten, die bei einer tĂ€glichen Einnahme von zwei Kapseln fĂŒr drei Monate ausreichen. Mit jeder Tagesportion nimmt man 1.500 Milligramm reinen Ashwagandha-Wurzelextrakt auf.

Dieser Premium-Extrakt zeichnet sich durch eine gute VertrĂ€glichkeit und einen hohen Gehalt an Withanoliden aus. Laut dem Hersteller nutzen viele andere Anbieter fĂŒr ihre Kapseln nur normales Pulver und keinen Extrakt, das jedoch mit einem hohen Anteil an Withanoliden einhergeht.

Insgesamt ist das Ashwagandha PrĂ€parat von Vit4ever vegan und frei von unnötigen ZusĂ€tzen wie Aromen, Farbstoffen, Gelatine, Magnesiumstearat und Stabilisatoren. Ferner wurde ebenfalls auf Gluten, Laktose, Konservierungsstoffe und GMO’s strikt verzichtet.

Zudem hat der Hersteller die Kapseln in einem unabhĂ€ngigen Labor auf den Withanoliden-Gehalt, Schwermetalle, Schimmelpilze, E. Coli, Salmonellen und weitere relevante PrĂŒfkriterien testen lassen.

Die Produktion der Kapseln erfolgt ausschließlich in zertifizierten EU-Betrieben und nur unter der Verwendung hochwertiger Premium-Rohstoffe. Zu den Produktionsorten zĂ€hlen Deutschland und die Niederlande.

Vorteile

  • ist zu 100 Prozent vegan
  • ohne Konservierungsstoffe
  • wird in EU-Betrieben hergestellt
  • gutes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis
  • geht mit einer hohen QualitĂ€t einher
  • weist eine gute BioverfĂŒgbarkeit auf
  • wurde in einem unabhĂ€ngigen Labor geprĂŒft
  • frei von GMO’s, Gluten, Laktose, Gelatine und Magnesiumstearat

Nachteile

  • ist kein KSM-66 Extrakt

#3: Nature Love - hochdosierte 1950 mg Bio-Ashwagandha Kapseln (240 St.)

Nature Love - hochdosierte 1950 mg Bio-Ashwagandha Kapseln (240 St.) Nature Love - Bio-Ashwagandha Kapseln
Kaufen*

Die Bio-Ashwagandha Kapseln von Nature Love enthalten reines Wurzelpulver, das eine zertifizierte Bio-QualitĂ€t aufweist. Das PrĂ€parat setzt sich hierbei aus 240 pflanzlichen Kapseln zusammen, die fĂŒr einen Vorrat fĂŒr fast drei Monate darstellen.

Das Ashwagandha-Pulver (Withania Somnifera) stammt aus einem kontrolliert biologischen Anbau in Indien, wobei die Herstellung der Kapseln in streng kontrollierten Anlagen in Deutschland erfolgt.

Auf den Einsatz von unnötigen ZusÀtzen wie Aromen, Farbstoffen, Gluten, Laktose, Stabilisatoren, und Konservierungsstoffen wurde strikt verzichtet. Zudem enthalten die Kapseln ebenfalls keine gentechnisch verÀnderten Rohstoffe.

Außerdem lĂ€sst der Hersteller Nature Love jede Produktionscharge in einem unabhĂ€ngigen Labor in Deutschland prĂŒfen. Falls man auf Hilfe oder Beratung hinsichtlich der Ashwagandha Kapseln angewiesen ist, kann man sich an den Kundendienst wenden.

Vorteile

  • mit pflanzlicher KapselhĂŒlle
  • wird in Deutschland hergestellt
  • verfĂŒgt ĂŒber eine Bio-Zertifizierung
  • enthĂ€lt Ashwagandha-Wurzelpulver
  • fĂŒr Veganer und Vegetarier geeignet
  • weist eine hohe BioverfĂŒgbarkeit auf
  • entspricht hohen Produktions- und Hygienestandards
  • frei von Gluten, Laktose, GVO’s, Konservierungsstoffen

Nachteile

  • enthĂ€lt keinen Extrakt, sondern nur Pulver

#4: Kurkraft - hochdosierte Bio-Ashwagandha Kapseln mit 1980 mg (240 St.)

Kurkraft - hochdosierte Bio-Ashwagandha Kapseln mit 1980 mg (240 St.) Kurkraft - Bio-Ashwagandha Kapseln
Kaufen*

Die Bio-Ashwagandha Kapseln von Kurkraft bestehen aus Bio-Wurzelpulver (Withania Somnifera), das schonend schattengetrocknet und bei einer niedrigen Geschwindigkeit zu einem feinen Pulver vermahlen wurde.

Aus den Produktangaben geht hervor, dass das vegane PrĂ€parat frei von FĂŒllstoffen, Gelatine, Gluten, Laktose, Magnesiumstearat, Pestiziden und Schwermetallen ist. Außerdem enthalten die Kapseln nur gentechnikfreie Rohstoffe.

Die empfohlene Tagesdosis liegt bei drei Kapseln pro Tag. Bei weiterfĂŒhrenden Fragen zur potentiellen Wirksamkeit von Ashwagandha bittet der Hersteller darum, dass man eine eigenstĂ€ndige Recherche durchfĂŒhrt und sich selbst darĂŒber informiert.

Der gesamte Herstellungsprozess erfolgt in Deutschland, damit eine pharmazeutische QualitĂ€t nach ISO 9001, HACCP und GMP geboten werden kann. Ferner wird eine Zufriedenheitsgarantie geboten, sodass man bei Unzufriedenheit den gesamten Kaufpreis zurĂŒckerhalten kann.

Vorteile

  • weist Bio-QualitĂ€t auf
  • ist zu 100 Prozent vegan
  • mit Geld-zurĂŒck-Garantie
  • wird in Deutschland hergestellt
  • frei von unnötigen Zusatzstoffen
  • erfĂŒllt strenge QualitĂ€tsmerkmale
  • geht mit einer guten BioverfĂŒgbarkeit einher
  • wurde nach pharmazeutischen Standards hergestellt

Nachteile

  • enthĂ€lt keinen Extrakt, sondern nur Pulver

#5: MoriVeda - Ashwagandha Kapseln 600mg in SpitzenqualitĂ€t (120 St.)

MoriVeda - Ashwagandha Kapseln 600mg in SpitzenqualitĂ€t (120 St.) MoriVeda - Ashwagandha Kapseln
Kaufen*

Die Ashwagandha Kapseln von MoriVeda befinden sich in einer pflanzlichen KapselhĂŒlle und sind absolut frei von Magnesiumstearat. Außerdem wurde ebenfalls auf den Einsatz von FĂŒllstoffen wie Reispulver verzichtet.

Laut Produktangaben gehört die Ashwagandha zur Gattung der „Withania Somnifera“ und ist ein uraltes ayurvedisches Kraut, das in Indien und Afrika bereits seit Jahrtausenden in der Naturkunde angewendet wird.

Außerdem zĂ€hlt Ashwagandha zu den wichtigsten KrĂ€utern in Ayurveda sowie der alternativen Naturpraxis. Viele Menschen sollen auf die Wirkung der Pflanze schwören und es wurden bereits einige Studien durchgefĂŒhrt, die bestimmte positive Effekte von Ashwagandha bestĂ€tigt haben.

Der Hersteller MoriVeda betont, dass man weitere nĂŒtzliche Informationen ĂŒber Ashwagandha und ihre Anwendung im Internet findet. Die Kapseln wurden von der USDA geprĂŒft und weisen eine ISO-Zertifizierung auf.

Ferner wird hervorgehoben, dass das vegane PrĂ€parat vollkommen frei von FĂŒllstoffen, Fruktose, Gluten und Laktose ist. Die empfohlene Tagesdosierung liegt bei zwei bis vier Kapseln, die mit ausreichend Wasser eingenommen werden sollten.

Vorteile

  • mit ISO-Zertifizierung
  • ist zu 100 Prozent vegan
  • enthĂ€lt natĂŒrliche Zutaten
  • weist eine laborgeprĂŒfte QualitĂ€t auf
  • stammt aus einem kontrollierten Anbau
  • befindet sich in einer pflanzlichen KapselhĂŒlle
  • frei von ZusĂ€tzen wie Laktose, Gluten und Fruktose

Nachteile

  • mit Pulver statt Extrakt

#6: TRUE NATURE - hochdosierte 2850 mg Bio-Ashwagandha Kapseln (360 St.)

TRUE NATURE - hochdosierte 2850 mg Bio-Ashwagandha Kapseln (360 St.) TRUE NATURE - Bio-Ashwagandha Kapseln
Kaufen*

Die Bio-Ashwagandha Kapseln von True Nature sollen eine gesicherte QualitĂ€t aufweisen, da die Pflanze in der freien Natur Indiens wĂ€chst. Dort wird sie vor Ort zunĂ€chst laborgeprĂŒft und erst danach nach Deutschland importiert.

In Deutschland wird das Pflanzenpulver dann nach strengen HACCP-Standards abgefĂŒllt und erneut laborzertifiziert. Die Heilpflanze wird wegen ihrer speziellen Eigenschaften bereits seit Jahrtausenden in der Ayurveda-Medizin genutzt.

Da die Ashwagandha Kapseln von True Nature frei von Gluten und Laktose sind, können sie auch von Veganern sowie Vegetariern eingenommen werden. Zudem wurde ebenso auf den Einsatz von Zusatzstoffen wie Magnesiumstearat sowie Farb- und Konservierungsstoffen verzichtet.

  • Da der Anbieter True Nature stets höchste QualitĂ€tsanforderung erfĂŒllen möchte, erhĂ€lt man eine einjĂ€hrige Geld-zurĂŒck-Garantie.
  • Vorteile

    • wird in Deutschland abgefĂŒllt
    • ist mehrfach laborgeprĂŒft worden
    • mit einjĂ€hriger Geld-zurĂŒck-Garantie
    • weist eine pflanzliche KapselhĂŒlle auf
    • frei von Gluten, Laktose, Allergenen und GMO’s
    • stammt aus einem ökologischen Anbau in Indien
    • geht mit einer ĂŒberzeugenden Bio-QualitĂ€t einher

    Nachteile

    • enthĂ€lt nur Ashwagandha-Pulver

    #7: Biotiva - indische Bio-Ashwagandha Kapseln 1500 mg (150 St.)

    Biotiva - indische Bio-Ashwagandha Kapseln 1500 mg (150 St.) Biotiva - Bio-Ashwagandha Kapseln
    Kaufen*

    Die indischen Bio-Ashwagandha Kapseln von Biotiva enthalten reines Ashwagandha (Withania somnifera), das aus einem Bio-Anbau stammt. Die Pflanze stammt aus einem nachhaltigen Anbau und wird möglichst wirkstoffschonend vermahlen.

    In den Produktangaben wird hervorgehoben, dass das PrĂ€parat frei von FĂŒllstoffen sowie Fließ- und Trennmitteln ist. Es kann zwar vorkommen, dass sich das Verpackungsdesign gelegentlich Ă€ndert, jedoch verspricht Biotiva, dass der Inhalt derselbe verbleibt.

    Das Produkt ist vegan und absolut frei von Zusatzstoffen wie Laktose, Gluten, Soja, Zucker. Die Dose des PrĂ€parates setzt sich aus recyceltem PET zusammen und der Anbieter stellt eine einjĂ€hrige Geld-zurĂŒck-Garantie zur VerfĂŒgung.

    Vorteile

    • frei von Zusatzstoffen
    • wird in Deutschland abgefĂŒllt
    • mit einjĂ€hriger Geld-zurĂŒck-Garantie
    • weist eine pflanzliche KapselhĂŒlle auf
    • stammt aus kontrolliertem Bio-Anbau
    • weist eine erlesene PremiumqualitĂ€t auf
    • Dose besteht aus recyceltem PET-Kunststoff

    Nachteile

    • setzt sich nur aus Pulver zusammen

    🍇 Was sind Ashwagandha Kapseln?


    Was sind Ashwagandha Kapseln?

    Ashwagandha Kapseln sind NahrungsergĂ€nzungen und bestehen aus einer Pflanze, die seit geraumer Zeit in der ayurvedischen Naturheilkunde verwendet wird. Ayurveda beschĂ€ftigt sich mit dem „Wissen vom Leben“ und wird nicht nur in Asien, sondern auf der ganzen Welt praktiziert.

    Ashwagandha (Withania somnifera) ist ein kleiner Strauch mit rötlichen Beeren und wird auch als Schlafbeere, Winterkirsche oder indischer Ginseng bezeichnet. Es handelt sich um eine weit verbreitete Pflanze, die zur Familie der NachtschattengewÀchse gehört.

    Die sinngemĂ€ĂŸe Übersetzung ihres Namens lautet „Geruch des Pferdes“ und soll sowohl die StĂ€rke als auch Widerstandskraft der Heilpflanze symbolisieren. Dank ihrer vielseitigen Eigenschaften hat die Nutzung von Ashwagandha in Indien eine lange Tradition.

    Vor allem wegen ihres hohen Anteils an sogenannten Withanoliden, die nichts anderes als sekundĂ€re Pflanzenstoffe sind, wird die Heilpflanze sehr geschĂ€tzt. Einige Studien zeigen, dass sie gegen Stress, AngstzustĂ€nde und EntzĂŒndungen helfen kann. [1]

    Insbesondere die Wurzel von Ashwagandha soll mit gesundheitlichen Vorteilen einhergehen. Es besteht sogar die Annahme, dass die Pflanze auch bei einer SchilddrĂŒsenunterfunktion helfen soll, wobei hierfĂŒr keine wissenschaftlichen Beweise existieren. [2]

    😮 Wirkung der Schlafbeere


    Wirkung der Schlafbeere

    In der Alternativmedizin ist Ashwagandha als ein sogenanntes Adaptogen bekannt, da sie bestimmte Pflanzenstoffe enthÀlt, die dem Organismus bei der Verarbeitung von körperlichen und emotionalen Stresssituationen helfen sollen.

    Dadurch können Adaptogene unter UmstÀnden zur Erhöhung der Belastungs- und Stressresistenz beitragen. Jedoch sollte man bedenken, dass die potentielle Wirksamkeit von Ashwagandha noch genauer untersucht werden muss.

    Einiger Behauptungen zufolge soll die Heilpflanze auch den Schlaf fördern, bei einer Unterfunktion der SchilddrĂŒse helfen und EntzĂŒndungen lindern. FĂŒr viele mögliche Anwendungsgebiete fehlen jedoch die nötigen wissenschaftlichen Beweise.

    Nichtsdestotrotz wird die Pflanze seit ĂŒber 3.000 Jahren in der ayurvedischen Medizin verwendet. Es sind nur weitere umfassende Untersuchungen sowie Studien nötig, um die Wirksamkeit in den folgenden Anwendungsgebieten sicher zu bestĂ€tigen. [3]

    💡 Anwendung von Ashwagandha


    Anwendung von Ashwagandha

    Es wird angenommen, dass Ashwagandha aufgrund ihrer besonderen Zusammensetzung fĂŒr viele verschiedene Anwendungsgebiete genutzt werden kann. DiesbezĂŒglich sollte man wissen, dass die Wirksamkeit der Pflanze noch nicht fĂŒr jedes Gebiet wissenschaftlich nachgewiesen wurde.

    Gegen Stress und Ängste

    Forscher konnten beobachten, dass Ashwagandha die AusschĂŒttung von Stresshormonen bei Ratten blockieren kann, indem es chemische Signale im Nervensystem reguliert. Zudem soll die Heilpflanze auch zu einer Linderung von Stress und AngstzustĂ€nden bei Menschen verhelfen. [4, 5, 6, 7]

    Eine 60-tÀgige Studie mit 64 ProbandInnen, die an chronischem Stress litten, hat gezeigt, dass die du AngstzustÀnde und Schlaflosigkeit durch die Einnahme von Ashwagandha im Vergleich zur Placebogruppe deutlich reduziert werden konnte. [8]

    Nichtsdestotrotz sollte man bedenken, dass definitiv weitere Untersuchungen erforderlich sind, um die potentiell stress- und angstlindernde Wirkung von Ashwagandha tatsÀchlich zu bestÀtigen.

    Bei Schlafproblemen

    Einige Studien haben gezeigt, dass Ashwagandha sowohl gegen Stress als auch Ängste helfen kann. Diese Wirkungsweise legt nahe, dass die Heilpflanze ebenfalls zur Linderung von Schlafproblemen beitragen kann. [9]

    Vor allem die BlĂ€tter sollen zu einer deutlichen Verbesserung der SchlafqualitĂ€t verhelfen und somit möglicherweise bei Schlaflosigkeit helfen. Mithilfe von Ashwagandha-Pulver kann man sich ĂŒbrigens schmackhafte Mondmilch zubereiten, die angeblich das Einschlafen fördern soll. [10, 11]

    Bei einer SchilddrĂŒsenunterfunktion

    Die SchilddrĂŒse ist eine schmetterlingsförmige HormondrĂŒse, die fĂŒr die Speicherung von Jod sowie fĂŒr die Bildung der jodhaltigen SchilddrĂŒsenhormone Triiodthyronin (T3) und Thyroxin (T4) verantwortlich ist.

    WĂ€hrend man bei Beschwerden wie einer SchilddrĂŒsenunterfunktion (Hypothyreose) normalerweise zu speziellen Medikamenten greift, verwenden einige Menschen lieber natĂŒrliche PrĂ€parate wie Ashwagandha Kapseln.

    Eine achtwöchige Studie mit 50 Personen, die an einer Hypothyreose litten, hat nĂ€mlich gezeigt, dass die tĂ€gliche Einnahme von 600 mg Ashwagandha-Wurzelextrakt zu einer deutlichen Verbesserung der SchilddrĂŒsenwerte im Vergleich zur Placebogruppe verhelfen konnte. [12]

    Die ProbandenInnen der Ashwagandha-Gruppe konnten einen signifikanten Anstieg des Triiodthyronin- sowie Thyroxin-Spiegels vorweisen. Es wird angenommen, dass die Heilpflanze diese Wirkung aufgrund ihrer stresslindernden Eigenschaft vollbringen kann. [13]

    Schließlich fĂŒhrt chronischer Stress zu einem Anstieg des Cortisolspiegels, der wiederum niedrige T3- und T4-Spiegel begĂŒnstigen kann. Dennoch sind weitere Studien erforderlich, um diesen möglichen Zusammenhang zu bestĂ€tigen. [13]

    Außerdem ist es wichtig, dass sich Personen mit einer SchilddrĂŒsenunterfunktion vor der möglichen Einnahme an einen Arzt wenden. Wer an einer SchilddrĂŒsenĂŒberfunktion leidet, darf Ashwagandha unter keinen UmstĂ€nden einnehmen.

    Schließlich kann die Pflanze unter UmstĂ€nden zu einer Verschlimmerung der Hyperthyreose fĂŒhren, was wiederum zu schwerwiegenden Symptomen fĂŒhren kann. [14, 15]

    Zur Linderung von EntzĂŒndungen

    In einigen Untersuchungen wurde festgestellt, dass Ashwagandha einen entzĂŒndungshemmenden Effekt aufweist und dadurch zur BekĂ€mpfung von Infektionen beitragen kann. Nichtsdestotrotz muss auch dieses mögliche Anwendungsgebiet durch weitere Studien belegt werden. [16, 17]

    đŸ„„ Richtige Dosierung der Schlafbeere


    Richtige Dosierung der Schlafbeere

    Die Dosierung richtet sich an das jeweilige Anwendungsgebiet sowie die Darreichungsform der Pflanze. WÀhrend Kapseln mit Ashwagandha-Extrakt einen recht hohen Anteil an Withanoliden aufweisen, fÀllt dieser bei dem Pulver deutlich geringer aus.

    Deswegen liegt die Dosierung des Extrakts in der Regel bei nur 300 bis 750 mg pro Tag. Bei Kapseln mit Ashwagandha-Pulver ist hingegen eine Tagesdosierung zwischen 1.000 bis 2.850 mg ĂŒblich.

    Das Vorteilhafte an Kapseln ist, dass sie sich einfach dosieren lassen und geschmacksneutral sind. Wenn man bedenkt, dass Ashwagandha eine leicht bittere Note aufweist, dann ist die Einnahme von Kapseln natĂŒrlich sehr angenehm.

    Viele Hersteller empfehlen eine Einnahme ĂŒber mehrere Monate, da sich die potentiellen Effekte der Schlafbeere erst bei einer langfristigen Einnahme Ă€ußern sollen. Bei der Anwendung von Ashwagandha sollte man sich stets an die empfohlene Verzehrmenge halten.

    Insofern man sich an die jeweilige Tagesdosierung hĂ€lt, ist die Heilpflanze ungiftig. Sobald man jedoch die Höchstdosis ĂŒberschreitet, kann es zu unangenehmen Nebenwirkungen wie Übelkeit, Bauchschmerzen und Durchfall kommen.

    Zudem enthÀlt die Pflanze auch berauschende Substanzen. Nach derzeitiger Kenntnis sollte bei der Aufnahme von Ashwagandha Kapseln jedoch kein Gewöhnungseffekt auftreten, weswegen man sie tÀglich einnehmen kann.

    Falls man weitere Fragen bezĂŒglich der Dosierung haben sollte, kann man sich an einen Arzt oder Apotheker wenden. Ein hochwertiges NahrungsergĂ€nzungsmittel sollte zudem frei von unnötigen ZusĂ€tzen wie FĂŒllstoffen, Trennmitteln und Konservierungsstoffen sein.

    🧐 Nebenwirkungen von Ashwagandha Kapseln


    Ashwagandha Kapseln stellen fĂŒr gesunde Personen ein sicheres NahrungsergĂ€nzungsmittel dar, wobei Schwangere und Stillende auf die Einnahme verzichten sollten. Bei bestehenden Erkrankungen sollte man vor der möglichen Einnahme hingegen einen Arzt konsultieren. [18, 19, 20]

    Schließlich kann die Heilpflanze die Wirkung bestimmter Medikamente beeinflussen. Durch ein klĂ€rendes GesprĂ€ch mit einem Arzt oder Apotheker können unerwĂŒnschte Wechselwirkungen mit Medikamenten oder eine Verschlimmerung der jeweiligen Erkrankung vermieden werden.

    💰 Kaufkriterien


    Ashwagandha Kapseln Kaufkriterien

    Die folgenden Kriterien sollen die Wahl eines passenden PrĂ€parates mit Ashwagandha erleichtern und vor einem Fehlkauf bewahren, da man aufgrund des großen Angebotes recht schnell der Überblick verlieren kann.

    Zusammensetzung

    Die Zusammensetzung der gewĂŒnschten Kapseln spielt hinsichtlich ihrer potentiellen Wirksamkeit natĂŒrlich eine sehr wichtige Rolle. Deswegen sollte man sich beim Vergleich von verschiedenen PrĂ€paraten genĂŒgend Zeit nehmen, um sie ausgiebig gegenĂŒber zustellen.

    Folgendes sollte bezĂŒglich der Zusammensetzung beachtet werden:

    • Ashwagandha-Gehalt (in mg)
    • Anteil an Withanoliden (in %)

    Neben dem Ashwagandha-Gehalt ist der prozentuale Anteil an Withanoliden sehr bedeutsam fĂŒr den potentiellen Effekt der Pflanze. Hierbei zeigt sich, dass Ashwagandha-Extrakt einen deutlich höheren Anteil als das Pulver aufweist.

    Deswegen sollte man darauf achten, dass sich die gewĂŒnschten Ashwagandha Kapseln nicht aus Pulver, sondern aus Extrakt zusammensetzen, bei dem der durchschnittliche Gehalt an Withanoliden in der Regel zwischen 5 bis 10 Prozent liegt.

    Übrigens enthalten einige PrĂ€parate neben Ashwagandha auch weitere Inhaltsstoffe wie Vitamine, Mineralien oder Spurenelemente. Dies ist nicht zwingend notwendig, kann sich aber fĂŒr Personen anbieten, die ihren Körper mit zusĂ€tzlichen Vitaminen versorgen wollen.

    Herkunft

    Wer auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen PrĂ€parat ist, der sollte darauf achten, dass das enthaltene Ashwagandha eine Bio-QualitĂ€t aufweist. Außerdem sollte man Kapseln bevorzugen, die innerhalb der EU oder in der Schweiz abgefĂŒllt wurden. [21, 22, 23]

    Dadurch wird die Einhaltung strengster QualitÀtsrichtlinien gewÀhrleistet, was bei PrÀparaten aus dem Ausland nicht garantiert werden kann. Nicht umsonst warnen Organisationen wie die Stiftung Warentest immer wieder vor NahrungsergÀnzungen, die im Ausland hergestellt werden. [24]

    Kapselanzahl

    Sollte eine langfristige Einnahme geplant sein, bietet es sich an, dass man auf eine grĂ¶ĂŸere Menge an Kapseln setzt. Falls man ein PrĂ€parat zunĂ€chst nur testen möchte, sollte man sich fĂŒr eine kleinere Menge entscheiden.

    Die meisten Ashwagandha PrĂ€parate sind fĂŒr eine ein- bis dreimonatige Einnahme ausgerichtet. Je nach empfohlener Tagesdosis können in einer Dose durchschnittlich 60 bis 360 Kapseln enthalten sein.

    ZusÀtze

    Idealerweise sollten die gewĂŒnschten Ashwagandha Kapseln vollkommen frei von unnötigen chemischen Zusatzstoffen sein, die teilweise wegen ihrer gesundheitsgefĂ€hrdenden Wirkung enorm in der Kritik stehen.

    Darunter fallen unter anderem folgende ZusÀtze:

    • Zucker
    • FĂŒllstoffe
    • kĂŒnstliche Aromen
    • Magnesiumstearat
    • Konservierungsstoffe
    • mikrokristalline Cellulose

    Um sicher auszuschließen, dass das ausgewĂ€hlte PrĂ€parat unnötige ZusĂ€tze enthĂ€lt, sollte man jeden enthaltenen Inhaltsstoff recherchieren und prĂŒfen, ob es sich um einen kritisierten Zusatzstoff handelt oder nicht.

    📍 Wo kann man Ashwagandha Kapseln kaufen?


    Wo kann man Ashwagandha Kapseln kaufen?

    Bislang werden Ashwagandha Kapseln hauptsÀchlich im Internet angeboten. Dennoch kann man diese PrÀparate auch im Sortiment einiger DrogeriemÀrkte und Apotheken vorfinden, wobei das Angebot wahrscheinlich nicht so vielfÀltig wie auf Onlineshops ausfallen wird.

    Apotheke

    In lokalen Apotheken dĂŒrfte das Angebot an Ashwagandha Kapseln nicht besonders groß ausfallen, weswegen man sich auch auf Online-Apotheken umsehen kann.

    Auf https://www.shop-apotheke.com werden beispielsweise folgende PrÀparate angeboten:

    • Neuro Balance Ashwagandha Kapseln von Salus; 30 St. fĂŒr ca. 30 €
    • Ashwagandha Schlafbeeren Extrakt Kapseln von The Nutri Store; 120 St. fĂŒr ca. 22 €
    • Ashwagandha Kapseln von Pure Encapsulations; 60 St. ca. 29 €

    dm

    Bei dm findet man derzeit keine NahrungsergÀnzungen mit Ashwagandha.

    Rossmann

    Der Drogeriemarkt Rossmann fĂŒhrt folgende Ashwagandha Kapseln in seinem Sortiment:

    • Bio Ashwagandha Wholistic Kapseln von Pukka; 30 St. fĂŒr ca. 20 €
    • Naturgeheimnisse Ashwagandha von altapharma; 60 St. fĂŒr ca. 8 €
    • Bio Relax Pur Kapseln von GreenCocoon; 30 St. fĂŒr ca. 25 €

    Reformhaus

    Auf dem Reformhaus-Onlineshop werden derzeit folgende PrÀparate angeboten:

    • Neuro Balance Ashwagandha von Salus; 90 St. fĂŒr ca. 38 €
    • Ashwagandha bei Stress von Alsiroyal; 30 St. fĂŒr ca. 16 €

    Onlinekauf

    Wer sich fĂŒr den Kauf auf Onlineshops wie Amazon entscheidet, der kann sich an einer enorm großen Produktvielfalt erfreuen. Außerdem werden die jeweiligen Produkte deutlich ĂŒbersichtlicher als in lokalen GeschĂ€ften dargestellt.

    Zudem kann man auf Bewertungen und Rezensionen blicken, um sich genauer ĂŒber die Erfahrung von anderen KĂ€ufern der gewĂŒnschten Ashwagandha Kapseln zu informieren. Sobald man sich fĂŒr ein passendes PrĂ€parat entschieden hat, kann man es sich nach Hause liefern lassen.

    Viele Hersteller bieten sogar die Nutzung eines Spar-Abos an. Das bedeutet, dass man sich die jeweiligen Kapseln in einem eigenstĂ€ndig festgelegten Intervall zu einem etwas gĂŒnstigeren Kaufpreis zuschicken lassen kann.

    NatĂŒrlich kann ein Spar-Abo jederzeit gekĂŒndigt werden. Falls man unzufrieden mit den bestellten Ashwagandha Kapseln sein sollte, bieten einige Hersteller eine Geld-zurĂŒck-Garantie an, die teilweise bis zu ein Jahr nach dem Kauf gelten kann.

    📋 Tests zu Ashwagandha Kapseln


    Tests zu Ashwagandha Kapseln

    Im Internet kann man sich zu getesteten Ashwagandha PrĂ€paraten informieren, um ein möglichst ĂŒberzeugendes Produkt ausfindig zu machen. Bisher gibt es noch nicht allzu viele Testergebnisse (Stand: 2021), wobei sich dies natĂŒrlich jederzeit Ă€ndern kann.

    Stiftung Warentest

    Die Stiftung Warentest hat zwar keinen Test mit Ashwagandha Kapseln durchgefĂŒhrt, aber dafĂŒr im Mai 2005 ĂŒber die Gefahr von Ayurveda-PrĂ€paraten informiert. In dem Artikel warnt die Verbraucherorganisation vor enthaltenen Schwermetallen wie Arsen, Blei und Quecksilber.

    Schließlich hat eine Wissenschaftlergruppe aus Boston ermittelt, dass jedes fĂŒnfte PrĂ€parat mit einer zu hohen Konzentration dieser Gifte einhergeht. Die damaligen Ergebnisse wurden in der renommierten medizinischen Fachzeitschrift JAMA veröffentlicht.

    Insgesamt wurden 70 freiverkĂ€ufliche Ayurveda-PrĂ€parate von 27 Herstellern aus Pakistan sowie Indien untersucht. Die jeweiligen Anbieter empfahlen die Einnahme ihrer PrĂ€parate sogar fĂŒr Kinder.

    Die Autoren der JAMA haben berichtet, dass die Einnahme dieser NahrungsergĂ€nzungen im schlimmsten Fall zu schweren Vergiftungserscheinungen fĂŒhren könnte. FĂŒr weitere Informationen zu diesem Thema kann man sich auf die Webseite der Stiftung Warentest begeben. [24]

    Öko-Test

    Öko-Test hat bislang keine Tests mit Ashwagandha Kapseln durchgefĂŒhrt.

    Verbraucherzentrale

    Bisher hat sich die Verbraucherzentrale nicht zu NahrungsergĂ€nzungsmitteln mit Ashwagandha geĂ€ußert.

    đŸ€·đŸ»â€â™€ïž Erfahrungen mit Ashwagandha Kapseln


    Wer sich ĂŒber Erfahrungsberichte hinsichtlich Ashwagandha Kapseln informieren möchte, der kann sich im Internet auf spezielle Foren oder Blogs begeben. Außerdem kann man auch auf Onlineshops, die Ashwagandha Kapseln anbieten, auf die Rezensionen anderer KĂ€ufer blicken.

    In Kundenrezensionen findet man nÀmlich nicht nur wichtige Informationen zu dem jeweiligen PrÀparat, sondern in der Regel auch hilfreiche Erfahrungsberichte. Nichtsdestotrotz darf man nicht vergessen, dass es sich um ein NahrungsergÀnzungsmittel handelt.

    Das bedeutet, dass jeder eine andere Erfahrung mit Ashwagandha PrÀparaten machen kann, was unter anderem mit dem Alter, der ErnÀhrungsweise, dem Lebensstil und weiteren Faktoren zusammenhÀngt.

    Falls man also die Einnahme von Ashwagandha Kapseln erwÀgt, sollte man wissen, dass die Erfahrung anderer nicht zwingend auf einen selbst zutreffen muss. Sollte man unsicher sein, kann man sich vor der Anwendung an einen Arzt oder Apotheker wenden.

    âœđŸ» Fazit


    Bei Ashwagandha handelt es sich um ein altes Heilkraut, das mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen einhergehen soll. Die Pflanze soll nÀmlich unter anderem zur Linderung von AngstzustÀnden sowie Stress beitragen.

    Zudem zeigen einige Untersuchungen, dass die Schlafbeere möglicherweise ebenfalls bei Schlafproblemen helfen kann. Außerdem wird sogar behauptet, dass sie die Fruchtbarkeit und Testosteronbildung bei MĂ€nnern steigern kann.

    Nichtsdestotrotz darf man nicht vergessen, dass es sich nur um eine NahrungsergĂ€nzung handelt, die keinen Ersatz fĂŒr eine ausgewogene ErnĂ€hrung und gesunde Lebensweise darstellt. Zudem wurde der mögliche Effekt von Ashwagandha noch nicht ausreichend durch Studien belegt.

    Fragen & Antworten


    FĂŒr was sind Ashwagandha Kapseln gut? Die Einnahme von Ashwagandha Kapseln wird bei verschiedenen Beschwerden wie Ängsten, Schlafproblemen, EntzĂŒndungen oder Depressionen empfohlen. Man sollte jedoch wissen, dass die potentielle Wirksamkeit dieser Heilpflanze nur durch wenige Studien belegt wird.
    Wann sollte man Ashwagandha Kapseln einnehmen? Die Kapseln sollten idealerweise auf nĂŒchternen Magen eingenommen werden, wobei man sie womöglich auch zu den Mahlzeiten einnehmen kann. FĂŒr genauere Informationen sollte man auf die Herstellerangaben des jeweiligen PrĂ€parates blicken.
    Wie schmecken Ashwagandha Kapseln? Der Geschmack von Ashwagandha wird meistens als relativ geschmacksneutral wahrgenommen. Dennoch sollte man wissen, dass die Schlafbeere mit einer etwas bitteren Note einhergehen kann, die nicht von jedem als angenehm empfunden wird.
    Kann man Ashwagandha Kapseln auch in der Schwangerschaft nutzen? In der Schwangerschaft wird die orale Einnahme von Ashwagandha nicht empfohlen, da die Heilpflanze unter UmstĂ€nden zu einer Erhöhung der körpereigenen SchilddrĂŒsenhormone fĂŒhren kann. NĂ€here Informationen kann man sich bei einem Arzt oder Apotheker einholen.

    Über den Autor

    Author - Ideal Syka Ideal Syka 📬

    Ideal interessiert sich bereits seit seiner Jugend fĂŒr das Programmieren sowie fĂŒr die Erstellung von Grafiken und Content. DarĂŒber hinaus beschĂ€ftigt er sich gerne mit den Naturwissenschaften Biologie, Physik und Mathematik.

    Dieses Vergleichsportal wurde von ihm zusammengestellt und soll anderen bei dem Vergleich von Produkten helfen. Außerdem soll jeder Ratgeber eine verstĂ€ndliche Informationsquelle sein, die wichtige Fakten und Hinweise zu einem jeweiligen Produkt liefert.

    Kommentare