Suchen
Wir vergleichen alle Produkte unabhĂ€ngig. Dabei verlinken wir auf ausgewĂ€hlte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine VergĂŒtung erhalten. Bewertungskriterien. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne GewĂ€hr.

Bluetooth Drucker Vergleich 2020

Die 5 besten Drucker mit Bluetooth im Überblick

Dieser tabellarische Vergleich dient lediglich als eine Übersicht von Produkten und sollte keineswegs mit einem professionell durchgefĂŒhrten Bluetooth Drucker Test verwechselt werden, bei dem eine intensive PrĂŒfung sĂ€mtlicher Drucker mit Bluetooth erfolgt.

DafĂŒr informieren wir zum Ende jedes Ratgebers ĂŒber externe Tests seriöser Instituten, Unternehmen und Verbraucherorganisationen. Wer sich fĂŒr unser Verfahren der Produktauswahl fĂŒr die Tabelle interessiert, der kann auf unsere Bewertungskriterien blicken.
Inhaltsverzeichnis +
Die wichtigsten Fakten
  • Ein Bluetooth Drucker ist ein sehr praktisches und handliches GerĂ€t, das ohne Kabelanschluss funktioniert. Der Drucker kann zum Beispiel mit einem Smartphone ĂŒber Bluetooth verbunden werden und anschließend die gewĂŒnschten Seiten bedrucken.
  • Der Vorteil an vielen Bluetooth Druckern ist, dass sie aufgrund ihres geringen Gewichts und ihrer Kompaktheit ideal als mobile Drucker verwendet werden können. NatĂŒrlich kann man das kabellose GerĂ€t nicht nur mobil, sondern auch im BĂŒro oder zu Hause verwenden.
  • Der Markt bietet derzeit Bluetooth Drucker an, die entweder mit einem Akku, einem Autoadapter oder einer Ladestation aufgeladen werden. Solche GerĂ€te sind jedoch kein gleichwertiger Ersatz fĂŒr normale Drucker, da die DruckqualitĂ€t bei den meisten Bluetooth Druckern schlechter ist.

🔎 Übersicht der oben aufgefĂŒhrten Produkte


#1: Polaroid - Bluetooth Drucker mit tintenfreier Drucktechnologie

Polaroid - Bluetooth Drucker mit tintenfreier Drucktechnologie Polaroid - Bluetooth Drucker
Kaufen*

Der praktische Handydrucker von Polaroid kann zum schnellen Drucken von schönen Erinnerungen genutzt werden. Laut Produktangaben ist das GerĂ€t Ă€ußerst einfach und schnell zu bedienen.

Man verbindet einfach das Smartphone oder Tablet ĂŒber WLAN mit dem Handydrucker und verwandelt dadurch Selfies sowie Social-Media-Fotos in echte Bilder. Dank der intelligenten Drucktechnologie werden keine Patronen, Toner, FarbbĂ€nder oder Tinten zum Drucken benötigt.

Dennoch soll der Bluetooth Drucker strahlende 2 x 3 Zoll Papierdrucke in lebensechten Farben erzielen, die sogar wasserabweisend, reiß- und wischfest sind. Mit dem Kauf des Handydruckers erhĂ€lt man ebenfalls Zugriff auf die kostenlose Polaroid Mobile App.

Diese App ist sowohl fĂŒr iOS als auch Android verfĂŒgbar und kann auch zum Bearbeiten der gewĂŒnschten Bilder eingesetzt werden. Zudem wird die App grundsĂ€tzlich benötigt, um Bilder mit dem GerĂ€t zu drucken.

Da der Drucker sehr handlich ist und in nahezu jede Tasche passt, kann man ihn problemlos auf Reisen mitnehmen. Er eignet sich fĂŒr all diejenigen, die gerne reisen, basteln, bloggen oder einfach besondere Erinnerungen festhalten wollen.

Vorteile

  • handliche GrĂ¶ĂŸe
  • ohne Tinte, Toner, Filme oder Patronen
  • ist hochwertig verarbeitet und sehr leicht
  • Drucken erfordern weniger als eine Minute
  • ist mit iOS- und AndroidgerĂ€ten kompatibel
  • wird mit einem 10er Pack Fotopapier geliefert
  • Hersteller bietet eine kostenlose App zur Bildbearbeitung an

Nachteile

  • relativ hoher Kaufpreis
  • die DruckqualitĂ€t könnte besser sein
  • kann nur mit dazugehöriger App verwendet werden

#2: instax - tragbarer Bluetooth Drucker fĂŒr kleine Polaroid Bilder

instax - tragbarer Bluetooth Drucker fĂŒr kleine Polaroid Bilder instax - tragbarer Bluetooth Drucker
Kaufen*

Der Bluetooth Drucker von instax kann zum Drucken von Bildern aus der Smartphone Galerie, Social-Media-Konten sowie kompatiblen Fujifilm-Kameras genutzt werden. FĂŒr den Druck muss man lediglich Minifilme in der BildgrĂ¶ĂŸe 54 x 86 Millimeter in das GerĂ€t einlegen.

Um den Drucker zu nutzen, benötigt man neben Bluetooth auch die dazugehörige App, die kostenlos vom Hersteller zur VerfĂŒgung gestellt wird. Praktischerweise kann man das zuletzt gedruckte Sofortbild erneut drucken, indem man den Drucker einfach umdreht.

Danach wartet man schlichtweg eine Sekunde und drĂŒckt anschließend den instax Button. Wenn man den Bluetooth Drucker ausschaltet, dann werden sĂ€mtliche Bilddaten entsprechend zurĂŒckgesetzt.

Vorteile

  • Ă€ußerst kompaktes GerĂ€t
  • DruckqualitĂ€t ist in Ordnung
  • in drei verschiedenen Farben erhĂ€ltlich
  • es werden keine Patronen oder Tinte benötigt
  • mit zwei Jahren Herstellergarantie ab Kaufdatum

Nachteile

  • relativ hoher Kaufpreis
  • im Lieferumfang ist kein Fotopapier enthalten
  • kann nur mit dazugehöriger App verwendet werden

#3: Victure - tragbarer Bluetooth Fotodrucker (4 x 6 Zoll)

Victure - tragbarer Bluetooth Fotodrucker (4 x 6 Zoll) Victure - tragbarer Bluetooth Fotodrucker
Kaufen*

Der tragbare Bluetooth Fotodrucker kann sowohl mit iOS- als auch Android-GerĂ€ten ĂŒber Bluetooth und einer speziellen App genutzt werden. Der Bluetooth sorgt fĂŒr eine zuverlĂ€ssige und stabile Verbindung, damit hochwertige Fotos erstellt werden können.

Das Drucken erfolgt mit der sogenannten Thermal-Transfer-Technologie, die fĂŒr brillante Farben mit scharfen Details sorgt. Das GerĂ€t ist fĂŒr den Druck von Standardfotos im 4 x 6 Zoll Format ausgelegt.

Mit der kostenlosen App, die von dem Hersteller zur VerfĂŒgung gestellt wird, kann man seine Bilder personalisieren und unter anderem mit Aufklebern, Filtern und Kartenvorlagen individuell gestalten.

Neben dem tragbaren Fotodrucker sind im Lieferumfang ebenfalls eine Tintenpatrone, 40 BlÀtter Fotopapier, eine Papierkassette, ein Netzteil, ein Netzkabel sowie ein Benutzerhandbuch enthalten.

Vorteile

  • einfache Bedienung
  • vielseitiger Lieferumfang
  • sehr scharfe DruckqualitĂ€t
  • transportfreundliche GrĂ¶ĂŸe
  • weist ein geringes Gewicht auf
  • Bilder können in dazugehöriger App bearbeitet werden

Nachteile

  • Drucken ist nur mit passender App möglich
  • Tinten und Fotopapier sind relativ hochpreisig und mĂŒssen stets nachgekauft werden

#4: HP - Tango Smart Home Drucker mit integrierter Sprachsteuerung

HP - Tango Smart Home Drucker mit integrierter Sprachsteuerung HP - Tango Smart Home Drucker
Kaufen*

Der Tango Smart Home Drucker von HP wird mit der dazugehörigen App bedient, die man im Voraus installieren muss. Mittels Smartphones kann man den eleganten Drucker unkompliziert steuern und die gewĂŒnschten Fotos drucken lassen.

Dank des eleganten und sehr schlicht gehaltenen Designs passt der Home Drucker in jedes Wohnzimmer und kann sogar dekorativ aufgestellt werden.

Vorteile

  • elegantes Design
  • ĂŒberragende DruckqualitĂ€t
  • passt in nahezu jedes Wohnzimmer
  • geringe Maße und niedriges Gewicht
  • unkomplizierte Bedienung mit kostenloser HP Smart App

Nachteile

  • Drucken erfolgt relativ langsam
  • das GerĂ€t wird nicht ĂŒber Bluetooth, sondern ĂŒber ein WLAN Netzwerk angeschlossen

#5: Canon - PIXMA TS6251 Multifunktionsdrucker mit Touchscreen fĂŒr DIN A4 BlĂ€tter

Canon - PIXMA TS6251 Multifunktionsdrucker mit Touchscreen fĂŒr DIN A4 BlĂ€tter Canon - PIXMA TS6251 Multifunktionsdrucker
Kaufen*

Der Multifunktionsdrucker von Canon ist sehr kompakt und praktisch, da er zum Drucken, Scannen und Kopieren genutzt werden kann. Der große Touchscreen ist bedienungsfreundlich und das GerĂ€t kann mittels Cloud-KonnektivitĂ€t vielseitig eingesetzt werden.

Die Bedienung kann hierbei sowohl mit dem Smartphone als auch mit einem Tablet erfolgen. In den Produktangaben werden die Canon Tinten als sehr sparsam beschrieben. Außerdem sollen die Tinten stets fĂŒr die beste QualitĂ€t sorgen.

Im Lieferumfang sind neben dem Drucker praktischerweise auch fĂŒnf Setup-Tinten, ein Netzkabel, eine Setup CD-ROM fĂŒr Windows, Kurzanleitungen und andere Dokumentationen enthalten.

Vorteile

  • multifunktionales GerĂ€t
  • gutes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis
  • lĂ€sst sich relativ einfach einrichten
  • ist in zwei verschiedenen Farben erhĂ€ltlich
  • kann zum Kopieren, Drucken und Scannen dienen

Nachteile

  • Papierstau kann gelegentlich vorkommen

💰 Kaufkriterien


Bluetooth Drucker Kaufkriterien

Vor dem Kauf eines Bluetooth Druckers kann man auf die folgenden Kriterien blicken, um ein möglichst zufriedenstellendes GerĂ€t ausfindig zu machen. Schließlich ist das Angebot an verschiedenen Druckern so groß, dass man schnell den Überblick verlieren kann.

DruckqualitÀt

Die DruckqualitĂ€t ist ein ganz entscheidendes und ausschlaggebendes Kaufkriterium. Wer als Fotograf tĂ€tig ist, der sollte unbedingt auf die Herstellerangaben blicken und prĂŒfen, ob das GerĂ€t speziell fĂŒr das Drucken von Fotos ausgelegt ist.

Schließlich arbeiten einige Modelle wie zum Beispiel Laserdrucker nicht mit Tinte, sondern mit speziellen Farbpigmenten und Kunstharz. Dadurch kann man zwar viel schneller drucken, aber muss dafĂŒr gleichzeitig auch mit einer etwas schlechteren DruckqualitĂ€t rechnen.

Deswegen gibt es spezielle Fotodrucker, die in der Regel mit einem Tintenstrahler arbeiten und zu den Bluetooth Druckern gehören, die am hĂ€ufigsten auf dem Markt angeboten werden. Beide Varianten können entweder fĂŒr die stationĂ€re oder mobile Nutzung ausgerichtet sein.

Mobile Drucker weisen in der Regel eine kompakte und handliche GrĂ¶ĂŸe auf, damit man sie problemlos transportieren und auch unterwegs flexibel einsetzen kann, was insgesamt natĂŒrlich sehr praktisch ist.

Druckermodell

Wie bereits angemerkt, ist das Angebot an verschiedenen Bluetooth Druckern sehr groß. Daher kann es sehr sinnvoll sein, die gĂ€ngigsten Modelle zu kennen und zu entscheiden, welches am besten fĂŒr die eigenen Zwecke geeignet ist.

Prinzipiell unterscheidet man zwischen folgenden Modellen:

  • mobile Bluetooth-Drucker
  • stationĂ€re Bluetooth-Drucker

Mobile Bluetooth Drucker sind in der Regel kabellos und handlich, sodass man sie problemlos in nahezu jeder Tasche mitnehmen kann. StationĂ€re Bluetooth Drucker sind hingegen fĂŒr die Platzierung an einem festen Platz ausgelegt.

Vollkommen unabhĂ€ngig, fĂŒr welches Modell man sich entscheidet, sollte man wissen, dass es Laserdrucker und Tintenstrahldrucker gibt. Zu den beliebtesten Bluetooth Drucker sollen wohl Laserdrucker zĂ€hlen, da sie nicht mit Tinte, sondern Farbpigmenten und Kunstharz arbeiten.

Diese zwei Rohstoffe werden vor dem Drucken erhitzt und werden daher auch als Thermodrucker bezeichnet. Der Vorteil ist, dass man mit Laserdruckern viel schneller drucken kann, jedoch weisen die bedruckten BlÀtter meistens eine etwas schlechtere DruckqualitÀt auf.

Wer einen großen Wert auf die DruckqualitĂ€t liegt, sollte sich lieber fĂŒr einen Tintenstrahldrucker entscheiden. Dank der flĂŒssigen Tinte wird nĂ€mlich ein prĂ€ziser sowie farbintensiver Druck mit scharfen Konturen erzielt.

Kundenbewertungen

Viele potentielle Kunden empfinden die Rezensionen und Bewegungen von anderen KĂ€ufern als sehr hilfreich. Man findet Kundenbewertungen auf zahlreichen Onlineshops wie beispielsweise Amazon und kann sie sich bei Bedarf durchlesen.

Im Idealfall spiegeln Rezensionen zu Produkten wie Bluetooth Druckern die ehrliche Meinung von Verbrauchern wider, die darin ĂŒber ihre eigene Erfahrung berichten und möglicherweise eine Kaufempfehlung aussprechen.

Wenn die Mehrheit aller Bewertungen positiv ist, kann man prinzipiell von einem ĂŒberzeugendem Drucker ausgehen. NatĂŒrlich kann es auch EinzelfĂ€lle geben, die weniger von dem jeweiligen GerĂ€t ĂŒberzeugt sind, jedoch kann dies selbst bei dem besten Drucker vorkommen.

Zubehörteile

Einige Hersteller bieten im Lieferumfang ihres Bluetooth Druckers auch diverse Zubehöre an, die durchaus praktisch sein können. Dazu gehören beispielsweise ein Adapter, den man nutzt, um das GerÀt aufzuladen.

Ansonsten werden einige Drucker auch mit zusĂ€tzlichem Papier, speziellem Fotopapier und Patronen mitgeliefert. Außerdem gibt es fĂŒr mobile Bluetooth Drucker auch spezielle Taschen, die das GerĂ€t vor Ă€ußeren Einwirkungen schĂŒtzen und separat dazu gekauft werden können.

Kaufpreis

Der Kaufpreis von Bluetooth Druckern reicht von etwa 40 bis 400 Euro und hĂ€ngt von dem gewĂ€hlten Modell und der jeweiligen Funktionsweise des GerĂ€ts ab. Man sollte wissen, dass der Preis kein entscheidender Indikator fĂŒr QualitĂ€t ist.

Die gĂŒnstigen Kaufpreise kommen vor allem bei Mini-Bluetooth-Druckern zustande, weil sie sehr kleine Maße aufweisen. Wer sich fĂŒr einen stationĂ€ren Drucker entscheidet, der wird feststellen, dass sich die Preise hĂ€ufig zwischen 100 bis 300 Euro bewegen.

📍 Wo kann man einen Bluetooth Drucker kaufen?


Bluetooth Drucker kaufen

Aufgrund der steigenden Beliebtheit werden die GerĂ€te in vielen ElektrofachgeschĂ€ften und natĂŒrlich im Internet angeboten. Beim Vergleich von lokalen GeschĂ€ften und Onlineshops zeigen sich jedoch einige Vor- und Nachteile, die man unbedingt kennen sollte.

Saturn

Saturn ist als eine deutsche Elektronikkette bekannt, die in Deutschland, Österreich und Luxemburg vertreten ist. Zu dem vielfĂ€ltigen Sortiment von Saturn zĂ€hlen auch die praktischen Mini-Bluetooth-Drucker, die derzeit bei vielen sehr populĂ€r sind.

MediaMarkt

Auch MediaMarkt ist eine bekannte Elektrokette, die verschiedene elektronische GerĂ€te in ihrem Sortiment fĂŒhrt. Selbst Bluetooth Drucker werden in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen und Funktionsweisen bei MediaMarkt angeboten.

Euronics

Euronics ist eine Einkaufsgenossenschaft fĂŒr ElektrogerĂ€te und wurde im Jahr 2004 gegrĂŒndet. Seit jeher zĂ€hlt die Genossenschaft zu den beliebtesten ElektrogeschĂ€ften in Deutschland. Leider werden bisher keine Bluetooth-Drucker bei Euronics angeboten.

Onlinekauf

Der Onlinekauf eines Bluetooth Druckers ist definitiv am vorteilhaftesten, da man ein unvergleichbar großes Angebot an verschiedenen GerĂ€ten hat. Doch Onlineshops bieten nicht nur eine grĂ¶ĂŸere Auswahl, sondern auch eine viel ĂŒbersichtlichere Darstellung von Produkten.

Dadurch kann man verschiedene Modelle besser miteinander vergleichen und ein passendes GerĂ€t ausfindig machen. DarĂŒber hinaus kann man zusĂ€tzlich auf Kundenbewertungen und Rezensionen blicken, die sehr aussagekrĂ€ftig sein können.

Wenn man sich fĂŒr einen passenden Bluetooth Drucker entschieden hat, kann man sich das GerĂ€t ganz einfach nach Hause liefern lassen. Bei Unzufriedenheit kann man den Drucker natĂŒrlich auch wieder zurĂŒckschicken.

📋 Tests zu Bluetooth Druckern


Bluetooth Drucker Test

Im Internet kann man sich ĂŒber Testergebnisse zu Bluetooth Druckern informieren, um einen Fehlkauf zu vermeiden und ein ĂŒberzeugendes GerĂ€t zu finden. Wichtig ist, dass man auf Tests von seriösen Verbraucherorganisationen, Instituten und Unternehmen vertraut.

Es gibt nĂ€mlich zahlreiche vermeintliche Testportale, die angeblich Tests mit Produkten durchfĂŒhren, obwohl dies in einigen FĂ€llen nicht der Wahrheit entspricht. Daher sollte man auf der Suche nach Tests sehr achtsam vorgehen.

Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat im MĂ€rz des Jahres 2020 verschiedene Drucker getestet und die Testergebnisse zu den jeweiligen GerĂ€ten veröffentlicht. Zudem stellt die Verbraucherorganisation einen hilfreichen Artikel mit wichtigen Informationen zu Druckern zur VerfĂŒgung. [1]

Öko-Test

Bisher hat Öko-Test keine Testergebnisse oder Artikel zu Druckern veröffentlicht, weswegen man diesbezĂŒglich leider keine hilfreichen Informationen auf der Webseite des Unternehmens finden kann.

Chip

Das Verbraucherportal Chip hat einige Mini-Fotodrucker aufgelistet, die im Juni des Jahres 2019 von der Stiftung Warentest getestet wurden. Wer daran interessiert ist, der kann sich auf die Webseite von Chip begeben oder die gesamten Ergebnisse auf test.de kostenpflichtig erwerben. [2, 3]

âœđŸ» Fazit


Wer auf der Suche nach einem praktischen Drucker ist, der mittels Bluetooth betÀtigt wird, der sollte den Kauf eines Bluetooth Druckers unbedingt in ErwÀgung ziehen. Praktischerweise sind diese Druckermodelle nicht nur in stationÀrer, sondern auch in mobiler Form erhÀltlich.

Das Praktische an einem mobilen Bluetooth Drucker ist, dass man ihn ĂŒberall nutzen und problemlos transportieren kann. Sie sind in der Regel kabellos und eignen sich besonders fĂŒr diejenigen, die hĂ€ufig unterwegs und auf einen Drucker angewiesen sind.

Fragen & Antworten


Was ist ein Bluetooth Drucker? Hierbei handelt es sich um einen Drucker, der per Bluetooth mit dem Smartphone oder einem anderen GerĂ€t verbunden wird. Man unterscheidet zwischen stationĂ€ren und mobilen Bluetooth Druckern, wobei letztere natĂŒrlich von vielen als praktischer empfunden werden.
Wie funktioniert ein Bluetooth Drucker? Es wird zwischen Tintenstrahl- und Laserdruckern unterschieden. Ein Laserdrucker arbeitet nicht mit Tinte, sondern mit Farbpigmenten und Kunstharz, die vor dem Druck erhitzt werden. FĂŒr eine bessere DruckqualitĂ€t sorgt jedoch ein Tintenstrahldrucker, der mit flĂŒssiger Tinte arbeitet.
Wie viel kostet ein Bluetooth Drucker? Die ĂŒbliche Preisspanne von Bluetooth Druckern reicht von etwa 40 bis 400 Euro, wobei ein höherer Kaufpreis nicht immer fĂŒr mehr QualitĂ€t steht. Schließlich kommen vor allem bei Mini-Bluetooth-Druckern recht niedrige Kaufpreise zustande.
Was sollte man beim Kauf eines Bluetooth Druckers beachten? Man sollte darauf achten, dass der Drucker zu dem eigenen Vorhaben passt. Wer auf der Suche nach einem mobilen GerĂ€t ist, sollte geringe Maße und wenig Gewicht bevorzugen. Als Fotograf empfiehlt es sich, dass man Ausschau nach einem speziellen Fotodrucker hĂ€lt.

Über den Autor

Author - Ideal Syka Ideal Syka 📬

Ideal interessiert sich bereits seit seiner Jugend fĂŒr das Programmieren sowie fĂŒr die Erstellung von Grafiken und Content. DarĂŒber hinaus beschĂ€ftigt er sich gerne mit den Naturwissenschaften Biologie, Physik und Mathematik.

Dieses Vergleichsportal wurde von ihm zusammengestellt und soll anderen bei dem Vergleich von Produkten helfen. Außerdem soll jeder Ratgeber eine verstĂ€ndliche Informationsquelle sein, die wichtige Fakten und Hinweise zu einem jeweiligen Produkt liefert.

Kommentare