Suchen
Wir vergleichen alle Produkte unabhĂ€ngig. Dabei verlinken wir auf ausgewĂ€hlte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine VergĂŒtung erhalten. Bewertungskriterien. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne GewĂ€hr.

Omega-3 Vergleich 2021

Die 6 besten Omega-3 PrĂ€parate im Überblick

Dieser tabellarische Vergleich dient lediglich als eine Übersicht von Produkten und sollte keineswegs mit einem professionell durchgefĂŒhrten Omega-3 Test verwechselt werden, bei dem eine intensive PrĂŒfung sĂ€mtlicher Omega-3 PrĂ€parate erfolgt.

DafĂŒr informieren wir zum Ende jedes Ratgebers ĂŒber externe Tests seriöser Instituten, Unternehmen und Verbraucherorganisationen. Wer sich fĂŒr unser Verfahren der Produktauswahl fĂŒr die Tabelle interessiert, der kann auf unsere Bewertungskriterien blicken.
Zuletzt aktualisiert: 26. Juli 2021
Inhaltsverzeichnis +
Die wichtigsten Fakten
  • Omega-3-FettsĂ€uren sind ungesĂ€ttigte Fette, die unter anderem zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels sowie zur Erhaltung normaler Sehkraft beitragen. Zudem können sie ebenfalls eine normale Herzfunktion unterstĂŒtzen.
  • Da Omega-3-Fette nicht vom menschlichen Körper selbst produziert werden können, ist die regelmĂ€ĂŸige Aufnahme ĂŒber die Nahrung essentiell. Zu natĂŒrlichen Omega-3-Quellen zĂ€hlen Algen, Fische, NĂŒsse, Samen und Speiseöle.
  • Wer kaum oder gar keine Omega-3-haltigen Lebensmittel verzehrt, kann auf die Einnahme von NahrungsergĂ€nzungen setzen. Man sollte aber bedenken, dass diese Mittel keine gesunde ErnĂ€hrung ersetzen und nicht vor Herzinfarkten oder SchlaganfĂ€llen schĂŒtzen können.

🔎 Übersicht der oben genannten Produkte


#1: omega3zone - Premium Omega-3-Fischöl bei erhöhtem Bedarf mit Zitronengeschmack (1 x 500 ml)

omega3zone - Premium Omega-3-Fischöl bei erhöhtem Bedarf mit Zitronengeschmack (1 x 500 ml) omega3zone - Premium Omega-3-Fischöl
Kaufen*

Das Premium Omega-3-Fischöl von omega3zone stellt ein hochwertiges Seefischöl dar; das aus Sardellen, Makrelen, Dorschen, Heringen und Sardinen gewonnen wurde, die wiederum aus Wildfang stammen.

DarĂŒber hinaus enthĂ€lt das Fischöl ebenfalls kĂŒnstliches Vitamin E sowie Zitronenaroma aus Aromaextrakten und -stoffen. Auf den Einsatz von Konzentraten wurde hingegen strikt verzichtet, sodass man ein ĂŒberzeugendes Seefischöl in hochwertiger Triglycerid-Form erhĂ€lt.

In dem Fischöl sind etwa 4755 mg Omega-3-FettsĂ€uren enthalten; die sich aus 1690 mg DHA und 2520 EPA zusammensetzen. Der Hersteller omega3zone legt einen großen Wert auf Nachhaltigkeit, weswegen die Verpackung vollkommen frei von Plastik ist.

In einer Flasche sind 500 Milliliter enthalten, die fĂŒr etwa 33 Tagesportionen genĂŒgen. Mit einer Tagesdosis von 15 Millilitern kann man seinen tĂ€glichen Bedarf an Omega-3-FettsĂ€uren problemlos decken.

Da das Öl von omega3zone einen angenehmen Zitrusgeschmack aufweist, kann es problemlos verzehrt werden. In den Produktangaben wird versichert, dass das Öl keinen unangenehmen Nachgeschmack oder Aufstoßen mit sich bringt.

Die Herstellung des Fischöles erfolgt in Deutschland, sodass man sich auf eine ĂŒberzeugende QualitĂ€t einstellen kann. Außerdem wurde es grĂŒndlich von Schadstoffen, Schwermetallen und PCBs gereinigt.

Vorteile

  • ohne Konzentrate
  • plastikfreie Verpackung
  • mit zusĂ€tzlichem Vitamin E
  • liegt in Triglycerid-Form vor
  • weist Zitronengeschmack auf
  • Fische stammen aus Wildfang
  • Herstellung erfolgt in Deutschland
  • zeichnet sich durch eine hohe Reinheit aus
  • geht mit einer guten BioverfĂŒgbarkeit einher
  • wurde von Schadstoffen, Schwermetallen und PCB’s gereinigt

#2: Dr. Johanna Budwig - naturbelassenes und kaltgepresstes Omega-3 Bio-Leinöl (2 x 250 ml)

Dr. Johanna Budwig - naturbelassenes und kaltgepresstes Omega-3 Bio-Leinöl (2 x 250 ml) Dr. Johanna Budwig - Omega-3 Bio-Leinöl
Kaufen*

Das Bio-Leinöl von Dr. Johanna Budwig stammt aus einem kontrolliert biologischen Anbau und bietet sich zur tĂ€glichen Grundversorgung mit pflanzlichen Omega-3-FettsĂ€uren an. In dem Öl ist ein hoher Anteil an ALA enthalten, der zu einem normalen Cholesterinspiegel beitragen soll.

ALA ist die AbkĂŒrzung fĂŒr eine pflanzliche Omega-3-FettsĂ€ure namens Alpha-LinolensĂ€ure, die ausschließlich in der Pflanzenwelt vorkommt. In einem Esslöffel bzw. in 10 Gramm des Leinöls sind etwa 5,8 Gramm ALA enthalten.

Laut den Produktangaben soll sich bereits bei einer tÀglichen Aufnahme von 2 Gramm ALA eine positive Wirkung einstellen. Die Nutzung von ungesÀttigten statt gesÀttigten FettsÀuren soll den Cholesterinspiegel im Blut nachweislich senken.

Und ein zu hoher Cholesterinwert zĂ€hlt zu den hĂ€ufigsten Risikofaktoren, die zur Entstehung von koronaren Herzerkrankungen beitragen. Das Öl wurde aus einer absolut naturbelassenen Leinsaat mit frischem Aroma gewonnen.

Aufgrund der geschwĂ€rzten Glasflasche kann ein idealer Licht- und WĂ€rmeschutz fĂŒr das empfindliche Öl geboten werden, das aus schonender Kaltpressung stammt. Zudem wird das Leinöl in einer speziellen Verpackung mit Luftkammerfolie und zusĂ€tzlichen KĂŒhlpads geliefert.

Dadurch soll eine ausreichende KĂŒhlung bei normaler Außentemperatur gewĂ€hrleistet werden. Dank des Spezialversands mit DHL erfolgt der Versand in Deutschland in der Regel innerhalb von ein bis zwei Werktagen.

Vorteile

  • ist naturbelassen und ungefiltert
  • wird mit Spezialversand geliefert
  • hoher Alpha-LinolensĂ€ure-Gehalt
  • rein pflanzliche Zusammensetzung
  • weist einen milden Geschmack auf
  • stammt aus schonender Kaltpressung
  • befindet sich in einer dunklen Glasflasche

#3: NatuRise - veganes und natĂŒrliches Omega-3-Algenöl Marine Evergreen mit DHA, DPA und EPA (1 x 100 ml)

NatuRise - veganes und natĂŒrliches Omega-3-Algenöl Marine Evergreen mit DHA, DPA und EPA (1 x 100 ml) NatuRise - veganes Omega-3-Algenöl
Kaufen*

Das Marine Evergreen Omega-3-Algenöl von NatuRise wurde mit natĂŒrlichem Zitrus- und Blutorangenaroma sowie Rosmarinextrakt angereichert. In dem Algenöl ist ein Anteil von 1189 mg DHA; 628 mg EPA und 49 mg DPA enthalten.

Die Herstellung des hochkonzentrierten Öles erfolgt in Deutschland, sodass man sich auf eine hohe QualitĂ€t einstellen kann. Dank der ultravioletten Glasflasche mit Deckel aus echtem Bambus soll das Algenöl optimal geschĂŒtzt werden.

Zudem soll dadurch der Plastikverbrauch gering gehalten werden. Die Pipette des Produktes ist mit einer Dosierskala ausgestattet, damit eine angenehme Anwendung ohne Aufstoßen ermöglicht werden kann.

Der Hersteller NatuRise versichert, dass das vegane Öl vollkommen frei von Gelatine, Gluten, GMO’s, Fruktose, Laktose, FĂŒllstoffen und Farbstoffen ist. Außerdem soll fĂŒr jedes verkaufte Produkt ein Baum gepflanzt werden.

Vorteile

  • mit natĂŒrlichen Aromen
  • Pipette mit Dosierskala
  • weist eine hohe Reinheit auf
  • frei von unnötigen Zusatzstoffen
  • eignet sich fĂŒr Veganer und Vegetarier
  • ist in einem unabhĂ€ngigen Labor geprĂŒft worden
  • fĂŒr jeden Verkauf soll ein Baum gepflanzt werden
  • die Mikroalgen stammen aus europĂ€ischer Kultivierung
  • wird nach höchsten Standards in Deutschland hergestellt

Nachteile

  • weist einen evtl. ungewohnten Geschmack auf

#4: NORSAN - veganes und hochdosiertes Premium-Omega 3 Algenöl reich an EPA & DHA (1 x 100 ml)

NORSAN - veganes und hochdosiertes Premium-Omega 3 Algenöl reich an EPA & DHA (1 x 100 ml) NORSAN - veganes Premium-Omega 3 Algenöl
Kaufen*

Das hochdosierte Algenöl von NORSAN setzt sich zusÀtzlich aus Olivenöl, Sonnenblumenöl, Rosmarinextrakt, Tocopherol, Ascorbylpalmitat, Cholecalciferol und biologischem Zitronenöl zusammen.

In den Produktangaben wird betont, dass das vegane Produkt vollkommen frei von Aromen, Farbstoffen, Gluten, GVO’s, Laktose, Magnesiumstearat, PCB’s, Trennmitteln, Schadstoffen und Schwermetallen ist.

Außerdem wurde das Algenöl in einem Labor auf seine Zusammensetzung ĂŒberprĂŒft. In einer Tagesdosierung sind 2.000 mg Omega-3 enthalten, die sich wiederum aus 714 mg EPA und 1176 mg DHA zusammensetzen.

Das Algenöl wird aus der hochwertigen Schizochytrium sp. Alge gewonnen, die auch als Meeres-Mikroalge bekannt ist. Um die Fisch- und KrillbestĂ€nde zu schonen, wird die Alge jedoch in kĂŒnstlichem Meerwasser kultiviert.

Vorteile

  • zu 100 % vegan
  • wurde laborgeprĂŒft
  • mit biologischem Zitronenöl
  • befindet sich in einem Violettglas
  • ist frei von unnötigen Zusatzstoffen
  • wurde aus Schizochytrium sp. Alge gewonnen
  • ist in Zusammenarbeit mit Experten entwickelt worden

Nachteile

  • Geschmack spricht evtl. nicht jeden an

#5: KoRo - Omega-3-Fischöl in praktischer Glasflasche (1 x 500 ml)

KoRo - Omega-3-Fischöl in praktischer Glasflasche (1 x 500 ml) KoRo - Omega-3-Fischöl
Kaufen*

Das Omega-3-Fischöl von KoRo ist ein naturbelassenes Produkt, das aus Seefischen gewonnen wird und vollkommen frei von Zusatz- sowie Aromastoffen ist. Da Omega 3 nicht vom Körper produziert werden kann, muss es ĂŒber die Nahrung aufgenommen werden.

Diese Fette regeln nÀmlich bedeutsame Stoffwechselprozesse im Körper. In den Produktangaben wird eine tÀgliche Routine empfohlen, bei der man einen Teelöffel des hochwertigen Seefischöls pro Tag einnimmt.

Da der Hersteller KoRo eine ĂŒberzeugende QualitĂ€t zu fairen Preisen sicherstellen will, wird das Fischöl in einer praktischen Großpackung angeboten. Zudem steht das Unternehmen in direktem Kontakt mit den Lieferanten, wodurch die Wertschöpfungskette reduziert wird.

Vorteile

  • wurde aus Seefischen gewonnen
  • frei von Zusatz- und Aromastoffen
  • geht mit einer hohen Reinheit einher
  • weist eine ĂŒberzeugende QualitĂ€t auf
  • befindet sich in einer praktischen Großpackung

Nachteile

  • weist einen leicht fischigen Geschmack auf

#6: Sinoplasan - Omega-3-Algenöl mit 998 DHA und 535 EPA mit Tropfer (1 x 100 ml)

Sinoplasan - Omega-3-Algenöl mit 998 DHA und 535 EPA mit Tropfer (1 x 100 ml) Sinoplasan - Omega-3-Algenöl
Kaufen*

Das Omega-3-Algenöl von Sinoplasan wurde mit Blutorangen-Aroma und Rosmarin-Antioxidans-Extrakt angereichert. Es befindet sich in einer praktischen und abgedunkelten Tropferflasche, die eine genaue Dosierung ermöglicht.

Es enthĂ€lt mit DHA, EPA und DPA drei verschiedene Omega-3-FettsĂ€uren. WĂ€hrend DHA zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion und Sehkraft beitrĂ€gt, können EPA sowie DHA eine normale Herzfunktion unterstĂŒtzen.

Der Hersteller Sinoplasan betont, dass das Algenöl nur 13 ”g Jod enthÀlt und daher fast jodfrei ist. Auf den Einsatz von Farbstoffen, Magnesiumsalzen, gentechnisch verÀnderten Organismen und Magnesiumstearat wurde strikt verzichtet.

Da das Algenöl keine unnötigen Zusatzstoffe enthĂ€lt, soll es eine optimale VertrĂ€glichkeit aufweisen. Die Produktion das Öles wurde in Deutschland vorgenommen. Ferner wird jede Charge in einem Labor geprĂŒft.

Vorteile

  • ist fast jodfrei
  • wurde in einem Labor geprĂŒft
  • frei von unnötigen Zusatzstoffen
  • fĂŒr Veganer und Vegetarier geeignet
  • ist in Deutschland hergestellt worden
  • weist eine ideale Produktrezeptur auf
  • geht mit einer guten VertrĂ€glichkeit einher

Nachteile

  • kann ungewohnt schmecken

đŸ©ș Was sind Omega 3 FettsĂ€uren?


Was sind Omega 3 FettsÀuren?

Omega-3-FettsĂ€uren sind lebensnotwendige Fette, die im menschlichen Körper nicht produziert werden können. Deswegen sollten sie idealerweise regelmĂ€ĂŸig ĂŒber Nahrung aufgenommen werden. [1, 2]

Sie sind nĂ€mlich ein wichtiger Bestandteil der Zellmembranen im gesamten Körper und erfĂŒllen viele weitere bedeutsame Funktionen. Zu Omega-3-reichen Lebensmitteln gehören Fische, NĂŒsse, Samen und Pflanzenöle. [3]

Außerdem beeinflussen sie die Funktion der Zellrezeptoren in diesen Membranen, die wiederum die Herstellung von Hormonen, die Blutgerinnung, EntzĂŒndungen sowie das Zusammenziehen und Entspannen der ArterienwĂ€nde regulieren. [3]

Die meisten Menschen, die in IndustrielÀndern leben und einer westlichen ErnÀhrungsweise mit einem hohen Konsum von Zucker, StÀrke, Fett und tierischen Proteinen nachgehen, nehmen in der Regel viel zu wenig Omega-3-FettsÀuren auf. [4, 5]

Durch den vermehrten Verzehr von rotem Fleisch, Milchprodukten und industriell verarbeiteten Lebensmitteln kommt es zu einem Überschuss an Omega-6-Fetten, die als Gegenspieler von Omega-3-FettsĂ€uren bekannt sind.

🎭 Unterschiede zwischen Omega-3 und Omega-6


Was sind Omega 3 FettsÀuren?

Sowohl Omega-3- als auch Omega-6-FettsÀuren sind essentielle Fette, die in einem passenden VerhÀltnis aufgenommen werden sollten. In der westlichen ErnÀhrung ist der Omega-3-Gehalt jedoch niedrig, wÀhrend der Konsum von Omega-6-reichen Lebensmitteln sehr hoch ist.

Obwohl ein AufnahmeverhĂ€ltnis von 1 : 1 als ideal gilt, werden die beiden Fette von den meisten Personen aus IndustrielĂ€ndern in einem VerhĂ€ltnis von 16 : 1 konsumiert. Wenn man bedenkt, dass es sich um zwei natĂŒrliche Gegenspieler handelt, dann ist dieses VerhĂ€ltnis denkbar ungesund. [6, 7]

Omega-6-FettsĂ€uren fördern EntzĂŒndungsprozesse und das Verengen der BlutgefĂ€ĂŸe, was im ersten Moment sehr negativ klingt. Doch diese zwei Wirkungsweisen sind lebenswichtig, da sie den Körper vor Infektionen und Verletzungen schĂŒtzen.

Durch EntzĂŒndungen werden nĂ€mlich Heilungsprozesse unterstĂŒtzt. Wenn man jedoch dauerhaft zu viele Omega-6-Fette aufnimmt, dann kann es zu chronischen EntzĂŒndungen im Körper kommen, die wiederum zur Entstehung einer Vielzahl von Erkrankungen beitragen.

In Sonnenblumenöl, Margarine oder tierischen Produkten kommen vor allem Omega-6-FettsĂ€uren wie Linol- oder ArachidonsĂ€ure vor. Als natĂŒrlicher Gegenspieler dieser Fette wirken Omega-3-FettsĂ€uren, da sie entzĂŒndungshemmend sind. [8, 9]

Ferner können Omega-3-Fette den Triglycerid-Stoffwechsel positiv beeinflussen und die Blutgerinnung hemmen. Solange die beiden Gegenspieler in einem ausgeglichenen VerhĂ€ltnis zueinander stehen, ist keine negative Wirkung auf den Körper zu befĂŒrchten. [9, 10]

đŸ‘©đŸ»â€đŸ”Ź Verschiedene Formen von Omega 3


Verschiedene Formen von Omega 3

Es gibt viele verschiedene FettsÀuren, die zur Omega-3-Gruppe gehören. Zu den wichtigsten drei Fetten gehören EicosapentaensÀure, DocosahexaensÀure und Alpha-LinolensÀure; die im folgenden Abschnitt kurz vorgestellt werden.

  • Alpha-LinolensĂ€ure (ALA): Diese FettsĂ€ure kommt ausschließlich in pflanzlichen Lebensmitteln wie Leinsamen, Chiasamen und WalnĂŒssen vor. Der Körper kann ALA zu einem geringen Anteil in die biologisch aktive DocosahexaensĂ€ure (DHA) umwandeln. [11, 12, 13]
  • EicosapentaensĂ€ure (EPA): EPA ist hauptsĂ€chlich in fettem Fisch und Fischöl enthalten, wobei es auch in einigen Mikroalgen vorkommt. Es wird fĂŒr fĂŒr viele Funktionen des Stoffwechsels benötigt und vom Körper teilweise auch in DHA umgewandelt.
  • DocosahexaensĂ€ure (DHA): DHA zĂ€hlt zu den wichtigsten FettsĂ€uren im Körper und kommt ebenfalls in fettem Fisch, Fischöl sowie einigen Mikroalgen vor. Sie ist ein bedeutsamer struktureller Bestandteil des Gehirns und der Netzhaut in den Augen. [14, 15]

💡 Anwendung von Omega 3 PrĂ€paraten


Verschiedene Formen von Omega 3

In erster Linie bietet sich die Einnahme dieser PrĂ€parate fĂŒr diejenigen an, die keine oder kaum Omega-3-reiche Lebensmittel verzehren. Vor der Einnahme sollte man sich jedoch stets von einem Arzt/-in beraten lassen.

Ob Omega 3 PrĂ€parate auch bei den folgenden Anwendungsgebieten helfen können, wurde teilweise noch nicht ausreichend geklĂ€rt und sollte daher nicht den hauptsĂ€chlichen Grund fĂŒr die Einnahme dieser NahrungsergĂ€nzungsmittel darstellen.

Bei Akne

GrundsĂ€tzlich ist DocosahexaensĂ€ure (DHA) ein struktureller Bestandteil der Haut, die fĂŒr die Gesundheit der dortigen Zellmembranen verantwortlich ist. Und eine gesunde Zellmembran trĂ€gt wiederum zu einer weichen und geschmeidigen Haut bei. [16, 17]

Ob Omega-3-FettsÀuren auch bestehende Unreinheiten oder Akne lindern können, wurde noch nicht ausreichend bewiesen. Wer an dieser Hauterkrankung leidet, der sollte sich in erster Linie an eine/-n Dermatologen/-in wenden.

FĂŒr die Augen

DHA ist auch ein wichtiger Bestandteil der Netzhaut und sollte idealerweise regelmĂ€ĂŸig ĂŒber die Nahrung zugefĂŒhrt werden. Es wird angenommen, dass das Risiko fĂŒr Sehprobleme bei einer zu geringen Aufnahme von Omega-3-Fetten höher sein kann. [18, 19, 20]

Bei Depressionen

Depressionen sind ernstzunehmende psychische Störungen; die mit Traurigkeit, Lustlosigkeit, Angst und einem starken SchlafbedĂŒrfnis einhergehen. Deswegen sollte man sich bei dieser Erkrankung unbedingt an eine/-n Psychologen/-in wenden. [21, 22, 23]

Dennoch sollte man wissen, dass einige Studien interessante Erkenntnisse zu diesem Thema liefern und zeigen; dass Personen, die regelmĂ€ĂŸig Omega-3-Fette aufnehmen, möglicherweise weniger depressiv sind. [24, 25]

Dennoch sind definitiv weitere Studien und Untersuchungen in diesem Bereich erforderlich, um eine potentiell positive Wirkung von Omega-3-FettsÀuren zu bestÀtigen.

In der Schwangerschaft

Die Omega-3-FettsĂ€ure DHA ist fĂŒr eine normale Entwicklung des kindlichen Gehirns und der Sehkraft von großer Bedeutung, weswegen Schwangere laut der Verbraucherzentrale 100-200 mg DHA pro Tag aufnehmen sollten. [26, 27]

HierfĂŒr werden zwei wöchentliche fettreiche Seefisch-Mahlzeiten mit Lachs, Makrele, Hering oder Sardine empfohlen. In pflanzlichen Ölen wie Raps- oder Leinöl sind zwar hohe Anteile an Alpha-LinolensĂ€ure enthalten, die aber nur zu einem geringen Teil in DHA umgewandelt werden können.

Falls man auf den Konsum von Fisch verzichtet oder diesen nur gelegentlich isst, sollte DHA in der Schwangerschaft entweder ĂŒber angereichertes Öl oder NahrungsergĂ€nzungsmittel mit DHA wie Fisch- oder Algenöl aufnehmen. [28]

FĂŒr Kinder

In einigen Untersuchungen stellte sich heraus, dass Kinder mit ADHS einen niedrigeren Omega-3-FettsÀure-Spiegel im Blut aufwiesen als ihre gesunden Altersgenossen. Durch die Einnahme von Omega-PrÀparaten sollen die Symptome von ADHS möglicherweise gelindert werden. [29, 30, 31]

Die Forscher konnten nĂ€mlich beobachten, dass sich die Aufmerksamkeit, Konzentration und das Verhalten bei den Kindern deutlich verbesserte. Vor allem PrĂ€parate aus Fischöl sollen eine vielversprechende Wirkung erzielen, wobei hierfĂŒr noch weitere Studien erforderlich sind. [32, 33, 34, 35]

Bei EntzĂŒndungen

Prinzipiell sind EntzĂŒndungen natĂŒrliche Reaktionen auf Infektionen oder Verletzungen im Körper, weswegen sie wichtig fĂŒr die Gesundheit sind. Nichtsdestotrotz können EntzĂŒndungen auch lĂ€nger als erforderlich bestehen.

Da Omega-3-Fette die Produktion von entzĂŒndungshemmenden MolekĂŒlen fördern können, schreibt man ihnen eine positive Wirkung auf EntzĂŒndungen zu. Trotzdem sollte man sich bei jeglicher Art von EntzĂŒndung zuerst unbedingt an eine/-n Arzt/-in wenden. [36, 37, 38, 39, 40]

đŸ„‘ Welche Lebensmittel sind natĂŒrliche Omega-3-Quellen?


Welche Lebensmittel sind natĂŒrliche Omega-3-Quellen?

Es gibt viele Lebensmittel, die sehr reich an Omega-3-FettsĂ€uren sind und daher regelmĂ€ĂŸig in den Speiseplan integriert werden sollten. Gerade im Rahmen einer mediterranen ErnĂ€hrung werden ausreichend Omega-3-Fette aufgenommen.

Die traditionelle mediterrane KĂŒche zeichnet sich durch einen hohen Konsum von GemĂŒse, Obst, Vollkornprodukten, HĂŒlsenfrĂŒchten, NĂŒssen, Samen und Pflanzenölen aus. Fisch, MeeresfrĂŒchte, Milchprodukte und Rotwein werden bei dieser ErnĂ€hrungsweise regelmĂ€ĂŸig in Maßen verzehrt. [41]

Der Konsum von rotem Fleisch spielt hingegen keine große Rolle, weswegen die Mittelmeerkost als ĂŒberwiegend vegetarisch angesehen wird. Eine Studie fand heraus, dass eine mediterrane Nahrung einige Risikofaktoren fĂŒr Herzerkrankungen senken kann.

Dazu zĂ€hlen der Blutzuckerspiegel, der Blutdruck und der LDL-Cholesterinwert, der auch als „schlechtes“ Cholesterin bekannt ist. [42]

Folgende Lebensmittel sind reich an Omega-3-FettsÀuren:

  • Algen
  • Lachs
  • Leinöl
  • Hering
  • Rapsöl
  • Sardinen
  • Makrelen
  • WalnĂŒsse
  • Leinsamen
  • Avocados
  • Chiasamen

Vor allem Fische bieten hohe Mengen an gut verwertbarem Omega-3, weswegen der regelmĂ€ĂŸige Konsum von ein bis zwei Portionen Fisch pro Woche ratsam ist. FĂŒr weitere Informationen zu einer gesunden ErnĂ€hrung kann man sich auch an einen ErnĂ€hrungsberater wenden. [43]

đŸ€” Haben Omega-3-PrĂ€parate auch Nebenwirkungen?


Haben Omega-3-PrÀparate auch Nebenwirkungen?

GrundsĂ€tzlich zeichnen sich Omega-3-PrĂ€parate durch eine gute VertrĂ€glichkeit aus. Doch wie bei anderen NahrungsergĂ€nzungsmitteln kann es auch hier zu kurzfristigen Magen-Darm-Problemen wie Übelkeit, Sodbrennen oder Durchfall kommen.

Außerdem können die PrĂ€parate eventuell zu Mundgeruch oder einem fischigen Aufstoßen fĂŒhren. Zudem sollte man unbedingt wissen, dass hochdosierte Omega-3-PrĂ€parate den Effekt von gerinnungshemmenden Medikamenten verstĂ€rken können.

Ferner wurde noch nicht geklĂ€rt, ob die Einnahme von Omega-3 bei Fisch- oder MeeresfrĂŒchten-Allergien sicher ist. Deswegen sollte man die Einnahme von Omega-3-Produkten nur nach einer vorigen Absprache mit einem Arzt erwĂ€gen.

💰 Kaufkriterien


Omega-3 Kaufkriterien

Die folgenden Kaufkriterien sollen bei der Wahl eines Omega-3-PrĂ€parates helfen, da man bei der großen Auswahl schnell den Überblick verlieren kann. Doch die Kriterien sollen nicht nur die Wahl eines Produktes erleichtern, sondern auch vor einem Fehlkauf bewahren.

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung ist das wichtigste Kaufkriterium, das bei der Wahl eines Omega-3-PrĂ€parates beachtet werden sollte. Dies gilt gerade fĂŒr Vegetarier und Veganer, die auf der Suche nach einem rein pflanzlichen Mittel sind.

Folgende Zutaten werden fĂŒr die Herstellung von Omega-3-ErgĂ€nzungen verwendet:

  • Krillöl (aus antarktischen Krebstieren)
  • Pflanzenöl (z.B.: aus Mikroalgen oder Leinsamen)
  • Fischöl (z.B.: aus Sardellen, Makrelen, Dorschen, Heringen oder Sardinen)

Außerdem werden viele Omega-3-Mittel auch mit zusĂ€tzlichen Inhaltsstoffen wie Vitamin E oder D angereichert.

Darreichungsform

Hinsichtlich der Darreichungsform hat man die Wahl zwischen folgenden Varianten:

  • Öl
  • Kapseln
  • Kautabletten

WĂ€hrend sich das flĂŒssige Öl fĂŒr diejenigen anbietet, die Schluckprobleme haben, können andere auf die Einnahme von Kapseln setzen. Gerade das Herunterschlucken von Fischöl kann fĂŒr viele Personen eher unangenehm sein.

Bei Kindern bieten sich hingegen Omega-3-Kautabletten an, die oftmals einen angenehm fruchtigen Geschmack aufweisen und ganz einfach verzehrt werden können. Übrigens werden im Handel auch spezielle kleine Omega-3-Kapseln fĂŒr Kinder angeboten.

Haltbarkeit

FĂŒr eine möglichst lange Haltbarkeit sollte das jeweilige Omega-3-Produkt ĂŒber eine geeignete Verpackung verfĂŒgen. Man kann auch selbst zu einer lĂ€ngeren Haltbarkeit beitragen, indem man das gewĂŒnschte PrĂ€parat möglichst kĂŒhl, dunkel und trocken lagert.

VertrÀglichkeit

Wer aus verschiedenen GrĂŒnden auf die Einnahme von Gelatine verzichten möchte, der sollte beim Kauf von Omega-3-Kapseln darauf achten, dass diese frei von diesem unerwĂŒnschten Inhaltsstoff sind.

Außerdem sollte das jeweilige PrĂ€parat im Idealfall auch frei von folgenden ZusĂ€tzen sein:

  • Gluten
  • Weizen
  • Laktose
  • Histamin
  • kĂŒnstliche Aromen (z.B.: E 124)
  • Trennmittel (z.B.: Magnesiumstearat)
  • FĂŒllstoffe (z.B.: mikrokristalline Zellulose)
  • Konservierungsstoffe (z.B.: BenzoesĂ€ure)

📍 Wo kann man Omega-3-PrĂ€parate kaufen?


Wo kann man Omega-3-PrÀparate kaufen?

Prinzipiell werden Omega-3-PrÀparate sowohl in lokalen GeschÀften als auch auf Onlineshops angeboten.

Apotheke

In Apotheken findet man ausschließlich hochwertige NahrungsergĂ€nzungsmittel, die von seriösen Herstellern stammen. FĂŒr mehr Auswahl kann man sich auch auf vertrauenswĂŒrdige Online-Apotheken begeben.

Auf https://www.shop-apotheke.com findet man beispielsweise folgende PrÀparate mit Omega-3:

  • OMEGA-3 RedCare von nu3; 120 St. fĂŒr ca. 15 €
  • Omega-3 1400 von Doppelherz; 120 St. fĂŒr ca. 15 €
  • Omega-3 Kapseln von NORSAN; 120 St. ca. 23 €

dm

Bei dm findet man folgende Omega-3-NahrungsergÀnzungen:

  • Omega 3 Lachs- & Fischöl Kapseln; 90 St. fĂŒr ca. 5,50 €
  • Omega-3 1.000 Kapseln von Mivolis; 60 St. fĂŒr ca. 3 €
  • Omega-3 1400 Kapseln von Doppelherz; 30 St. fĂŒr ca. 5 €

Rossmann

Der Drogeriemarkt Rossmann fĂŒhrt unter anderem folgende Produkte mit Omega 3 in seinem Sortiment:

  • Omega-3 Algenöl von altapharma; 30 St. fĂŒr ca. 5 €
  • Augen & Sehkraft von tetesept; 30 St. fĂŒr ca. 4,50 €
  • Aktiv Omega-3 Seefischöl von Doppelherz; 80 St. fĂŒr ca. 6,50 €

Amazon

Amazon stellt unter anderem folgende Omega-3-PrĂ€parate zur VerfĂŒgung:

  • Premium Omega-3 Fischöl von omega3zone; 500 ml fĂŒr ca. 50 €
  • Kaltgepresstes Bio-Leinöl von Dr. Johanna Budwig; 500 ml fĂŒr ca. 24 €
  • Omega-3-Algenöl mit Pipette von NatuRise; 100 ml ca. 29 €

📋 Tests zu Omega-3-PrĂ€parat


Tests zu Omega-3-PrÀparat

Im Internet kann man nach informativen Testartikeln zu Omega-3-PrĂ€paraten suchen, um auf ein möglichst ĂŒberzeugendes Produkt zu treffen. Hierbei sollte man sich nur auf die Webseiten von vertrauenswĂŒrdigen Unternehmen, Instituten und Organisationen begeben.

Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat im Mai 2020 einen Artikel zu 20 Mitteln mit Omega-3-FettsĂ€uren veröffentlicht. Darin wird erklĂ€rt, dass Fischölkapseln und pflanzliche Alternativen mit Algen- oder Leinöl oftmals stark beworben werden, was auf die enthaltenen Omega-3-Fette zurĂŒckgeht.

Im Test stellte sich heraus, dass zwar alle Produkte richtig deklariert sind, aber die Resultate hinsichtlich der erhofften Wirkung eher ernĂŒchternd ausfallen. Wer sich fĂŒr nĂ€here Details und die jeweiligen Testergebnisse interessiert, der kann sich direkt auf den Artikel begeben. [44]

Öko-Test

Im Oktober 2016 hat Öko-Test einen ausfĂŒhrlichen Beitrag zu elf Krill- und Algenölkapseln sowie die dazugehörigen Testergebnisse veröffentlicht. Der Krill ist ein antarktisches Krebstier, das eigentlich als Nahrung fĂŒr Wale, Pinguine und Fischfarmen dient.

Aufgrund seines hohen Anteils on Omega-3-FettsĂ€uren wird Krill jedoch auch immer hĂ€ufiger zur Herstellung von NahrungsergĂ€nzungsmitteln genutzt. Doch die steigende Nachfrage soll nicht folgenlos fĂŒr die Ökologie der Antarktis bleiben.

Dabei sollen diese Produkte fĂŒr den Menschen ohnehin nicht notwendig sein, erklĂ€rt Öko-Test. Auch UmweltschĂŒtzer blicken mit großer Sorge auf das empfindliche ökologische Gleichgewicht der Antarktis.

Obwohl bislang noch nicht eindeutig geklĂ€rt wurde, ob die KrillbestĂ€nde schwinden oder stabil sind, kritisiert die Organisation ASOC, die zum Schutz der Antarktis gegrĂŒndet wurde, dass es seit dem Jahr 2000 keine bewiesene Erhebung der BestĂ€nde gab.

FĂŒr die Testergebnisse und weitere ausfĂŒhrliche Informationen kann man sich auf die Webseite von Öko-Test begeben. [45]

Verbraucherzentrale

Die Verbraucherzentrale hat im Mai 2020 die Frage geklÀrt, ob Omega-3-FettsÀure-Kapseln eine sinnvolle NahrungsergÀnzung darstellen. Prinzipiell können Omega-3-FettsÀuren die Gesundheit positiv beeinflussen.

Deswegen werden Kapseln mit diesen Fetten in der Regel mit der Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterin- und Triglyceridspiegels beworben. Doch laut der Verbraucherzentrale sind gesunde Personen nicht auf die zusÀtzliche Zufuhr dieser FettsÀuren angewiesen.

Außerdem können handelsĂŒbliche Fischölkapseln weder einen Herzinfarkt noch SchlaganfĂ€lle vorbeugen. Und zu hoch dosierte Omega-3-FettsĂ€ure-Produkte können gesundheitliche Risiken bergen.

Zudem sollen Wechselwirkungen mit Medikamenten nicht auszuschließen sein. Wer sich fĂŒr nĂ€here Informationen zu Omega-3-PrĂ€paraten interessiert, der kann sich auf den Artikel der Verbraucherzentrale begeben. [46]

âœđŸ» Fazit


FĂŒr den menschlichen Körper ist die regelmĂ€ĂŸige Aufnahme von Omega-3-Fetten sehr wichtig. Gerade diejenigen, die keine Omega-3-reichen Lebensmittel wie Fisch konsumieren, sollten die mögliche Einnahme von ErgĂ€nzungsprĂ€paraten erwĂ€gen.

DiesbezĂŒglich sollte man sich vorher jedoch an einen Arzt wenden, um unerwĂŒnschte Neben- und Wechselwirkungen sowie eine Überdosierung zu vermeiden. Eine ausgewogene ErnĂ€hrung stellt stets die beste Aufnahmemöglichkeit fĂŒr Omega-3-FettsĂ€uren dar.

Die regelmĂ€ĂŸige Einnahme von NahrungsergĂ€nzungsmitteln kann einen gesunden und durchdachten Speiseplan also keineswegs ergĂ€nzen. FĂŒr nĂ€here Informationen zu einer gesunden ErnĂ€hrung kann man sich an eine/-n ErnĂ€hrungsberater/-in wenden.

Fragen & Antworten


Was ist Omega 3? Omega-3-FettsĂ€uren sind ungesĂ€ttigte und lebenswichtige Fette, die der menschliche Körper nicht herstellen kann. Sie spielen eine wichtige Rolle fĂŒr den Stoffwechsel, die Produktion bestimmter Gewebshormone und dienen auch als Baustein der Zellmembranen.
Wie viel Omega 3 sollte man am Tag aufnehmen? Das Bundesinstitut fĂŒr Risikobewertung (BfR) hat empfohlen, dass man pro Tag nicht mehr als 1,5 Gramm Omega-3-FettsĂ€uren aus allen Quellen aufnehmen sollte. Dazu zĂ€hlen neben der potentiellen Einnahme von ErgĂ€nzungsprĂ€paraten auch Fisch, Margarine und NĂŒsse.
Wo ist Omega 3 enthalten? Es gibt sowohl pflanzliche als auch tierische Lebensmittel, die Omega-3-FettsĂ€uren enthalten. Dazu gehören unter anderem Chiasamen, Leinsamen, WalnĂŒsse, Leinöl, Rapsöl, Seelachs, Makrelen, Heringe und Sardinen.
Welches Pflanzenöl enthÀlt am meisten Omega-3-FettsÀuren? Den höchsten Anteil an Omega-3-Fetten findet man in Leinöl vor. Doch man sollte bedenken, dass die darin vorkommende Omega-3-FettsÀure Alpha-LinolensÀure nicht so gut wie andere Formen (z.B.: DHA) verwertet werden kann.

Über den Autor

Author - Ideal Syka Ideal Syka 📬

Ideal interessiert sich bereits seit seiner Jugend fĂŒr das Programmieren sowie fĂŒr die Erstellung von Grafiken und Content. DarĂŒber hinaus beschĂ€ftigt er sich gerne mit den Naturwissenschaften Biologie, Physik und Mathematik.

Dieses Vergleichsportal wurde von ihm zusammengestellt und soll anderen bei dem Vergleich von Produkten helfen. Außerdem soll jeder Ratgeber eine verstĂ€ndliche Informationsquelle sein, die wichtige Fakten und Hinweise zu einem jeweiligen Produkt liefert.

Kommentare