Suchen
Wir vergleichen alle Produkte unabhĂ€ngig. Dabei verlinken wir auf ausgewĂ€hlte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine VergĂŒtung erhalten. Bewertungskriterien. * Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne GewĂ€hr.

Zink Vergleich 2019

Die 10 besten Zink-PrĂ€parate im Überblick

Zink Vergleich
Vergleichssieger
-29%
Preis-Leistungs-Sieger
-17%
-37%
-22%
Marke
Cosphera
Nature Love
ESN
Abtei
gloryfeel
vitabay
MVN MOST VALUABLE NUTRITION
VITARAGNA
ALPARELLA ELEMENTS
Mount Natural
Abbildung
Vergleichssieger
Zink Tabletten - Hochdosiert mit Markenrohstoff - 25 mg Zink-Bisglycinat pro Tablette - 365 vegane Tabletten im 1-Jahresvorrat - Hoch bioverfĂŒgbares Zink Chelat fĂŒr Haare, Haut und NĂ€gel von Cosphera
30,66 € / 100 g
-29%
Preis-Leistungs-Sieger
NATURE LOVEÂź Zink - 25mg - 365 Tabletten im Jahresvorrat. Premium: LaborgeprĂŒftes Zink-Bisglycinat (Zink Chelat) von AlbionÂź. Hoch bioverfĂŒgbar und vegan. Hochdosiert und hergestellt in Deutschland
16,47 € / 100 g
-17%
ESN Zinc, hochdosiert, 120 Kaps
9,90 € / 100 g
Abtei Wundheil Zinksalbe, 75 ml
3,93 € / 100 ml
-37%
GloryFeelÂź Zink 25mg 400 Tabletten - Hochdosiert und Vegan - 25mg Elementares Zink aus reinem Zink-Gluconat im Jahresvorrat - LaborgeprĂŒft ohne unerwĂŒnschte ZusĂ€tze hergestellt in Deutschland
5,99 € / 100 g
Zinc-50 Depot - 25 mg Zink (Elementargehalt) pro 1/2 Tablette - aus reinem hochdosierten Zink Gluconat - 100% Vegan - 250 XXL vegane Tabletten
Zink 365 Tabletten Hochdosiert | Vegan | 25mg Zink Bisglycinat | Hoch bioverfĂŒgbares Zink Chelat | Ohne unerwĂŒnschte ZusĂ€tze | Made in Germany | MVNÂź
VITARAGNA Eden Care Multi-VM Komplex 90 Tabletten, Tagesdosis Multivitamine & Mineralstoffe, vegan, 3-Monatsration, B Komplex hochdosiert + Magnesium, Zink und Vitamin-D
16,15 € / 100 g
Zink Tabletten von Alparella Elements - 365 Tabletten VEGAN und MADE IN GERMANY - NahrungsergÀnzungsmittel mit 50 mg hochdosiert
70,39 € / kg
-22%
Premium Zink 365 Tabletten - Jahresvorrat. Hoch bioverfĂŒgbares Zink-Bisglycinat Chelat mit L-Histidin verbessert. LaborgeprĂŒft. Ohne Zusatzstoffe. Hochdosiert, vegan aus Deutschland, Testsieger 2018
18,58 € / 100 g
Link
Kundenbewertung
bei Amazon.de
Details
  • MIT HOHER DOSIERUNG SPITZENREITER AM MARKT: Mit Cosphera Zink-Tabletten erhalten Sie ein hochkonzentriertes QualitĂ€tsprodukt. Jede Tablette enthĂ€lt 25 mg Zink-Chelat (Zink Bisglycinat). Damit verfĂŒgen unsere Tabletten ĂŒber eine der höchsten Dosierungen am Markt. 365 Tabletten genĂŒgen um Ihren Körper ein Jahr lang mit hoch dosierten Inhaltsstoffen zu versorgen.
  • HOHE WIRKSAMKEIT DANK MARKENROHSTOFF: Das verwendete Zink in diesem PrĂ€perat stammt zu 100% aus dem Markenrohstoff Albion Zinc-Bisglycinat. Bereits nach wenigen Wochen werden Sie ĂŒberzeugende Ergebnisse feststellen! Unser Zink-Bisglycinat verfĂŒgt ĂŒber eine sehr hohe BioverfĂŒgbarkeit (ca. 40% höher als Zink-Gluconat) und ist als Chelat-Komplex besonders gut vertrĂ€glich.
  • ZU 100 % VEGAN OHNE MAGNESIUMSTEARAT: Bei der Herstellung aller Cosphera Kapseln verzichten wir auf tierische Inhaltsstoffe und den Einsatz von Gentechnik (GMO-frei). Sie enthalten keine Gelatine und kein Gluten und sind laktosefrei. SelbstverstĂ€ndlich wird auf den Zusatz von Aromen sowie Farb- und Konservierungsstoffen konsequent verzichtet.
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND & MEHRFACH ZERTIFIZIERT: Mit Produkten von Cosphera sind Sie auf der sicheren Seite. Entsprechend unserer Firmenphilosophie haben wir uns hohe QualitĂ€tsstandards gesetzt. Mit der Einhaltung strenger Richtlinien und spezifischer Normen erfĂŒllen wir die hohen AnsprĂŒche unserer Kunden und Vertriebspartner. Zu diesen zĂ€hlen zum Beispiel Apotheken und Kosmetik-Studios. Unsere ProduktionsstĂ€tte ist zertifiziert nach GMP, ISO 9001 und HACCP.
  • RISIKOLOSE BESTELLUNG MIT GELD-ZURÜCK-GARANTIE: Bei Cosphera bestellen Sie ohne jedes Risiko. Wir möchten, dass unsere Produkte Ihren Erwartungen entsprechen und Sie vollauf zufrieden sind. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, erhalten Sie umgehend Ihr Geld zurĂŒck - ohne Wenn und Aber. Bestellen Sie jetzt die Zink Tabletten von Cosphera. Ihre Haut, Haare, NĂ€gel sowie Ihr Immunsystem und Stoffwechsel werden es Ihnen danken.
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: 365 Tabletten mit 25 mg elementarem Zink pro Tablette im Jahresvorrat. Premium Rohstoff von Albion. Die BioverfĂŒgbarkeit von Zink-Bisglycinat ist um ca. 40% höher als von Zinkgluconat. DarĂŒber hinaus ist Zink-Bisglycinat ein Chelat-Komplex und gilt als besonders gut vertrĂ€glich.
  • FREI VON UNERWÜNSCHTEN ZUSATZSTOFFEN & 100% VEGAN: frei von Trennmitteln wie Magnesiumstearat, gelatinefrei, frei von Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, und selbstverstĂ€ndlich: laktosefrei, glutenfrei, frei von Konservierungsstoffen, frei von gentechnikverĂ€nderten Zutaten (GMO frei). AusgewĂ€hlte nach allen relevanten Kriterien geprĂŒfte Zutaten
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND in streng geprĂŒften Anlagen, ausgezeichnet mit GMP, ISO und wie lebensmittelrechtlich notwendig mit HACCP Zertifikat
  • JEDE PRODUKTIONSCHARGE LABORGEPRÜFT: Viele Hersteller verlassen sich auf die Spezifikationen ihrer Rohstofflieferanten. Einige wenige lassen ihre Produkte hin und wieder von einem Labor prĂŒfen. Nature Love geht einen Schritt weiter: Wir lassen den Rohstoff oder das Produkt JEDER einzelnen Produktionscharge von einem unabhĂ€ngigen deutschen Labor prĂŒfen.
  • FÜR IHRE ZUFRIEDENHEIT: GlĂŒckliche Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Sollten Sie trotz allem einmal mit einem Produkt unzufrieden sein, oder aber Hilfe und Beratung benötigen, melden Sie sich gerne bei uns! Denn nichts liegt uns bei Nature Love mehr am Herzen als Ihre Zufriedenheit.
  • Hochwertiges Zink Supplement in einer Kapsel pflanzlicher Herkunft
  • Besonders geeignet fĂŒr stark aktive Sportler und Athleten
  • Zink trĂ€gt zur normalen Protein-Synthese bei
  • Made in Germany
  • abweichende Verpackung möglich
  • Bei Risswunden, HautabschĂŒrfungen, Hautunreinheiten
  • Bei leichten Verbrennungen und VerĂ€tzungen
  • ✅ 400 VEGANE ZINK TABLETTEN - ÜBER 1 JAHR ZINK-VERSORGUNG- Leicht zu schluckende Tabletten mit jeweils 25mg reinem Zink. Nur eine Tablette pro Tag fĂŒr mehr als ein Jahr Komplettversorgung - 57-Wochen-Versorgung.
  • ✅ 35 TABLETTEN MEHR - BESTES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS - Mit sagenhaften 400 Tabletten bieten wir Ihnen 35 Tabletten mehr als andere Anbieter zu einem unschlagbaren Preis-LeistungsverhĂ€ltnis. 👉 🎁 INKLUSIVE ZINK EBOOK - ZusĂ€tzlich erhalten Sie unser E-Book zum Produkt mit vielen Hintergrundinfos rund um Zink, essentielle Spurenelemente und Mineralstoffe zum Herunterladen auf gloryfeel.de
  • ✅ ESSENTIELLES SPURENELEMENT- Laut der EuropĂ€ischen Behörde fĂŒr Lebensmittelsicherheit trĂ€gt Zink zu einer normalen Funktion des Immunsystems herbei. Zink zĂ€hlt zu den unentbehrlichen (essentiellen) Spurenelementen.
  • ✅ OHNE MAGENSIUMSTEARATE UND SONSTIGE UNERWÜNSCHTE ZUSÄTZE: Gelatinefrei, frei von Trennmitteln wie Magnesiumsalze der SpeisefettsĂ€uren (Magnesiumstearat), frei von Farbstoffen und selbstverstĂ€ndlich ohne Gentechnik
  • ✅ MARKENQUALITÄT HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND - Unter höchsten QualitĂ€tsstandards und strengsten QualitĂ€tskontrollen in Deutschland hergestellt unterliegt jedes GloryFeel-Produkt fortlaufenden Tests akkreditierter PrĂŒflabore. ▶ Gerne schicken wir Ihnen die Testberichte.
  • ✅ Zink ist ein lebensnotwendiger Mineralstoff und Bestandteil zahlreicher Enzymsysteme.
  • ✅ Seine enorme Bedeutung fĂŒr Aufbau und Funktion von Zellen und Gewebe ist in den letzten Jahren immer stĂ€rker erkannt worden.
  • ✅ VITABAY bietet eine Reihe wichtiger Mineralstoffe, die in dem so genannten optimierten Verfahren zubereitet werden.
  • ✅ MADE IN GERMANY - All unsere Produkte werden in Deutschland produziert und unterliegen vielfĂ€ltigen Produktionskontrollen. Vitabay steht seit ĂŒber 10 Jahren fĂŒr qualitative und innovative Produkte. Wir erweitern unser Sortiment nahezu wöchentlich und wollen Ihnen die BESTEN NahrungsergĂ€nzungsmittel zum BESTEN Preis anbieten.
  • ✅ QUALITÄTS GARANTIE - Unser Unternehmen unterliegt den stĂ€rksten Kontrollverfahren nach der ISO 13485, wodurch wir unseren Kunden eine sichere und kontrollierte QualitĂ€t gewĂ€hrleisten können. Verarbeiten ausschließlich zertifizierte Rohstoffe nach international anerkannten QualitĂ€tsnormen HACCP, ISO 9001 sowie GMP - Good Manufacturing Practice.
  • MVN PREMIUM-QUALITÄT: hochwertiges und hochdosiertes Zink Bisglycinat mit 25mg pro Tagesdosis. Die BioverfĂŒgbarkeit von Zink-Bisglycinat ist um ca. 40% höher als von Zinkgluconat.
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS: 365 vegane, leicht zu schluckende Tablette sichern eine Versorgung fĂŒr bis zu 1 Jahr.
  • IN DEUTSCHLAND HERGESTELLT: Unsere NahrungsergĂ€nzungsmittel werden ausschließlich in Deutschland produziert. Neben der Verwendung von möglichst natĂŒrlichen und ausschließlich qualitativ hochwertigen Rohstoffen, werden die Produkte in streng geprĂŒften Anlagen, die mit ISO, GMP und wie lebensmittelrechtlich notwendig mit dem HACCP Zertifikat ausgezeichnet sind, produziert. GewĂ€hrleistung von Sicherheit durch höchste QualitĂ€tsstandards und ProduktqualitĂ€t.
  • VEGAN UND OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSÄTZE: frei von Magnesiumstearat, Trennmitteln, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, FĂŒllstoffen, Gelatine und selbstverstĂ€ndlich auch GMO-frei, laktose- und glutenfrei & ohne Konservierungsstoffe. FĂŒr unsere Produkte wĂ€hlen wir nur die hochwertigsten Inhaltsstoffe aus. Nur die reinsten und qualitativ besten Rohstoffe schaffen es anschließend in unsere Produkte.
  • UNABHÄNGIG LABORGEPRÜFT: Die QualitĂ€t, Reinheit und Sicherheit unserer NahrungsergĂ€nzungsmittel ist uns ganz besonders wichtig, denn bei vielen Produkten auf dem Markt vermisst man die Transparenz. Die Herstellung (GMP, HACCP) erfolgt streng nach qualitĂ€tsgesicherten Vorgaben, wobei jeder Schritt dokumentiert wird. Die Rohstoffe werden vor und wĂ€hrend der Produktion geprĂŒft und kontrolliert.
  • IHR PREMIUM REINPRODUKT: Diese hervorragende Kombination ist sehr gut vertrĂ€glich und wohltuend mit hoher BioaktivitĂ€t. Denn ein starkes Immunsystem bzw. starke AbwehrkrĂ€fte sind sehr wertvoll
  • VIELE VITAMINE & MINERALSTOFFE: Vitamin-D3, Vitamin B12, C, E, B1, B2, B6 sowie Biotin B7, FolsĂ€ure B9, Niacin B3 & PantothensĂ€ure B5, Calcium, Eisen, Zink, Jod, Magnesium uvm
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND: SpitzenqualitĂ€t! NatĂŒrliche und hochwertige NahrungsergĂ€nzung aus Deutschland. Es unterliegt somit den höchsten QualitĂ€tsansprĂŒchen. Es ist sehr gut vertrĂ€glich und fĂŒr seine QualitĂ€t und Sicherheit bekannt. Frei von Konservierungsstoffen, Aromastoffen und Farbstoffen. MarkenqualitĂ€t von VITARAGNA
  • ESSENTIELLE ERNÄHRUNG: Dieses Produkt enthĂ€lt beispielsweise Vitamin-C und B-Vitamine mit Pflanzenstoffen und Vitaminen ergĂ€nzend zu Ihrer gesunden ErnĂ€hrung
  • OPTIMALE TAGESERGÄNZUNG MIT NUR EINER TABLETTE: Mit diesem Supplement mit 90 Tabletten und nur 1 Tablette pro Tag sind Sie fĂŒr 90 Tage hervorragend versorgt
  • TOP PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS - Die Zinktabletten sind schonend verarbeitet, lassen sich schnell und bequem einnehmen und begleiten dich aufgrund ihrer FĂŒllmenge viele Monate lang - zum kleinen Preis
  • HOCHKONZENTRIERTES NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL - Die empfohlene Tagesdosis von 1/2 Tablette enthĂ€lt 25 mg des Spurenelements Zink fĂŒr eine perfekte Versorgung
  • SO VERTRÄGLICH - Durch den Verzicht auf kĂŒnstliche Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe sind unsere Vitamine und NahrungsergĂ€nzungsmittel besonders vertrĂ€glich
  • MADE IN GERMANY - Unsere Markenprodukte unterliegen strengen QualitĂ€tskontrollen und werden in geprĂŒften ProduktionsstĂ€tten gefertigt, die GMP-, ISO- und HACCP-zertifiziert sind
  • 100% ZUFRIEDENHEITSGARANTIE - Sollten Sie mit Ihrem Produkt nicht zufrieden sein, können Sie es innerhalb eines Jahres zurĂŒckgeben und bekommen sofort den gesamten Kaufbetrag zurĂŒckerstattet - ohne Wenn und Aber (Teilnahmebedingungen einzusehen im VerkĂ€uferprofil unter "GeschĂ€ftsbedingungen und Hilfe")
  • EINZIGARTIGE WIRKSTOFFKOMBINATION: Hochwertiges Zink-Bisglycinat unterstĂŒtzt durch die AminosĂ€ure L-Histidin. 15mg statt 25mg+ elementares Zink pro Tablette, um Risiko einer Überdosierung zu minimieren und VertrĂ€glichkeit zu optimieren. Ideal zu kombinieren mit Magnesium, Biotin, Selen und Kupfer (nicht gleichzeitig). Als TESTSIEGER 2018 in der Kategorie "ZinkprĂ€parate", ausgezeichnet von Vergleich.org
  • HOHE EFFEKTIVITÄT: Verbesserung der Zink-Aufnahme durch Histidin und hohe BioverfĂŒgbarkeit des Zink-Chelat (Bisglycinat). Billiges Zinkgluconat wird deutlich schlechter vom Körper aufgenommen. Gut fĂŒr Haut (Akne), Haare, NĂ€gel und Knochen.
  • LABORGEPRÜFTE REINHEIT OHNE ZUSATZSTOFFE: : Keine Belastungen durch Schwermetalle, Keime, Pestizide, Bestrahlung, Gentechnik. Laktosefrei, fruktosefrei, glutenfrei (Zertifikat siehe Foto)
  • ANGENEHME ANWENDUNG: Kleine Tabletten, einfach zu dosieren, geschmacksneutral, gut vertrĂ€glich.
  • 100% ZUFRIEDENHEITSGARANTIE: Holen Sie sich jetzt beste QualitĂ€t ohne Risiko mit wenigen Klicks nach Hause.
Preis
19,90 €
auf Amazon.de*
14,99 €
auf Amazon.de*
8,90 €
auf Amazon.de*
2,95 €
auf Amazon.de*
11,97 €
auf Amazon.de*
8,99 €
auf Amazon.de*
18,90 €
auf Amazon.de*
13,95 €
auf Amazon.de*
16,95 €
auf Amazon.de*
Zum Angebot
Inhaltsverzeichnis +
Gut zu wissen...

Zink ist ein äußerst wichtiges Spurenelement, das zahlreiche Aufgaben im Körper erfüllt. Jedoch kann Zink nicht vom Körper selbst hergestellt werden und muss daher über die tägliche Ernährung aufgenommen werden.

Da Zink unter anderem eine entzündungshemmende Eigenschaft aufweist, soll eine ausreichende Versorgung mit dem Spurenelement gegen Akne, Neurodermitis und andere Entzündungen im Körper wirken.

Einige Personengruppen wie zum Beispiel Veganer, Vegetarier, Schwangere und Stillende weisen einen erhöhten Zinkbedarf auf, weswegen sich die Einnahme von Zink Präparaten durchaus anbieten kann, um die tägliche Nahrung zu ergänzen.

Zink - Was ist das eigentlich?


Zink

Da Zink zu den essentiellen Spurenelementen im Körper zählt, ist die tägliche Aufnahme einer gewissen Menge des Stoffes lebenswichtig. Der menschliche Körper weist in der Regel einen Gehalt von zwei Gramm Zink auf.

Vor allem in den Knochen, Haaren sowie der Haut finden sich höhere Zinkanteile. Darüber hinaus ist ein etwas kleinerer Anteil des Spurenelements in den Nieren, der Leber sowie den Muskeln zu finden.

Als Aktivator sowie Bestandteil von einer Vielzahl von Hormonen und Enzymen spielt Zink eine wichtige Rolle im Eiweiß-, Fett- sowie Kohlenhydratstoffwechsel. Viele biologische Prozesse werden also unter anderem durch Zink maßgeblich beeinflusst.

Jedoch kann der Körper wie zuvor erwähnt nur eine relativ geringe Menge an Zink speichern, weswegen die regelmäßige Aufnahme des Spurenelements von großer Bedeutung ist. Durch die aufgenommene Nahrung gelangt das Zink über den Dünndarm in die Blutbahn.

Von dort aus wird der ganze Körper mit dem Spurenelement versorgt. Man sollte deswegen darauf achten, dass man in seine tägliche Ernährung ebenso die Einnahme von zinkhaltigen Lebensmitteln einplant.

So können ein Zinkmangel und die damit einhergehenden Beschwerden vorgebeugt werden. Obwohl Zink so eine wichtige Rolle für die körperliche sowie psychische Gesundheit spielt, ernähren sich viele Menschen enorm einseitig und ungesund.

Dadurch kann sich schnell ein Mangel an Zink äußern, den man jedoch vorher von einem Arzt feststellen lassen sollte. Erst danach kann man entscheiden, wie man dem Mangel am besten entgegenwirkt und welches Zink Präparat sich am meisten anbietet.

Zink - Wirkung auf den Körper


Zink Funktionen im Körper

Die Wirkung von Zink ist recht vielfältig und bedeutsam für den menschlichen Körper. Besonders Kinder und Jugendliche sind während der Wachstumsphase auf eine ausreichende Versorgung mit Zink angewiesen.

Denn Zink ist unter anderem am Aufbau von Nukleinsäure sowie Eiweißen beteiligt und wirkt auch im Stoffwechsel der Schilddrüsen- sowie Geschlechtshormone mit, wodurch die Wachstums- und Entwicklungsprozesse im Körper ebenfalls beeinflusst werden.

Abgesehen davon spielt Zink eine entscheidende Rolle bei der Zellteilung und ist daher auch für das Bindegewebe und die Haut von großer Bedeutung. Außerdem wird Zink auch bei der Wundheilung durch Verletzungen oder Operationen benötigt.

Darüber hinaus sind die Abwehrzellen des Körpers ebenso auf Zink angewiesen, da es antiviral wirkt und die Struktur der Schleimhäute verbessert. Dadurch können sich eingedrungene Viren nur schwer an die Schleimhaut heften, was natürlich ein großer Vorteil ist.

Aufgrund dieser Wirkung nutzen einige Menschen Zink Präparate, um die Dauer von Erkältungen zu verringern. Zudem soll eine ausreichende Versorgung mit Zink vor freien Radikalen schützen, da Zink eine antioxidative Wirkung aufweist.

Bei freien Radikalen handelt es sich um nichts anderes als Zwischenprodukte des menschlichen Stoffwechsels. Sie entstehen in jeder menschlichen Zelle und sind hochreaktiv sowie aggressiv.

Durch Antioxidantien wie Zink können freie Radikale jedoch problemlos abgefangen und sogar biologisch unschädlich gemacht, weswegen Antioxidantien auch als Radikalfänger bezeichnet werden.

Zink weist ebenfalls eine entzündungshemmende Wirkung auf, die sich bei einer Vielzahl von Hauterkrankungen wie Akne, Neurodermitis, Schuppenflechte und auch bei Entzündungen der Magen- oder Darmschleimhaut anbieten.

Zink gegen Unreinheiten

Vor allem bei Unreinheiten wie Pickeln oder Akne kann eine ausreichende Versorgung mit Zink enorm ratsam sein. Schließlich soll Zink einer übermäßigen Talgproduktion entgegen wirken und die Wundheilung fördern.

Dadurch können Entzündungen spürbar gelindert und eine sichtbare Verbesserung des Hautbildes erzielt werden. Gegen Unreinheiten empfehlen sich vor allem Präparate wie Zinksalben.

Auch die Einnahme von Zink Tabletten kann in solchen Fällen lindernd wirken, sofern ein Mangel an Zink vorliegen sollte.

Zink für Kinder

Wie bereits erwähnt, sind Kinder für ein gesundes Wachstum und gute Entwicklung auf eine auf eine ausreichende Versorgung mit Zink angewiesen. Eine ausreichende Versorgung mit anderen Spurenelementen wie Magnesium, Eisen, Calcium und Kupfer ist ebenso wichtig.

Daher sollte man darauf achten, dass man seine Kinder mit einer ausgewogenen und gesunden Ernährung versorgt. Denn die Einnahme von Zink Präparaten wie Tabletten bietet sich bei Kindern und Heranwachsenden noch nicht an.

Deswegen ist es umso wichtiger, dass Kinder täglich zinkhaltige Lebensmittel zu sich nehmen, um einen Zinkmangel vorzubeugen.

Zink für die Nägel

Selbst die Nägel können von einer ausreichenden Zinkversorgung profitieren. Daher können brüchige Nägel, Entzündungen des Nagelbetts und sogar Nagelpilz ein mögliches Indiz für einen Zinkmangel sein.

Hierbei sollte man jedoch keineswegs zu voreilig urteilen und lieber vorher einen Arzt aufsuchen, um die genaue Ursache der jeweiligen Beschwerden zu ermitteln. Jedoch sind brüchige Nägel in den meisten Fällen auf einen Nährstoffmangel zurückzuführen.

Sollte dies die Ursache für die brüchigen Nägel sein, so kann man die Beschwerde durch eine regelmäßige Einnahme von Zink Tabletten behandeln. Jedoch sollte man damit rechnen, dass das Eintreten einer Besserung durchaus etwas Zeit beansprucht.

Schließlich erfordert das komplette Rauswachsen eines Fingernagels in der Regel mindestens sechs Monate.

Zink für die Haare

Sogar auf die Haare und ihr Wachstum kann Zink einen gewissen Einfluss nehmen. Denn durch Zink wird der Energiestoffwechsel aktiviert, wodurch die Haarwurzeln besser mit Nährstoffen versorgt werden.

Dieser Einfluss von Zink kann das Haarwachstum insgesamt begünstigen. Durch eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen wird sowohl die Gesundheit der Haare als auch der Kopfhaut gefördert.

Zudem kann eine ausreichende Versorgung mit Zink bei Männern natürlich auch positive Auswirkungen auf den Bartwuchs einnehmen. Außerdem sollte man wissen, dass Zink an der Keratinbildung beteiligt ist.

Und da Keratin als Baustoff der Haare bekannt ist und ihnen Festigkeit verleiht, kann genügend Zink im Körper zusätzlich für kräftige Haare sorgen. Auch eine übermäßige Produktion von Talg wird durch Zink reduziert. Dadurch werden die Haare nicht allzu schnell fettig.

Zink für das Immunsystem

Für ein funktionierendes und gestärktes Immunsystem zählt eine gute Zinkversorgung zu den wichtigen Faktoren, die gegeben sein müssen. Denn die Produktion von weißen Blutkörperchen, die eingedrungenen Bakterien und Viren im Körper entgegen wirken, wird durch Zink beeinflusst.

In Kombination mit Vitamin C kann man seine Abwehrkraft enorm stärken, sodass die Anfälligkeit für Infektionen spürbar gesenkt werden kann.

Zink in der Schwangerschaft

Gerade während der Schwangerschaft weist der Körper einen erhöhten Bedarf an Zink auf, der sich aufgrund der Entwicklung des ungeborenen Kindes ergibt. Schließlich wird Zink für die Zelldifferenzierung, den Zellstoffwechsel und das Zellwachstum benötigt.

Und wenn man bedenkt, dass sich aus einigen Zellen ein vollwertiger Mensch entwickelt, wird die Wichtigkeit einer guten Zinkversorgung während der Schwangerschaft deutlich. Für schwangere Frauen erhöht sich die empfohlene Tageszufuhr nämlich von sieben auf elf Milligramm Zink.

Daher sollte man verstärkt auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung achten, die den Körper mit ausreichend vielen Nährstoffen versorgt. Vor allem in tierischen Lebensmitteln wie Fleisch, Eier, Milch und Käse ist das Spurenelement enthalten.

Aber auch in Vollkornerzeugnissen und Hülsenfrüchten findet sich ein gewisser Anteil des Zinks. Zur Sicherheit sollte man seinen Zinkspiegel im Blut regelmäßig kontrollieren lassen, sodass ein möglicher Mangel mit Präparaten wie Zink Tabletten schnell behandelt werden kann.

Auch nach der Schwangerschaft ist eine optimale Zinkversorgung notwendig. Denn während der Stillzeit sollte ein Säugling im Idealfall alle benötigen Nährstoffe über die Muttermilch erhalten, weswegen auch für Stillende der empfohlene Tagesbedarf von Zink etwa elf Milligramm beträgt.

Zink für Sportler

Selbst Sportler sollten unbedingt auf eine gute Zinkversorgung achten, da durch regelmäßige Trainingseinheiten mehr Zink verloren geht. Zudem ist Zink für die Regeneration der Muskeln sehr bedeutsam.

Für Sportler ist eine schnelle Regeneration der Muskeln natürlich sehr vorteilhaft, weil danach wieder mit dem Training begonnen werden kann. Also wirkt Zink zwar nicht direkt beim Muskelaufbau mit, aber kann dafür ein häufigeres Training ermöglichen.

Darüber hinaus ist ein starkes Immunsystem für Sportler ebenso von enorm großer Bedeutung und da Zink im Hinblick auf diesen Bereich auch positiv mitwirken kann, erzielt man durch eine ausreichende Zinkversorgung gleich zwei wichtige Vorteile.

Das man als Sportler eine ausgewogene und gesunde Ernährung einnehmen sollte, ist wohl keine Überraschung. Aber wer seine tägliche Nahrung ergänzen will, kann zusätzlich Präparate wie Zink Tabletten nutzen.

Zink gegen Erkältungen

Präparate wie Zink Tabletten sind vor allem in der Erkältungszeit sehr beliebt, weil sie zur Vorbeugung, Verkürzung und Behandlung einer Erkältung eingesetzt werden können. In einer Studie wurde diese Wirkung von Zink sogar bewiesen.

Es wurde festgestellt, dass bei den vielen Teilnehmerinnen der Studie ein Ausbrechen einer Erkältung verhindert werden konnte. In einigen Fällen wurden hingegen die typischen Beschwerden einer Erkältung gelindert.

Wenn man also erste Anzeichen einer Erkältung wahrnehmen sollte, kann die sofortige Einnahme von Zink Tabletten sehr sinnvoll sein. Denn Zink wirkt sich positiv auf die Schleimhäute aus und kann dadurch verhindern, dass sich Viren oder Bakterien anheften können.

In welchen Lebensmitteln kommt Zink vor?


Zink in Lebensmitteln

Sowohl tierische als auch pflanzliche Lebensmittel enthalten Zink. Jedoch soll Zink, das über tierische Lebensmittel aufgenommen wird, vom Körper besser aufgenommen und verwertet werden können.

Hierbei zählen Austern mit 160 Milligramm Zink pro 100 Gramm zu den Nahrungsmitteln, die am meisten Zink beinhalten. Andere Meeresfrüchte wie Garnelen erhalten im Vergleich nur 2 Milligramm Zink pro 100 Gramm.

Man sollte deswegen jedoch keineswegs unkontrolliert hohe Mengen an Meeresfrüchten verzehren. Denn aufgrund der derzeitigen Vermüllung der Ozeane mit Schwermetallen kann man keine Empfehlung zum regelmäßigen Verzehr von Meeresfrüchten aussprechen.

Doch dafür findet man auch in vielen anderen Lebensmitteln genügend Zink. Beispielsweise enthält Rindsleber pro 100 Gramm etwa 9 Milligramm Zink, während die gleiche Menge Eigelb bis zu 4 Milligramm Zink aufweist.

In Hühnerleber und Hirschfleisch findet man hingegen bis zu 3 Milligramm Zink pro 100 Gramm. Die genannten Lebensmittel stellen für Vegetarier und Veganer natürlich keine passende Zinkquelle dar.

Dafür enthalten pflanzliche Lebensmittel teilweise höhere Zinkanteile und können problemlos regelmäßig verzehrt werden, um den empfohlenen Tagesbedarf an Zink zu decken. In 100 Gramm Gerstengraspulver findet man bis zu 170 Milligramm Zink.

Nicht umsonst zählt Gerstengras zu den gesündesten Nahrungsmitteln, die man seinem Körper zuführen kann. Das Pulver kann sehr gut in den täglichen Speiseplan integriert werden und enthält neben Zink auch Eisen, Chlorophyll und fast die gesamten Stoffe der Gruppe der B-Vitamine.

In Haferflocken, Leinsamen, Kürbiskernen sowie Mohnsamen findet man etwa 5 bis 8 Milligramm Zink pro 100 Gramm. Darüber hinaus ist bis zu 4 Milligramm Zink in 100 Gramm Sojabohnen, Mais, Hirse, Paranüssen und Getreidekeimlingen zu finden.

Zuletzt enthalten auch Haselnüsse, Erbsen, Mandeln, Cashewkerne, Walnüsse und Erdnusskerne einen erwähnenswerten Zinkanteil von bis zu 3 Milligramm pro 100 Gramm. Man sollte beim Kauf von Lebensmitteln unbedingt auf Bio-Qualität und artgerechte Tierhaltung achten.

Dies kann sich nicht nur positiv auf den Nährstoffgehalt der Lebensmittel auswirken, sondern auch der Umwelt weniger schaden. Denn beispielsweise ist der Einsatz von Pestiziden bei konventionellem Gemüse- sowie Obstanbau keine Seltenheit.

Wie äußert sich ein Mangel an Zink?


Zink Mangel

Bei einem Zinkmangel treten häufig Haarausfall, Hautentzündungen, brüchige Nägel sowie blasse Haut auf. Zudem stellen viele Betroffene eine schlechtere Wundheilung bei Verletzungen oder nach einer Operation fest.

Darüber hinaus können sich bei einem Mangel mögliche Symptome wie Appetitlosigkeit, Konzentrationsprobleme, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, eine erhöhtere Anfälligkeit für Infektionen, Wachstums- und Entwicklungsstörungen bei Kindern sowie Impotenz bei Männern äußern.

Wer eines oder einige dieser Symptome über einen längeren Zeitraum vermehrt wahrgenommen hat, sollte sich unbedingt an einen Arzt wenden. Die genaue Ursache kann meist durch einen Bluttest festgestellt werden.

Sollte ein Zinkmangel vorliegen, so empfiehlt sich eine Behandlung mit Präparaten wie zum Beispiel Zink Tabletten.

Entstehung eines Zinkmangels

Die Ursachen für einen Zinkmangel können unterschiedlich sein. In der Regel können sie bei Personengruppen, die einen erhöhten Bedarf an Zink aufweisen, viel häufiger auftreten.

Darunter fallen unter anderem Schwangere, Stillende sowie Sportler, die allesamt auf eine etwas höhere Tagesdosis von Zink angewiesen sind. Auch Veganer und Vegetarier müssen darauf achten, dass sie genügend Zink einnehmen.

Es gibt zwar zahlreiche pflanzliche Lebensmittel, die sogar hohe Mengen an Zink enthalten, jedoch kann die Einnahme von Zink um einiges gemindert werden. Denn die meisten pflanzlichen Nahrungsmittel enthalten sogenannte Phytinsäure.

Durch Phytinsäure wird die Aufnahme von Zink deutlich reduziert, da Zink mit der Säure unlösliche Verbindungen eingeht und der Körper das Zink dann nicht mehr verwerten kann. Ein weiterer Grund für einen Zinkmangel kann eine einseitige und nicht ausgewogene Ernährung sein.

Bei älteren Menschen tritt zudem häufig Appetitlosigkeit ein, was auf verschiedene Gründe zurückgeführt werden kann. Durch eine unzureichende Aufnahme von zinkhaltigen Lebensmitteln wird ein Zinkmangel in den meisten Fällen ausgelöst.

Einige Menschen leiden jedoch an einer Störung der Darmschleimhaut, wodurch Nährstoffe im Allgemeinen nur sehr schlecht vom Darm aufgenommen und an den Blutkreislauf weitergegeben werden können.

Wie behandelt man einen Zinkmagel?

Sollte man von einem Zinkmangel betroffen sein oder möchte diesen vorbeugen, weil man einen erhöhten Bedarf an Zink aufweist, kann sich die Einnahme eines Zink Präparates als sehr sinnvoll erweisen.

Die genaue Dosis hängt von dem Schweregrad des Mangels ab und sollte von einem Arzt genau festgelegt werden. Man sollte von einer Selbstmedikation unbedingt absehen und sich an die empfohlene Dosierung eines Arztes halten.

Damit ein Zinkmangel langfristig aufgehoben werden kann, sollte man auch seine tägliche Ernährung überprüfen und sie unter Umständen auch umstellen, damit dem Körper langfristig über die Nahrung das benötigte Zink zugeführt wird.

Wie beugt man einen Zinkmangel vor?

Um einen Zinkmangel bestmöglich vorzubeugen, sollte man stets auf eine gesunde sowie abwechslungsreiche Ernährung achten. Besonders das Zink, das durch tierische Lebensmittel aufgenommen wird, kann der Körper gut und schnell verwerten.

Wer wirklich darauf achtet, zinkhaltige Lebensmittel zu sich zu nehmen, der ist in der Regel auf keine Nahrungsergänzungsmittel mit Zink angewiesen.

Welche Darreichungsformen von Zink gibt es?


Zink Darreichungsformen

Da Zink auf vielfältige Weisen eingenommen werden kann, sollte man sich vor dem Kauf für eine bestimmte Darreichungsform entscheiden. Wichtig ist, dass das Präparat frei von Farbstoffen, Geschmacksverstärkern oder unnötigen Zusatzstoffen ist.

Zudem sollte man von Präparaten absehen, die eine Kombination aus über fünf verschiedenen Vitaminen und Nährstoffen aufweisen. Denn der Gehalt der einzelnen Stoffe ist in der Regel sehr gering, weshalb die Einnahme solcher Präparate unnötig sein kann.

Darüber hinaus sollte man wissen, dass es sieben verschiedene Verbindungen mit Zink gibt, die überlicherweise in Zink Präparaten vorkommen. Man unterscheidet zwischen Zinkchelat, Zinkcitrat, Zinkgluconat, Zinkhistidin, Zinkorotat, Zinkoxid und Zinksulfat.

Eine genauere Erläuterung zu diesen Verbindungen findet sich weiter unten im Ratgeber. Man sollte wissen, dass sich abhängig vom Stoff verschieden gute Bioverfügbarkeiten ergeben können.

Unter der Bioverfügbarkeit ist zu verstehen, wie effizient und ergiebig ein Stoff von dem menschlichem Körper aufgenommen werden kann. In günstigen Zink Präparaten findet sich häufig Zinkcitrat, das eine Bioverfügbarkeit von bis 60 Prozent aufweisen kann.

Besonders Menschen, die zu diversen Allergien neigen, vertragen Citrate häufig nicht. In solchen Fällen sollte man darauf achten, dass das Präparat idealerweise entweder Zinkhistidin oder Zinkgluconat enthält.

Beide Stoffe weisen eine ähnlich gute Bioverfügbarkeit auf und sind darüber hinaus viel besser verträglich. Da die Herstellung beider Stoffe kostspieliger ist und sie dementsprechend hochwertiger sind, kosten die jeweiligen Zink Präparate auch etwas mehr.

Eine ebenso gute Bioverfügbarkeit mit einer wesentlich höheren Verträglichkeit bieten Zinkgluconat und Zinkhistidin. Diese Stoffe sind hochwertiger und teurer in der Herstellung. Daher liegt auch der Preis solcher Präparate ein wenig höher.

Zink Tabletten

Wer sich für den Kauf von Zink Tabletten entscheidet, kann sich in der Regel auf eine sehr große Auswahl einstellen. Dies kann grundsätzlich vorteilhaft sein, jedoch empfinden es viele auch als schwierig, sich für ein bestimmtes Präparat zu entscheiden.

Doch aufgrund des guten Preis-Leistungsverhältnisses und der Produktvielfalt dürfte man in jedem Fall fündig werden. Praktisch an Zink Tabletten ist, dass die Dosierung pro Tablette stets gleich ist.

Dadurch können keine großartigen Fehler bei der Einnahme erfolgen. Einige Menschen empfinden es hingegen als unangenehm Tabletten zu schlucken. In sehr günstigen Präparaten sind zudem nicht selten künstliche Zusatzstoffe enthalten.

Daher sollte man vor dem Kauf von Zink Tabletten unbedingt auf die verschiedenen Inhaltsstoffe achten. Dies kann auch sinnvoll sein, um mögliche Unverträglichkeiten von gewissen Stoffen vorzubeugen.

Zink Kapseln

Auch in Kapselform kann man seinem Körper Zink zuführen. Das praktische an Zink Kapseln ist, dass sie sehr schnell ein einfach eingenommen werden können. Auch hier ist die Dosierung pro Kapsel genau festgelegt.

Wer keine Probleme mit dem Schlucken von Kapseln hat, der kann die Einnahme von Zink Kapseln in Erwägung ziehen. Ein Nachteil ist, dass sich die Kapselhülle häufig aus Gelatine zusammensetzt.

Es gibt jedoch mittlerweile auch vegane Zink Kapseln, deren Hülle aus Cellulose hergestellt wird. Man sollte beim Kauf deswegen genau die Herstellerangaben prüfen um zu sehen, ob es sich um ein veganes Nahrungsmittel handelt.

Zinksalbe

Für die äußerliche Anwendung von Zink kann man auf eine Zinksalbe zurückgreifen. Sie wird gegen Akne, Mitesser und Pickel eingesetzt. Durch das in der Salbe enthaltene Zinkoxid weist das Präparat eine wundheilfördernde und antiseptische Wirkung auf.

Dadurch können Pickel effektiv ausgetrocknet und die Wundheilung angeregt werden. Eine Zinksalbe zeichnet sich durch eine weiße Farbe aus und weist bei Raumtemperatur eine weiche Konsistenz auf.

Eine Zinksalbe besteht meist aus 10 Prozent Zinkoxid und 90 Prozent Wollwachsalkohol. Sobald die Salbe in Kontakt mit Wundsekret kommt, entstehen sogenannte Zinksalze, die antiseptisch wirken und den Heilungsprozess unterstützen.

Wichtig ist, dass man eine Zinksalbe niemals auf das gesamte Gesicht, sondern nur auf das zu behandelnde Areal aufträgt. Denn andernfalls könnte eine Zinksalbe die Haut erheblich austrocknen.

Wer hingegen zu fettiger Haut neigt, der kann eine sehr sparsame Menge der Zinksalbe auf sein Gesicht auftragen. Dadurch wird eine übermäßige Talgproduktion verhindert und die Haut erscheint nicht mehr allzu ölig.

Jedoch sollte man es mit der Anwendung nicht übertreiben, da die Haut ansonsten schnell austrocknen kann, was nicht unbedingt wünschenswert wäre.

Zink Trinkampullen

Sogar in flüssiger Form kann Zink dem Körper zugeführt werden. Diese Darreichungsform ist jedoch nicht sehr bekannt. Das Präparat setzt sich aus feinstofflichem Zink zusammen, das in destilliertem Wasser gelöst wurde.

Die Flüssigkeit kann mittels Pipette individuell dosiert und sehr einfach eingenommen werden. Zink Trinkampullen zeichnen sich durch eine lange Haltbarkeit aus. Ein Nachteil ist, dass man dieses Präparat schnell überdosieren kann.

Außerdem ist sie Auswahl an verschiedenen Zink Trinkampullen derzeit nicht sonderlich groß, weswegen man wahrscheinlich nur im Internet auf Anbieter dieses Präparats trifft.

Zink Pulver

Der Markt bietet auch Zink Präparate in Form von Pulver an. Diese Variante bietet sich vor allem für diejenigen an, die ungerne Tabletten oder Kapseln schlucken. Auch bei dieser Darreichungsform kann man das Präparat individuell dosieren.

Hochwertige Pulver Präparate zeichnen sich in der Regel durch ihre Reinheit aus und eignen sich meist auch für Veganer und Vegetarier. Das Pulver wird mit Wasser vermischt oder kann einem Smoothie beigemischt werden.

Auch hier ist die Auswahl an verschiedenen Präparaten nur sehr gering und eine Überdosierung kann bei falscher Vermengung des Pulvers nicht ausgeschlossen werden.

Zink - Verschiedene Verbindungen


Zink verschiedene Verbindungen

Man sollte wissen, dass Zink in Präparaten kaum als Reinform vorkommt. Daher gibt es derzeit sieben verschiedene Zinkverbindungen, die gerne in Zink Präparaten genutzt werden und am häufigsten vorkommen.

Es kann sinnvoll sein, wenn man sich vor dem Kauf eines Präparats über die jeweilige Form des Zinks informiert. Denn die unterschiedlichen Verbindungen weisen eine verschieden gute Bioverfügbarkeit auf.

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Zinkgluconat, Zinkhistidin und Zinkchelat die hochwertigsten Formen von Zink, die in Nahrungsergänzungsmitteln vorkommen können. Für die äußerliche Anwendung in Salben ist hingegen Zinkoxid sehr üblich.

Zinkchelat

Diese Verbindung setzt sich aus Zink sowie einer Aminosäure zusammen und wird vom Körper sehr gut aufgenommen. Viele Hersteller von Zink Präparaten setzen es deswegen bei ihren Produkten ein.

Zinkcitrat

Hierbei handelt es sich um eine Verbindung aus Citronensäure und Zink, die von den meisten ebenfalls gut aufgenommen wird. Es gibt jedoch einige Personen, die auf Citronensäure allergisch reagieren können und daher lieber auf eine andere Form setzen sollten.

Zinkgluconat

Diese organische Verbindung beruht auf Zink sowie Glucconat und wird ebenso häufig in Nahrungsergänzungsmitteln genutzt.

Zinkhistidin

Zinkhistidin zeichnet sich durch eine gute Bioverfügbarkeit aus und setzt sich aus Zink sowie der Aminosäure Histidin zusammen. Hierbei ist Histidin ein körpereigener Stoff und somit ein natürlicher Transportpartner von Zink.

Zinkorotat

Hierbei handelt es sich um eine Verbindung aus Orotsäure und Zink, die nicht recht häufig in Nahrungsergänzungsmitteln vorkommt. Orotsäure ist jedoch ein äußerst üblicher Komplexpartner für Mineralstoffe wie Zink und löst sich im Körper zu fast zu 100 Prozent auf.

Dadurch kann eine ideale Grundlage für eine gute Zinkversorgung im Körper geschaffen werden.

Zinkoxid

Diese Verbindung kommt vor allem in Zinksalben zum Einsatz und eignet sich ideal für die Behandlung von Akne, Hautausschlägen und Verbrennungen.

Zinksulfat

Zinksulfat ist eine Verbindung, die sich aus Sulfat sowie Zink zusammensetzt. Es wurde festgestellt, dass Zinksulfat besser aufgenommen werden kann, wenn man das jeweilige Präparat auf nüchternem Magen einnimmt.

Zink Präparate - Dosierung


Zink  tägliche Dosierung

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt für Männer eine tägliche Dosis von 10 Milligramm Zink. Für Frauen soll hingegen schon eine Menge von 7 Milligramm Zink täglich genügen.

In der Schwangerschaft und Stillzeit besteht ein erhöhter Bedarf an Zink, weswegen sich der empfohlene Tagesbedarf auf 10 Milligramm erhöht.

Die amerikanische Gesundheitsbehörde National Institutes of Health rät Schwangeren und Männern hingegen zu einer Aufnahme von 11 Milligramm Zink pro Tag.

Was passiert bei einer Überdosierung von Zink?

Eine Überdosierung von Zink durch die Nahrung ist sehr unwahrscheinlich und nahezu unmöglich. Bei der Einnahme von Zink Präparaten sollte man sich hingegen genau an die empfohlene Dosierung halten.

Andernfalls riskiert man eine Überdosierung, die unter anderem zu Bauchschmerzen, Übelkeit, Durchfall und Erbrechen führen kann.

Zink Präparate - Kaufkriterien


Zink  Kaufkriterien

Um leichter ein geeignetes Präparat auswendig zu machen, kann man sich mithilfe von wichtigen Kaufkriterien einen Überblick verschaffen und verschiedene Präparate miteinander vergleichen und gegenüberstellen.

Zunächst sollte man die verschiedenen Darreichungsformen von Zink betrachten und sich für eine passende Form entscheiden. Wenn man beispielsweise Probleme beim Schlucken von Tabletten und Kapseln hat, dann sollte man sich für Zink Pulver entscheiden.

Der Vorteil an Tabletten und Kapseln ist jedoch, dass sie genau dosiert sind. Für welche Darreichungsform man sich entscheidet, ist also von individuellen Faktoren abhängig und muss selbst entschieden werden.

Man sollte nur beachten, dass die jeweilige Zinkform, die in dem Präparat vorkommt, eine gute Bioverfügbarkeit aufweisen sollte. Die Bioverfügbarkeit gibt an, wie schnell und gut das Zink vom Körper aufgenommen werden kann.

Neben der Darreichungsform sollte man ebenso auf die anderen Inhaltsstoffe blicken, um mögliche Unverträglichkeiten auszuschließen. Idealerweise sollte das Zink Präparat frei von künstlichen Zusatzstoffen und für Vegetarier sowie Veganer geeignet sein.

Auch bestimmte Wirkstoffkombinationen wie Zink mit Vitamin D oder Histidin können sehr vorteilhaft auf den Körper wirken. Außerdem fördern Stoffe wie Vitamin C zusätzlich die Aufnahme von Zink.

Zuletzt sollte man auch auf die jeweilige Dosierung achten, die je nach Präparat unterschiedlich ausfallen kann.

Während Kapseln und Tabletten genau dosiert sind und der Hersteller klar angibt, wie oft sie eingenommen werden müssen, können bei der Einnahme in der Regel keine Fehler unterlaufen.

Andere Darreichungsformen wie Zink Trinkampullen oder Pulver müssen hingegen eigenständig dosiert werden, weswegen man sich an einen Arzt oder Apotheker wenden sollte, um eine geeignete Dosierung festzulegen und eine Überdosierung zu vermeiden.

Zink Präparate - Wo kaufen?


Zink  kaufen

Sowohl in Geschäften als auch im Internet kann man die unterschiedlichsten Zink Präparate kaufen. Typische Geschäfte sind Drogeriemärkte wie Dm, Rossmann und Müller. Aber auch in Apotheken und Reformhäusern dürfte man Zink Präparate finden.

Wer sich für den Onlinekauf von Zink Präparaten entscheidet, der kann sich auf eine Vielzahl von Vorteilen einstellen. Beispielsweise ist die Auswahl an Zink Präparaten auf beliebten Onlineshops wie Amazon enorm vielfältig.

Dadurch kann man die jeweiligen Präparate besser miteinander vergleichen und kann sogar beim Kauf einiges sparen. Zudem kann man im Internet auf Bewertungen und Erfahrungsberichte zu jeglichem Zink Präparat blicken.

Dies kann die Kaufentscheidung enorm erleichtern und dabei helfen, einen Fehlkauf zu vermeiden.

Zink Präparate - Nebenwirkungen


Wer regelmäßig Zink Präparate einnimmt, der kann in der Regel nur bei einer exzessiven Überdosierung diverse Nebenwirkungen feststellen. Eine tägliche Einnahme von über 150 Milligramm Zink würde eine erhebliche Veränderung des Eisen- und Kupferdepots verursachen.

Dies würde eine toxische Wirkung des Zinks zur Folge haben, die sich durch Kopfschmerzen, Bauchkrämpfe, Appetitverlust, Übelkeit, Durchfall und Erbrechen äußern kann. Um dies zu vermeiden, sollte man sich einfach an die empfohlene Tagesdosierung halten.

Wer Präparate wie Zinksalben anwendet, der könnte durch eine übermäßige und großzügige Anwendung als mögliche Nebenwirkung trockene, raue und gerötete Haut feststellen. Daher sollte man eine Zinksalbe stets sparsam und punktiert anwenden.

Zink Präparate - Stiftung Warentest


Zink  Test

Die Stiftung Warentest testete im Jahr 2002 genau 27 verschiedene Zink Präparate. Es stellte sich heraus, das fünf Präparate eine zu hohe Dosierung aufwiesen. Auch eine Vielzahl der anderen Präparaten sei erst bei einem diagnostiziertem Zinkmangel anzuwenden.

Für eine detaillierte Sicht der Testergebnisse sollte man sich auf die Webseite der Stiftung Warentest begeben. Da der Test schon mehrere Jahre zurückliegt, sollte man bedenken, dass viele Präparate nicht mehr erhältlich sind.

Zudem herrscht derzeit bei einer Vielzahl von Herstellern, die Nahrungsergängzungsmittel produzieren, ein ganz anderer Standard. So können auch Zink Präparate erworben werden, die nicht erst beim einem Zinkmangel genutzt werden sollten.

Zink Fazit


Viele unterschätzen die Wichtigkeit einer ausreichenden Zinkversorgung enorm. Einfache Symptome werden meist hingenommen und nur die wenigsten ziehen in Erwägung, dass diese auf einen Zinkmangel zurückzuführen sein können.

Man sollte jedoch auch bedenken, dass der Körper weitaus mehr Nährstoffe als Zink benötigt. Das bedeutet, dass ein Präparat wie Zink Tabletten keine gesunde und ausgewogene Ernährung ersetzen kann.

Wer seinem Körper etwas gutes tun möchte, der sollte ihm über die Nahrung ausreichend Vitamine und Nährstoffe zuführen.

Fragen & Antworten


1. Was ist Zink? Zink ist ein essentielles Spurenelement, das vom Körper nicht selbst produziert werden kann, aber lebenswichtig ist. Daher muss dem Körper das Spurenelement über die tägliche Ernährung zugeführt werden.
2. Wofür wird Zink benötigt? Als ein wichtiger Bestandteil von einer Vielzahl von Enzymen und Proteinen ist Zink an zahlreichen biochemischen Reaktionen im Körper beteiligt. Unter anderem spielt Zink für das Immunsystem, Zellwachstum, die Wundheilung sowie für diverse Stoffwechselvorgänge eine wichtige Rolle.
3. Wie hoch ist die empfohlene Tagesdosis von Zink? Bei erwachsenen Männer beträgt die empfohlene Tagesdosis von Zink etwa 10 Milligramm, während Frauen täglich nur circa 7 Milligramm Zink aufnehmen sollten. Bei Schwangeren und Stillenden erhöht sich der Bedarf auf 10 bis 11 Milligramm Zink täglich.
4. Welche Lebensmittel enthalten am meisten Zink? Lebensmittel wie Austern, Rindsleber, Eier sowie Vollkornerzeugnisse sind sehr zinkhaltig. Man sollte bedenken, dass der Körper das Zink aus tierischen Nahrungsmitteln besser aufnehmen kann als aus pflanzlichen Lebensmitteln.

Externe Zink Tests & Informationen


In diesem PrĂ€parat ist das Antibiotikum Erythromycin mit Zink kombiniert. Erythromycin tötet die EntzĂŒndungsbakterien in Akn

Pulver Gefahr Zink ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Zn und der Ordnungszahl 30. Zink wird zu den Übergangsme..

Externe Youtube-Videos zum Thema Zink

Beschreibung
Mehr zum Zinkmangel unter https://bit.ly/ZinkZinkmangel_Blog Zink ist ein essentielles Spurenelement. Zink benötigen wir somit zum leben. Doch es ist nicht ...

Hat dir diese Seite gefallen?

1 von 1 Lesern gefÀllt diese Seite.
Bewertung 5.00 / 5

Kommentare