Suchen
Wir vergleichen alle Produkte unabh├Ąngig. Dabei verlinken wir auf ausgew├Ąhlte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Verg├╝tung erhalten. Bewertungskriterien. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche ├änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten m├Âglich. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

Saftpresse Vergleich 2020

Die 7 besten Saftpressen im ├ťberblick

Dieser tabellarische Vergleich dient lediglich als eine ├ťbersicht von Produkten und sollte keineswegs mit einem professionell durchgef├╝hrten Saftpresse Test verwechselt werden, bei dem eine intensive Pr├╝fung s├Ąmtlicher Saftpressen erfolgt.

Daf├╝r informieren wir zum Ende jedes Ratgebers ├╝ber externe Tests seri├Âser Instituten, Unternehmen und Verbraucherorganisationen. Wer sich f├╝r unser Verfahren der Produktauswahl f├╝r die Tabelle interessiert, der kann auf unsere Bewertungskriterien blicken.
Inhaltsverzeichnis +
Die wichtigsten Fakten
  • Mit einer hochwertigen Saftpresse kann man sich in k├╝rzester Zeit leckere S├Ąfte pressen. Hierbei wird das Obst bzw. Gem├╝se zun├Ąchst zerrieben oder zerkleinert, sodass der Saft ausgepresst werden kann. Die Faserstoffe werden beim Entsaften entfernt.
  • Man unterscheidet zwischen elektrischen und manuellen Saftpressen, wobei Ersteres nat├╝rlich um einiges praktischer ist. Der Vorteil eines frisch gepressten und zusatzstofffreien Saftes ist, dass er gut verdaulich und reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Enzymen ist.
  • Auf der Suche nach einer optimalen Saftpresse sollte man unbedingt pr├╝fen, ob es sich um ein hochwertig verarbeitetes Ger├Ąt handelt. Diesbez├╝glich sollte man vor allem bedenken, dass es frei von bedenklichen Stoffen wie BPA (Bisphenol A) sein sollte.

­čöÄ ├ťbersicht der oben genannten Produkte


#1: AMZCHEF - elektrische Slow-Juicer Saftpresse f├╝r Gem├╝se und Obst (240 V)

AMZCHEF - elektrische Slow-Juicer Saftpresse f├╝r Gem├╝se und Obst (240 V) AMZCHEF - elektrische Slow-Juicer
Kaufen*

Der elektrische Slow-Juicer von AMZCHEF zeichnet sich durch einen gro├čen Futterschacht aus, der auch gr├Â├čere Fr├╝chte problemlos aufnehmen kann. Dar├╝ber hinaus verf├╝gt das Ger├Ąt ebenso ├╝ber einen engeren Schacht, der sich f├╝r kleine Fr├╝chte- und Gem├╝sesorten anbietet.

Laut Produktangaben kann frisch gepresster Saft bis zu 72 Stunden gelagert werden, da in dieser Zeitspanne keine N├Ąhrstoffe verloren gehen sollen. Das Betriebsger├Ąusch der Saftpresse liegt unter 60 Dezibel, weswegen es sich um ein relativ leises Ger├Ąt handelt.

Mithilfe der speziellen 9-Segment-Spiralschnecke wird erstaunlicherweise eine Saftmenge von bis zu 95 Prozent erzielt. Ferner betont der Hersteller, dass der Entsafter aus BPA-freien Materialien besteht.

Mithilfe des Doppelschutzsystems sollen sowohl ├ťberhitzung als auch ein Kurzschluss sicher vermieden werden. Dar├╝ber hinaus geht das Ger├Ąt mit einer sehr einfachen Montage, Nutzung und Reinigung einher.

W├Ąhrend des Pressvorgangs werden Saft und Fruchtfleisch zuverl├Ąssig voneinander getrennt, sodass man den reinen Saft erh├Ąlt. Au├čerdem gew├Ąhrt der Hersteller eine Produktgarantie von zwei Jahren.

Vorteile

  • ist leicht zu reinigen
  • mit 2 Jahren Garantie
  • leises Betriebsger├Ąusch
  • gutes Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis
  • s├Ąmtliche Materialien sind frei von BPA
  • dank des Slow-Juicers gelangt wenig Sauerstoff in den Saft

Nachteile

  • die Auffangbeh├Ąlter bestehen aus Plastik

#2: Arendo - elektrische Saftpresse f├╝r Obst und Gem├╝se aus Edelstahl (600 W)

Arendo - elektrische Saftpresse f├╝r Obst und Gem├╝se aus Edelstahl (600 W) Arendo - elektrische Saftpresse
Kaufen*

Der elektrische Zentrifugalentsafter von Arendo kann zum Entsaften von Obst sowie Gem├╝se verwendet werden. Dank des Mikrosiebes aus Edelstahl kann man sich an einer m├Âglichst hohen Saftausbeute erfreuen.

W├Ąhrend sich die erste Stufe f├╝r weiche Lebensmittel wie Tomaten, Trauben und Orangen anbietet, ist die zweite Stufe speziell f├╝r h├Ąrtere Nahrung wie Karotten, Apfel und Bohnen ausgerichtet.

Dank des hochklappbaren Tropf-Stopp-Ausgie├čers kann verhindert werden, dass nach dem Ausgie├čen des Saftes einige Tropfen auf die Arbeitsfl├Ąche gelangen. Insgesamt soll das Ger├Ąt eine maximale Ausbeute gew├Ąhrleisten und eine minimale Reinigung erfordern.

S├Ąmtliche Einzelteile der Saftpresse k├Ânnen n├Ąmlich in der Sp├╝lmaschine gereinigt werden. Durch den Fruchtfleischbeh├Ąlter kann man die Reste sehr einfach entsorgen. Au├čerdem betont der Hersteller, dass das Produkt unabh├Ąngig getestet wurde und frei von BPA (Bisphenol A) ist.

Vorteile

  • ist BPA-frei
  • einfache Reinigung
  • sehr g├╝nstiger Kaufpreis
  • Einzelteile sind sp├╝lmaschinenfest
  • arbeitet mit fortschrittlicher Zentrifugal-Extraktion

Nachteile

  • Saftauffangbeh├Ąlter fasst nur 350 Milliliter
  • durch Zentrifugalkraft gelangt relativ viel Sauerstoff in den Saft

#3: Russell Hobbs - elektrische Orangen- und Zitruspresse (60 Watt)

Russell Hobbs - elektrische Orangen- und Zitruspresse (60 Watt) Russell Hobbs - elektrische Orangen- und Zitruspresse
Kaufen*

Die elektrische Orangen- und Zitruspresse von Russell Hobbs besteht aus hochwertigem sowie geb├╝rstetem Edelstahl mit Kunststoffapplikationen und ist sp├╝lmaschinenfest. Ferner arbeitet das Ger├Ąt mit zwei Drehrichtungen, um eine maximale Saftausbeute zu erzielen.

Sobald man die jeweilige Frucht an den Aufsatz setzt und leichten Druck aus├╝bt, beginnt dieser sich automatisch zu rotieren. Sobald man den Saft ausgepresst hat, kann man die Tropf-Stopp-Funktion bet├Ątigen.

Im Lieferumfang sind neben der Zitruspresse auch zwei Presskegel, ein Presskegel-Deckel sowie ein Saftf├Ąnger enthalten. W├Ąhrend der gr├Â├čere Presskegel bzw. Aufsatz f├╝r Grapefruits und Orangen geeignet ist, bietet sich der kleinere Aufsatz f├╝r Zitronen sowie Limetten an.

Vorteile

  • einfache Reinigung
  • ist vollkommen BPA-frei
  • s├Ąmtliche Teile sind sp├╝lmaschinenfest
  • mit zwei Aufs├Ątzen unterschiedlicher Gr├Â├če
  • besteht aus geb├╝rstetem Edelstahl mit Kunststoffapplikationen

Nachteile

  • eignet sich nur f├╝r bestimmte Zitrusfr├╝chte

#4: Lumaland - manuelle Saftpresse aus Edelstahl mit Hebel

Lumaland - manuelle Saftpresse aus Edelstahl mit Hebel Lumaland - manuelle Saftpresse
Kaufen*

Die edle Saftpresse von Lumaland weist mit 6,5 Kilogramm zwar ein recht schweres Gewicht auf, aber zeichnet sich daf├╝r durch eine einfache Bedienbarkeit aus. Es handelt sich hierbei um einen Profi-Entsafter und echten Hingucker aus hochwertigem Gusseisen.

Sowohl der Trichter als auch der Presskegel bestehen aus Edelstahl und k├Ânnen leicht entnommen werden, um in der Sp├╝lmaschine gereinigt zu werden. Durch das modernes Design im coolen Metall-Chrom-Look passt die Saftpresse in nahezu jede K├╝che.

Im Gegensatz zu elektrischen und automatischen Entsaftern ist diese Saftpresse vollkommen lautlos, da sie handbetrieben wird. Auch die Reinigung gestaltet sich als problemlos, schnell und einfach.

Dank ihres schweren Gewichts ist die Saftpresse sehr standfest und zuverl├Ąssig. Ferner ist die robuste K├╝chenmaschine ebenfalls rutschfest, da sie mit zus├Ątzlichen Gummistandf├╝├čen ausgestattet worden ist.

Dadurch wird ein sicheres Entsaften ohne Wegrutschen erm├Âglicht. Au├čerdem wird in den Produktangaben hervorgehoben, dass man bis zu 21 Prozent mehr Saft als bei herk├Âmmlichen Pressen erzielen kann.

Dies wird vor allem durch die optimale Hebelwirkung und Pressmechanik der Saftpresse erm├Âglicht. Insgesamt soll also jede Frucht restlos leergepresst werden und einen maximalen Saftgewinn liefern.

Mit dem Kauf der manuellen Saftpresse von Lumaland erh├Ąlt man eine langlebige, wartungsfreie und leistungsstarke Presse, die nur einen minimalen Krafteinsatz erfordert.

Vorteile

  • mit optimaler Pressmechanik
  • ansprechende Metall-Chrom-Optik
  • besteht aus Gusseisen und Edelstahl
  • erfordert nur einen minimalen Krafteinsatz
  • ist langlebig und wartungsfrei und standfest

Nachteile

  • hohes Gewicht von 6,5 Kilogramm

#5: Twinzee - elektrischer Zentrifugalentsafter f├╝r Gem├╝se und Obst (850 W)

Twinzee - elektrischer Zentrifugalentsafter f├╝r Gem├╝se und Obst (850 W) Twinzee - elektrischer Zentrifugalentsafter
Kaufen*

Der leistungsstarke Zentrifugal-Entsafter von Twinzee erm├Âglicht das maximale Entsaften von vielen verschiedenen Obst- und Gem├╝sesorten, weswegen man problemlos vitamin- und mineralstoffreiche S├Ąfte eigenst├Ąndig herstellen kann.

Hierbei hat man die Wahl zwischen zwei verschiedenen Geschwindigkeitsstufen. Die erste Stufe bietet sich f├╝r weiche Lebensmittel wie Erdbeeren, Orangen und Wassermelonen an, w├Ąhrend die zweite Stufe eher f├╝r h├Ąrtere Nahrung wie rote Beete, ├äpfel und Birnen ausgerichtet ist.

Ferner ist die Saftpresse mit optimierten Sieben ausgestattet, um eine maximale Saftausbeute zu erzielen. Dank der speziellen Saugf├╝├če wird gen├╝gend Stabilit├Ąt w├Ąhrend der Nutzung des Ger├Ątes geboten.

Au├čerdem wird in den Produktangaben erw├Ąhnt, dass die mitgelieferten Saft- und Tresterbeh├Ąlter jeweils einen und zwei Liter fassen k├Ânnen. Die abnehmbaren Einzelteile lassen sich ganz einfach mit der mitgelieferten B├╝rste oder in der Geschirrsp├╝lmaschine reinigen.

Insgesamt ├╝berzeugt die Saftpresse mit einem schlichten Design, einer hohen Qualit├Ąt und gen├╝gend Sicherheit. Das Ger├Ąt besteht aus Edelstahl sowie BPA-freiem Kunststoff und verf├╝gt ├╝ber eine CE-Zertifizierung.

Dar├╝ber hinaus ist das Ger├Ąt mit einem sinnvollen Verriegelungsarm und ├ťberhitzungsschutz ausgestattet, damit w├Ąhrend der Nutzung eine hohe Sicherheit gew├Ąhrleistet werden kann. Neben der zweij├Ąhrigen Garantie hat man direkt nach dem Kauf auch eine 30 Tage Geld-zur├╝ck-Garantie.

Vorteile

  • schlichtes Design
  • mit 30 Tage Geld-zur├╝ck-Garantie
  • verf├╝gt ├╝ber eine CE-Zertifizierung
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis
  • ist mit einem Verriegelungsarm und ├ťberhitzungsschutz ausgestattet

Nachteile

  • durch Zentrifugalkraft kann mehr Sauerstoff in den Saft gelangen

#6: Panasonic - elektrische Slow-Juicer Saftpresse aus Edelstahl und Kunststoff (150 W)

Panasonic - elektrische Slow-Juicer Saftpresse aus Edelstahl und Kunststoff (150 W) Panasonic - elektrische Slow-Juicer
Kaufen*

Der elektrische Slow Juicer arbeitet mit einer schonenden Presstechnologie, die eine hohe Saftausbeute mit zahlreichen N├Ąhrstoffen und Vitaminen garantiert. Das Ger├Ąt eignet sich sowohl f├╝r frisches als auch f├╝r tiefgefrorenes Obst und Gem├╝se.

Au├čerdem betont der Hersteller, dass der Panasonic Entsafter ein leises Betriebsger├Ąusch aufweist. Ferner verf├╝gt das Ger├Ąt ├╝ber einen R├╝ckw├Ąrtslauf, einen Tropf-Stopp sowie eine Anti-Rutsch-Oberfl├Ąche.

Trotz der zahlreichen ├╝berzeugenden Funktionen handelt es sich um einen kompakten Mini-Entsafter, der mit einem eleganten und platzsparenden Design einhergeht.

Neben der Saftpresse sind im Lieferumfang ebenfalls ein Entsafter-Aufsatz, ein Aufsatz f├╝r Gefrorenes, ein Tresterbeh├Ąlter, eine Saftkaraffe und eine Reinigungsb├╝rste enthalten.

Vorteile

  • zahlreiche Funktionen
  • leises Betriebsger├Ąusch
  • mit vielseitigem Lieferumfang
  • platzsparendes und elegantes Design
  • arbeitet mit schonender Presstechnologie (Slow-Juicer)

Nachteile

  • eignet sich evtl. nicht f├╝r faserhaltige Obst- und Gem├╝sesorten

#7: WMF - elektrische Saftpresse aus Edelstahl (85 W)

WMF - elektrische Saftpresse aus Edelstahl (85 W) WMF - elektrische Saftpresse
Kaufen*

Die elektrische Saftpresse von WMF besteht aus Cromargan Edelstahl und weist mit 15 cm x 16 cm x 26 cm recht kompakte Ma├če auf. Es verf├╝gt sowohl ├╝ber einen kleinen als auch einen gro├čen Presskegel und kann Grapefruits, Zitronen, Orangen, ├äpfel und Mandarinen entsaften.

Abh├Ąngig von der Gr├Â├če der jeweiligen Frucht kann man dann entweder den gro├čen oder kleinen Kegel einsetzen. Dank der Start-Stopp-Automatik l├Ąuft der Motor eigenst├Ąndig an, sodass eine optimale Saftausbeute erm├Âglicht wird.

Durch den integrierten Siebeinsatz werden Kerne sowie grobes Fruchtfleisch problemlos vom ausgepressten Saft getrennt. Da die Ausgusst├╝lle bei 15 Zentimetern H├Âhe liegt, kann man direkt darunter ein Trinkglas (250 ml) platzieren.

Ferner ist die Saftpresse mit einem Tropfstopp ausgestattet, der f├╝r eine saubere Arbeitsplatte sorgt. In den Produktangaben wird hervorgehoben, dass der abnehmbare Presskegel und Siebeinsatz aus Edelstahl einfach zu reinigen und sp├╝lmaschinengeeignet sind.

Vorteile

  • hochwertige Qualit├Ąt
  • rutschfeste Aufstellung
  • gutes Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis
  • mit direktem Saftauslauf ins Trinkglas
  • Einzelteile sind sp├╝lmaschinengeeignet
  • ist mit Start-Stopp-Automatik ausstattet
  • verf├╝gt ├╝ber zwei Presskegel f├╝r verschiedene Fruchtgr├Â├čen

Nachteile

  • eignet sich nicht f├╝r alle Frucht- und Gem├╝sesorten

­čĺ░ Kaufkriterien


Saftpresse Kaufkriterien

Die folgenden Kaufkriterien k├Ânnen auf der Suche nach einer geeigneten Saftpresse ├Ąu├čerst hilfreich sein. Schlie├člich stellt der Markt ein relativ gro├čes Angebot zur Verf├╝gung, wodurch man relativ schnell den ├ťberblick verlieren kann.

Gr├Â├če des Saftpressers

Dieses Kaufkriterium ist sehr wichtig, wenn man ├╝ber eine kleine K├╝che verf├╝gt und entsprechend darauf achten muss, dass das Ger├Ąt nicht allzu viel Platz einnimmt. Wer hingegen keinen Platzmangel in seiner K├╝che hat, der muss nicht unbedingt auf die Gr├Â├če der Saftpresse achten.

Ansonsten sollte man wissen, dass es auch praktische Mini-Entsafter gibt, die nur wenig Platz einnehmen und dennoch diverse Lebensmittel problemlos pressen k├Ânnen. Vor allem elektrische Zitruspressen sind platzsparend, jedoch kann man sie lediglich f├╝r Zitrusfr├╝chte nutzen.

Wer mehr als nur Zitrusfr├╝chte wie Orangen, Grapefruits oder Zitronen pressen m├Âchte, der sollte lieber den Kauf eines Zentrifugalentsafters oder Slow-Juicers erw├Ągen, wobei diese Modelle doppelt so gro├č wie eine einfache Zitruspresse sind.

Vor dem Kauf einer Saftpresse sollte man seinen verf├╝gbaren Platz ausmessen und auf den Ma├čen basierend nach einem geeigneten Ger├Ąt suchen.

Einf├╝ll├Âffnung

Die Breite der Einf├╝ll├Âffnung ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium, das man vor dem Kauf beachten sollte. Umso gr├Â├čer die ├ľffnung, desto weniger muss man die jeweiligen Fr├╝chte- oder Gem├╝sesorten zurechtschneiden.

In der Regel kann die ├ľffnung bei kleineren Saftpressen zwischen 4 bis 5 Zentimetern liegen und bei gr├Â├čeren Zentrifugalentsaftern sowie Slow-Juicern etwa 7 bis 9 Zentimeter betragen. Eine gr├Â├čere ├ľffnung erm├Âglicht beispielsweise das komplette Einlegen eines Apfels.

Wer jedoch aus Platzgr├╝nden auf ein kleineres Ger├Ąt setzen will, der muss die jeweiligen Fr├╝chte oder Gem├╝sesorten vorher entsprechend kleinschneiden.

Leistung

Die Motorleistung ist abh├Ąngig von der Saftpresse und dem jeweiligen Modell. Viele Einsteigerger├Ąte arbeiten mit 150 bis 250 Watt. Dies ist vollkommen ausreichend, wenn man mehrheitlich weiche Obst- und Gem├╝searten pressen m├Âchte.

Bei Profi-Entsaftern sollte man mit 700 bis 1.500 Watt rechnen, sodass man mit ihnen auch problemlos h├Ąrtere Lebensmittel entsaften kann.

Drehstufen

In der Regel verf├╝gen Entsafter lediglich ├╝ber zwei Drehstufen, die man an das jeweilige Pressgut anpassen kann. Je weicher das zu pressende Nahrungsmittel ist, desto niedrigere Drehstufen kann man zum Entsaften nutzen.

Bei vielen Saftpressen findet man nicht nur zwei Drehstufen mit verschiedener Geschwindigkeit vor, sondern kann auch die Drehrichtung ├Ąndern. Sollte es zu einem Stau beim Entsaften kommen, kann man einfach die jeweilige Richtung umkehren.

Material

W├Ąhrend einige Saftpressen sowohl aus Edelstahl als auch aus Kunststoff bestehen, gibt es ebenfalls Modelle, die sich ausschlie├člich aus Edelstahl zusammensetzen. Letztere Modelle sind nat├╝rlich langlebiger und robuster.

Falls Kunststoffteile an dem Ger├Ąt vorhanden sind, sollte man darauf achten, dass diese BPA-frei sind. Ansonsten kann man nat├╝rlich auch einen gewissen Wert auf das Design und die Optik legen, wobei dies nur ein zweitrangiges Kaufkriterium ist.

Fassungsverm├Âgen

Das Fassungsverm├Âgen bezieht sich auf den Saft- sowie Auffangbeh├Ąlter und ist vor allem f├╝r gr├Â├čere Haushalte bedeutsam. Einigen Saftpressen sind n├Ąmlich mit Beh├Ąltern ausgestattet, die nur wenig Fl├╝ssigkeit bzw. Trester aufnehmen k├Ânnen.

Sollte man S├Ąfte f├╝r die ganze Familie pressen, dann kann es recht m├╝hselig sein, wenn die Beh├Ąlter nur ein Fassungsverm├Âgen von 0,5 Millilitern aufweisen und man sie st├Ąndig leeren muss. Deswegen sollte man diesbez├╝glich genau auf die Herstellerangaben blicken.

├ťbrigens sind einfache Zitruspressen aufgrund ihrer kompakten Bauweise nicht mit einem Beh├Ąlter zum Auffangen von Pressr├╝ckst├Ąnden ausgestattet. Sie verf├╝gen lediglich ├╝ber einen speziellen Sieb, den man nach jeder Anwendung aus dem Ger├Ąt entnehmen und reinigen muss.

Reinigung

Bez├╝glich der Reinigung sollte man unbedingt auf die Herstellerangaben blicken und pr├╝fen, ob die herausnehmbaren Teile des Ger├Ąts sp├╝lmaschinenfest sind und somit komfortabel gereicht werden k├Ânnen.

Falls man keine ansprechende Saftpresse findet, deren Einzelteile im Geschirrsp├╝ler gereinigt werden k├Ânnen, sollte man zumindest darauf achten, dass im Lieferumfang eine Reinigungsb├╝rste enthalten ist.

Kundenbewertungen

Viele potentielle K├Ąufer finden Kundenwertungen bei der Wahl eines geeigneten Ger├Ątes sehr hilfreich. Schlie├člich geben Kundenbewertungen und Rezensionen im Idealfall die ehrliche Meinung und Erfahrung anderer Kunden wider.

Das bedeutet, dass man genau nachlesen kann, wie andere Personen die jeweilige Saftpresse bewerten und ob sie den Kauf empfehlen w├╝rden. Wenn die Mehrheit der Bewertungen positiv ausf├Ąllt, kann man in der Regel von einem ├╝berzeugenden Ger├Ąt ausgehen.

Nat├╝rlich kann es selbst bei den besten Ger├Ąten vereinzelt auch negative Erfahrungen geben. Letztlich sollte man jedoch die eigene Erfahrung wagen und einen ansprechenden Entsafter einfach testen.

Optik

Wer eine ger├Ąumige K├╝che hat und den Entsafter an einer festen Stelle platzieren m├Âchte, der sollte eventuell auch auf die optische Erscheinung des Ger├Ąts achten und sich f├╝r ein Modell entscheiden, das zu dem eigenen Einrichtungsstil passt.

­čôŹ Wo kann man eine Saftpresse kaufen?


Saftpresse kaufen

Mittlerweile bieten viele bekannte Discounter, Elektrogesch├Ąfte und Onlineshops diverse Entsafter an. Beim Vergleich von lokalen Gesch├Ąften und Onlineshops zeigen sich verschiedene Vor- und Nachteile, die man unbedingt kennen sollte.

real

Die deutsche Handelskette real wurde im Jahr 1992 gegr├╝ndet und hat ihren heutigen Sitz in D├╝sseldorf. Zu dem vielf├Ąltigen Angebot des Discounters z├Ąhlen unter anderem viele verschiedene Saftpressen.

Rossmann

Rossmann wurde im Jahr 1972 von Dirk Ro├čmann gegr├╝ndet und ist mittlerweile die zweitgr├Â├čte Drogeriemarktkette in Deutschland, die ein sehr umfangreiches Sortiment anbietet. Bislang f├╝hrt der Drogeriemarkt jedoch noch keine Entsafter in seinem Sortiment.

Edeka

Edeka wurde im November des Jahres 1907 in Leipzig gegr├╝ndet. Heute z├Ąhlt die Edeka-Gruppe zu der gr├Â├čten und umsatzst├Ąrksten Supermarktkette in Deutschland. Zu dem gro├čen Angebot von Edeka z├Ąhlen ebenfalls diverse Entsafter.

Lidl

Lidl ist ein bekanntes Discountunternehmen, das seinen Sitz im baden-w├╝rttembergischen Neckarsulm findet und aktuell ├╝ber 11.000 Filialen in 29 L├Ąndern betreibt. Auch Lidl f├╝hrt in seinem Sortiment einige Saftpressen mit unterschiedlichen Funktionen auf.

Netto

Der Netto Marken-Discount f├Ąllt unter die Edeka-Gruppe und wurde im Jahr 1928 gegr├╝ndet. Heute z├Ąhlt Netto nach Aldi zu dem drittgr├Â├čten deutschen Discounter, der ebenfalls diverse Entsafter anbietet.

Obi

Die OBI Group Holding ist eine bekannte Baumarkt-Handelskette, die ihren Hauptsitz zwar im im nordrhein-westf├Ąlischen Wermelskirchen hat, aber europaweit t├Ątig ist. Bislang bietet Obi keine Saftpressen an, jedoch f├╝hrt das Unternehmen zumindest diverse Mixer in seinem Sortiment auf.

Saturn

Saturn ist eine ehemals eigenst├Ąndige Elektronikhandelskette, die 1979 gegr├╝ndet wurde und mittlerweile zu dem Konzern Ceconomy geh├Ârt. Selbst bei Saturn kann man auf der Suche nach hochwertigen Saftpressen f├╝ndig werden.

Otto

Das deutsche Handels- und Dienstleistungsunternehmen wurde im August des Jahres 1949 von Werner Otto gegr├╝ndet und findet seinen Sitz in Hamburg. Zu dem umfangreichen Angebot von Otto geh├Âren auch zahlreiche Entsafter.

Onlinekauf

Wer sich f├╝r den Onlinekauf entscheidet, der kann sich an einem gro├čen Angebot vieler verschiedener Saftpressen erfreuen. Neben dem gro├čen Angebot kann man sich im Internet ebenfalls ausf├╝hrlich ├╝ber Saftpressen informieren.

Au├čerdem ist die Darstellung von Produkten auf Onlineshops viel ├╝bersichtlicher als in lokalen Gesch├Ąften, sodass man insgesamt schneller ein passendes Ger├Ąt f├╝r sich finden kann. Sobald man sich f├╝r einen Entsafter entschieden hat, kann man sich das Ger├Ąt nach Hause liefern lassen.

Praktischerweise bieten einige Hersteller bei Unzufriedenheit sogar eine Geld-zur├╝ck-Garantie an, die f├╝r einen bestimmten Zeitraum nach dem Kauf gilt.

­čôő Tests zu Saftpressen


Saftpresse Test

Im Internet kann man sich ausf├╝hrlich ├╝ber Testergebnisse zu verschiedenen Saftpressen informieren. Dies kann nicht nur sinnvoll sein, um Gewissheit bez├╝glich der Qualit├Ąt und Unbedenklichkeit zu bekommen, sondern auch um einen Fehlkauf zu vermeiden.

Stiftung Warentest

Im August des Jahres 2018 hat die Stiftung Warentest die Testergebnisse ihrer d├Ąnischen Tester-Kollegen der Zeit┬şschrift T├Žnk ver├Âffentlicht. Die kostenpflichtigen Testergebnisse zeigen, wie gut die verschiedenen Entsafter diverse Obst- und Gem├╝searten pressen konnten.

Dar├╝ber hinaus haben die d├Ąnischen Partner der Verbraucherorganisation auch gepr├╝ft, wie hoch der jeweilige Stromverbrauch war. Ferner wurde genauer begutachtet, wie die Handhabung und Reinigung der jeweiligen Ger├Ąte ausfiel.

Einige der besten Saftpressen dieses Tests sind sogar auch in Deutschland erh├Ąltlich und zeichnen sich durch eine gute Qualit├Ąt aus. Die Bestnote des aktuellen d├Ąnischen Tests erhielt der Zentrifugen-Entsafter ÔÇ×HR1916/70ÔÇť von Philips.

Das Ger├Ąt geht mit 900 Watt einher und ist ab 150 Euro erh├Ąltlich. Sowohl der ausgepresste Saft als auch die einfache Reinigung ├╝berzeugte die Zeitschrift T├Žnk. Auch der Braun ÔÇ×Multi Quick 5 J500ÔÇť konnte ein gutes Testergebnis erzielen.

Der Entsafter von Braun geht ebenso mit 900 Watt einher und ist mit sp├╝lmaschinenfesten Teilen ausgestattet. Hierzulande ist das Ger├Ąt f├╝r bereits 80 Euro erh├Ąltlich, jedoch k├Ânnen die genannten Preise laut der Stiftung Warentest je nach Farbe variieren.

F├╝r n├Ąhere Informationen zu dem d├Ąnischen Entsafter-Test kann man sich auf die Webseite der Stiftung Warentest begeben. [1]

├ľko-Test

├ľko-Test hat bisher zwar keinen Test mit Saftpressen durchf├╝hren lassen, aber daf├╝r hat das Unternehmen zumindest die Testergebnisse zu 15 gepr├╝ften Mixern ver├Âffentlicht. In dem Beitrag aus dem Oktober 2016 werden ausf├╝hrliche Informationen zu den Ger├Ąten geboten.

Hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit, Verarbeitung, Betriebslautst├Ąrke, Mixkraft und des m├Âglichen Schadstoffanteils zeigten sich deutliche Unterschiede bei den Ger├Ąten. Laut ├ľko-Test sind lediglich sieben der getesteten Modelle wirklich empfehlenswert.

Bei den gepr├╝ften Ger├Ąten handelt es sich um 15 Standmixer. Die zwei g├╝nstigsten Modelle erhielten von dem Unternehmen nur die Note ÔÇ×ausreichendÔÇť, w├Ąhrend die meisten anderen Ger├Ąte sehr ├╝berzeugende Ergebnisse erzielen konnten.

F├╝r die genauen Testdetails und Informationen zu den 15 Standmixern kann man sich auf den wissenswerten Beitrag von ├ľko-Test begeben. [2]

ÔťŹ­čĆ╗ Fazit


Wer gerne vitamin- und mineralstoffreiche S├Ąfte selbst pressen m├Âchte, der sollte den Kauf einer hochwertigen Saftpresse unbedingt erw├Ągen. Neben dem Saft kann man auch den entstehenden Trester problemlos weiterverarbeiten oder fachgerecht entsorgen.

Aufgrund der steigenden Beliebtheit von selbstgemachten Smoothies bietet der Markt eine sehr gro├če Auswahl an verschiedenen Entsaftern. Wichtig ist, dass man bei der Wahl des richtigen Ger├Ąts darauf achtet, dass es frei von bedenklichen Stoffen wie BPA ist.

Fragen & Antworten


Wie funktioniert eine Saftpresse? Die Funktionsweise h├Ąngt von dem Modell ab. Es gibt Slow-Juicer, die Lebensmittel sanft auspressen, w├Ąhrend Zentrifugalentsafter mit hohen Drehzahlen arbeiten. Dar├╝ber hinaus gibt es manuelle und automatische Saftpressen, die ├╝ber einen Kegel mit scharfen Rippen verf├╝gen.
Welche Saftpresse ist zu empfehlen? Man sollte sich f├╝r eine Saftpresse entscheiden, die mit einer schonenden Presstechnologie arbeitet. Bei einem Ger├Ąt mit hohen Drehzahlen entsteht schnell W├Ąrme, die wichtige Vitamine und N├Ąhrstoffe zerst├Ârt, weswegen man sich f├╝r einen Slow-Juicer entscheiden sollte.
Was kann man mit einer Saftpresse machen? Mit der richtigen Saftpresse kann man viele verschiedene Obst- sowie Gem├╝searten und teilweise sogar N├╝sse auspressen. Die ├╝brig gebliebenen Trester k├Ânnen auf vielf├Ąltige Weise verarbeitet werden, weswegen man sie nicht zwingend entsorgen muss.
Wie viel Watt hat eine Saftpresse? Die Motorleistung einer elektrischen Saftpresse kann sehr unterschiedlich ausfallen. Zum Beispiel beginnen kleine Zitruspressen erst bei 20 Watt, w├Ąhrend Zentrifugalentsafter mit 700 bis 1.500 Watt einhergehen k├Ânnen. Bei Slow-Juicern muss man hingegen mit 150 bis 250 Watt rechnen.

├ťber den Autor

Author - Ideal Syka Ideal Syka ­čôČ

Ideal interessiert sich bereits seit seiner Jugend f├╝r das Programmieren sowie f├╝r die Erstellung von Grafiken und Content. Dar├╝ber hinaus besch├Ąftigt er sich gerne mit den Naturwissenschaften Biologie, Physik und Mathematik.

Dieses Vergleichsportal wurde von ihm zusammengestellt und soll anderen bei dem Vergleich von Produkten helfen. Au├čerdem soll jeder Ratgeber eine verst├Ąndliche Informationsquelle sein, die wichtige Fakten und Hinweise zu einem jeweiligen Produkt liefert.

Kommentare

Weitere Vergleiche, Ratgeber & Tests - Saftpresse

ÔÇ╣ ÔÇ║