Wir vergleichen alle Produkte unabh├Ąngig. Dabei verlinken wir auf ausgew├Ąhlte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Verg├╝tung erhalten. Bewertungskriterien. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche ├änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten m├Âglich. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

Vitamin D3 Tropfen Vergleich 2022

Die 10 besten fl├╝ssigen Vitamin D Pr├Ąparate im ├ťberblick

Dieser tabellarische Vergleich dient lediglich als eine ├ťbersicht von Produkten und sollte keineswegs mit einem professionell durchgef├╝hrten Vitamin D3 Tropfen Test verwechselt werden, bei dem eine intensive Pr├╝fung s├Ąmtlicher fl├╝ssigen Vitamin D Pr├Ąparate erfolgt.

Daf├╝r informieren wir zum Ende jedes Ratgebers ├╝ber externe Tests seri├Âser Instituten, Unternehmen und Verbraucherorganisationen. Wer sich f├╝r unser Verfahren der Produktauswahl f├╝r die Tabelle interessiert, der kann auf unsere Bewertungskriterien blicken.
Zuletzt aktualisiert: 20. Januar 2022
Inhaltsverzeichnis +
Die wichtigsten Fakten
  • Viel wissen gar nicht, dass Vitamin D3 die Vorstufe des bekannten Vitamin D ist. Der K├Ârper ben├Âtigt Vitamin D unter anderem zum Aufbau der Knochen sowie zum Erhalt der Z├Ąhne.
  • Durch einen l├Ąngeren Aufenthalt in der Sonne produziert der K├Ârper das sogenannte Sonnenvitamin und speicher es als Vitamin D Reserven. Jedoch sind etwa 60 Prozent der Deutschen im Winter mit nicht gen├╝gend Vitamin D versorgt.
  • Mithilfe von Vitamin D3 Tropfen kann das Vitamin schnell und einfach aufgenommen werden und f├╝r eine gewisse Zeit im K├Ârper gespeichert werden. Je nach Bedarf wird es dann in Vitamin D umgewandelt und genutzt.

Vitamin D3 Tropfen - Was ist das eigentlich?


Vitamin D3 Tropfen

Grunds├Ątzlich sind Vitamine wichtige chemische Verbindungen, die f├╝r den K├Ârper lebensnotwendig sind. In der Regel kann der K├Ârper diese ben├Âtigten Vitamine nicht selbst herstellen.

Bei Vitamin D zeigt sich jedoch eine Ausnahme, denn die Bildung dieses Vitamins erfolgt durch Vorstufen, die sich bereits in der Haut befinden. Durch UV-B-Strahlen, die aus der Sonnenstrahlung hervorgehen, kann der K├Ârper diese Vorstufen dann in Vitamin D umwandeln.

Die Vorstufe von Vitamin D ist auch als Vitamin D3 oder ÔÇ×CholecalciferolÔÇť bekannt. Bei Vitamin D3 handelt es sich um die wichtigste aktive Form von Vitamin D, das aus 7-Dehydrocholesterol und UV-B-Strahlung gebildet wird.

Es wird deutlich, dass Vitamin D im Grunde kein Vitamin im historischen Sinne ist. Denn die Definition eines Vitamins setzt voraus, dass der K├Ârper einen Stoff nicht selbst herstellen kann.

Vitamin D bezeichnet viel mehr eine ganze Gruppe fettl├Âslicher Vitamine, zu denen unter anderem Vitamin D2 und D3 geh├Âren. Wobei Vitamin D3 die eindeutig bedeutsamere Form ist.

Der K├Ârper wandelt Vitamin D in das Hormon Calciferol um, wodurch die Aufnahme von Calcium aus dem Verdauungstrakt und die Knochenh├Ąrte gef├Ârdert werden.

Denn dadurch kann der K├Ârper nicht die Vorstufe Vitamin D3 bilden und leidet folglich an einem Vitamin D Mangel. Auch bestimme Krankheiten oder Aufnahmest├Ârungen des K├Ârpers k├Ânnen einen Mangel beg├╝nstigen.

Neben der Sonneneinstrahlung kann Vitamin D3 auch ├╝ber die t├Ągliche Ern├Ąhrung aufgenommen werden. Jedoch ist der jeweilige Gehalt des Vitamins kaum ausreichend, um einen Mangel an Vitamin D zu vermeiden oder auszugleichen.

Daher ist der Aufenthalt in der Sonne ungemein wichtig f├╝r die Produktion von Vitamin D3. Nicht umsonst weisen S├╝dl├Ąnder in der Regel einen h├Âheren Vitamin D Spiegel auf als Nordl├Ąnder.

Etwa 60 Prozent der Deutschen leiden im Winter an einem leichten Vitamin D Mangel und die beste Quelle, um gen├╝gend Vitamin D zu bilden, stellt ausnahmslos die direkte Sonneneinstrahlung dar.

Ein einfacherer Spaziergang in der Wintersonne kann jedoch nicht die Bildung von Vitamin D bezwecken. Denn obwohl auch im Winter die ben├Âtigten UV-B-Strahlen von der Sonne ausgehen, steht die Sonne in Mitteleuropa zu der Jahreszeit einfach zu tief, um gen├╝gend Strahlen durchzulassen.

Wenn nicht ausreichend viele UV-B-Strahlen auf die Haut strahlen, dann kann Vitamin D nicht gebildet werden. Zudem bedeckt die Kleidung im Winter den gr├Â├čten Teil des K├Ârpers, sodass nur wenig Hautpartien in Kontakt mit Sonneneinstrahlung kommen.

Dabei gen├╝gt es schon, wenn man sich vom Fr├╝hling bis zu den Herbstmonaten dreimal in der Woche f├╝r jeweils etwa ein bis zwei Stunden in die Sonne begibt. Hierbei ist es sogar gar nicht n├Âtig, seinen gesamten K├Ârper zu sonnen.

Welche K├Ârperpartien man freilegt, kann individuell entschieden werden. Jedoch sollten es etwa 20 Prozent der K├Ârperfl├Ąche sein. Die idealste Zeit, um Vitamin D zu bilden, erstreckt sich von 10 bis 15 Uhr.

Wobei man bei exotischen Temperaturen auch die Mittagsstunden aussparen kann und schon ein Aufenthalt von 20-30 Minuten vollkommen ausreichend ist.

Besonders helle Hauttypen sind auf die Bildung von Vitamin D angewiesen. Um den notwendigen Bedarf an Vitamin D abzudecken, ist f├╝r alle Hauttypen ein gewisser Aufenthalt in direkter Sonneneinstrahlung unvermeidbar.

Wichtig ist hierbei, dass der Aufenthalt in der Sonne f├╝r einen bestimmten Zeitraum ohne den Einsatz einer Sonnenschutzcreme erfolgt. Denn sogar Cremes mit einem relativ geringem Lichtschutzfaktor k├Ânnen die Bildung von Vitamin D um zu 95 Prozent blockieren.

Dies bedeutet nicht, dass man sich f├╝r mehrere Stunden ohne jeglichen Sonnenschutz in hohen Temperaturen und starke Sonneneinstrahlung begeben sollte. In der Regel produziert ein Mensch je nach Hauttyp und in Badekleidung etwa 10.000 bis 20.000 IE innerhalb von 30 bis 60 Minuten.

Durch einen sogenannten Regulierungsmechanismus wird die fortlaufende Produktion von Vitamin D nach einem gewissen Zeitpunkt verhindert, sodass eine ├ťberdosierung vermieden wird.

Man sollte es also nicht mit dem Sonnen ├╝bertreiben und die Vitamin D Reserven durch kurze und regelm├Ą├čige Sonnenb├Ąder ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum verteilt, auff├╝llen. Dies ist nicht nur schonender, sondern auch viel angenehmer f├╝r die Haut.

Hierbei gilt, je heller und empfindlicher der Hauttyp ist, desto schneller wird Vitamin D gebildet. Dunklere Hauttypen ben├Âtigen also mehr Sonnenlicht, w├Ąhrend bei hellen Hauttypen schon ein kurzer Aufenthalt gen├╝gt, um erhebliche Mengen an Vitamin D zu produzieren.

Wenn man sich regelm├Ą├čig Zeit nimmt, um sich mehrmals am Tag der direkten Sonneneinstrahlung f├╝r kurze Momente zu widmen, dann kann man seine Vitamin D Reserven in den Monaten von M├Ąrz bis Oktober enorm auff├╝llen.

Durch h├Ąufige Pausen, in denen man sich in den Schatten begeben sollte, kann man einen Sonnenbrand und das damit verbundenen Risiko an Hautkrebs zu erkranken, vermeiden.

Au├čerdem ist man nicht darauf angewiesen, seinen gesamten K├Ârper zu sonnen. Es ist vollkommen akzeptabel, wenn man verschieden Partien des K├Ârpers wie die Beine, Arme oder das Gesicht abwechselnd der direkten Sonneneinstrahlung aussetzt.

Die Vitamin D Reserven reichen jedoch je nach Gr├Â├če etwa drei bis sieben Wochen aus, bevor sie in der Regel aufgebraucht werden. In den Wintermonaten k├Ânnte man meinen, dass der Gang zum Solarium empfehlenswert ist, um die Vitamin D Reserven wieder aufzuf├╝llen.

Diese Annahme ist jedoch falsch, da Vitamin D nur durch UV-B-Strahlung gebildet werden kann. In Solarien kommt hingingen meistens UV-A-Strahlung zum Einsatz, weil es die Haut effektiv br├Ąunt und dabei kein Sonnenbrand entsteht.

Also kann der Besuch in einem Solarium zwar zu gebr├Ąunter Haut verhelfen, aber nicht die Produktion von Vitamin D im K├Ârper zu bewirken. Daher empfiehlt sich im Winter die Einnahme von Vitamin D Pr├Ąparaten wie zum Beispiel Vitamin D3 Tropfen.

Was ist der Unterschied Vitamin D und D3?


Vitamin D3 und Vitamin D Unterschied

Bei Vitamin D3 handelt es sich um die Vorstufe von Vitamin D, die vom K├Ârper besser gespeichert werden kann. Im Sommer wird ein Vorrat an Vitamin D3 angelegt, das in der Leber und im Fett- sowie Muskelgewebe gespeichert wird.

Je nach Bedarf wandelt der K├Ârper das Vitamin D3 dann in Vitamin D um, das wiederum zu dem Hormon Calciferol umgeformt wird. Durch Calciferol wird die Aufnahme von Calcium beg├╝nstigt, was f├╝r den Knochen- und Zahnaufbau ben├Âtigt wird.

Der Vorrat an Vitamin D3 kann durch den Aufenthalt in direkter Sonneneinstrahlung am besten aufgef├╝llt werden. Jedoch ist dies sehr problematisch f├╝r Menschen, die l├Ąngere Zeit in B├╝ros arbeiten oder andere T├Ątigkeiten ausf├╝hren, in denen sie wenig Kontakt mit Sonne haben.

Denn durch Fensterscheiben werden die UV-B-Strahlen, die f├╝r die Bildung von Vitamin D3 ben├Âtigt werden, gemindert. Daher sollte man sich zumindest einige Minuten am Tag nehmen, um sich in die Sonne zu begeben.

Vitamin D3 Tropfen - Wirkung


Vitamin D3 Tropfen Wirkung

Viele wissen gar nicht, wie wichtig Vitamin D3 f├╝r den K├Ârper ist. Zu der bedeutsamsten Aufgabe z├Ąhlt die Calciumaufnahme, die durch das Vitamin gef├Ârdert wird. Und eine ausreichende Versorgung mit Calcium ist f├╝r einen guten Knochenaufbau notwendig.

Durch eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D kann Calcium aus der t├Ąglichen Ern├Ąhrung besser im Darm aufgenommen werden. Dar├╝ber hinaus wirkt sich Vitamin D3 auf diverse Stoffwechselvorg├Ąnge im K├Ârper aus.

Zudem ist Vitamin D3 f├╝r den Erhalt der Z├Ąhne sowie die normale Muskel- und Immunfunktion verantwortlich. Wenn das Immunsystem intakt ist, werden Infekte sehr gut abgewehrt.

Schlie├člich wird durch Vitamin D die Synthese von k├Ârpereigenem Antibiotika gef├Ârdert. Auch Entz├╝ndungen im K├Ârper und oxidativer Stress werden erheblich reduziert.

Ein Mangel von Vitamin D kann in sehr extremen F├Ąllen sogar zu Rachitis f├╝hren. Hierbei handelt es sich um eine Kinderkrankheit, die vor allen bei S├Ąuglingen und Kleinkindern zu Deformierungen der Knochen f├╝hren kann.

Geringe Anteile von Vitamin D3 k├Ânnen ├╝ber bestimmte Lebensmittel wie Eier, Milch, Innereien, K├Ąse und Fisch aufgenommen werden. Jedoch ist die Konzentration in diesen Lebensmitteln nicht besonders hoch.

Au├čerdem k├Ânnen Vegetarier und Veganer diese Lebensmittel und somit fast gar kein Vitamin D ├╝ber die t├Ągliche Ern├Ąhrung aufnehmen. Die Einnahme von Vitamin D3 Tropfen bietet sich in diesen F├Ąllen daher besonders an.

Grunds├Ątzlich k├Ânnen Vitamin D3 Tropfen von jedem genutzt werden, um den Bedarf an Vitamin D zu decken und m├Âgliche M├Ąngel vorzubeugen.

Wie ├Ąu├čert sich ein Mangel an Vitamin D?


Vitamin D3 Mangel

Viele bemerken oftmals gar nicht, dass sie an einem Vitamin D Mangel leiden. In der Regel ├Ąu├čert sich ein Mangel an Vitamin D durch Symptome wie schlechte Laune, Schlaflosigkeit, Reizbarkeit, Aggressivit├Ąt, Unruhe sowie Depressionen.

Wer unter einem leichten Vitamin D Mangel leidet, der stellt meist eine etwas abgeschlagene Stimmung fest. Vor allem in den Wintermonaten sollte man in solchen F├Ąllen unbedingt einen Spaziergang an der frischen Luft t├Ątigen.

Dies tut nicht nur dem K├Ârper auffallend gut, sondern kann auch die Stimmung schnell wieder verbessern. Sollte man hingegen an einem chronischen Vitamin D Mangel leiden, so ist eine rechtzeitige Erkennung sehr w├╝nschenswert.

Denn wer einen Mangel an Vitamin D ignoriert und diesen nicht durch Pr├Ąparate wie Vitamin D3 Tropfen oder Tabletten behandelt, hat ein erh├Âhtes Risiko an Osteomalazie zu erkranken.

Hierbei handelt es sich um die schmerzhafte Erweichung der Knochen. Bei Kindern, die unter einem enormen Mangel an Vitamin D leiden, kann es ebenfalls zu einer dauerhaften Deformierung der Knochen kommen.

Die Krankheit wird bei Kindern zwar als Rachitis bezeichnet, jedoch handelt sich hierbei ebenso um eine Form von Osteomalazie.

Um solche Szenarien zu vermeiden, sollte ein Mangel fr├╝hzeitig festgestellt werden. Ein weiteres Indiz f├╝r einen Vitamin D Mangel kann ein h├Ąufiges Erkranken an diversen Infektionen sein.

Schlie├člich f├Ârdert Vitamin D ein intaktes Immunsystem. Bei einem Mangel kann das Immunsystem geschw├Ącht und der K├Ârper anf├Ąlliger f├╝r Infektionen sein. Wenn man vermutet, an einen Vitamin D Mangel zu leiden, so kann dies nur von einem Arzt best├Ątigt werden.

Mithilfe eines Bluttests kann herausgefunden werden, ob tats├Ąchlich ein Mangel vorliegt. Die Vitamin D Werte eines Erwachsenen m├╝ssen etwa zwischen 20 bis 60 ng/ml liegen, w├Ąhrend der Vitamin D3 Gehalt im K├Ârper zwischen 18 bis 67 pg/ml betragen sollte.

Stellt ein Arzt enorme Abweichungen dieser Werte fest, so sollte man dem Mangel durch h├Ąufige Aufenthalte in der Sonne, die Einnahme von Vitamin D Pr├Ąparaten und die Benutzung von speziellen Lichtlampen entgegen wirken.

Wenn man sich einem Test auf Vitamin D Mangel unterzieht, so sollte dies f├╝r genauere Ergebnisse idealerweise in den Monaten von Januar bis April erfolgen. Von einer Selbstdiagnose sollte man absehen, da dies sowieso nicht m├Âglich ist.

Sollte ebenfalls der Verdacht auf die Erkrankung Osteomalazie oder Rachitis bestehen, so kann dies nur durch eine digitale Radiografie und erfahrene Mediziner festgestellt werden.

Was sind die Ursachen eines Vitamin D Mangels?

Die Ursachen eines Vitamin D Mangels sind grunds├Ątzlich auf zu wenig Kontakt mit der Sonne zur├╝ckzuf├╝hren. So ergeht es besonders Menschen, die sehr viel Zeit in geschlossenen R├Ąumen verbringen und sich kaum nach drau├čen in die Sonne begeben.

Oftmals sind ├Ąltere Menschen und Heimbewohner davon betroffen. Doch einige finden auch berufsbedingt nur wenig Zeit, um sich zeitweise der direkten Sonneneinstrahlung auszusetzen.

Au├čerdem ist das Vorkommen von Vitamin D in Lebensmitteln so derma├čen gering, das es definitiv nicht gen├╝gt, um den Tagesbedarf abzudecken. Doch der ausschlaggebende Grund ist dennoch der Mangel an gelegentlichen Aufenthalten unter strahlender Sonne.

Vitamin D3 Tropfen - Anwendungsgebiete


Vitamin D3 Tropfen Anwendungsgebiete

Die Anwendungsgebiete von Vitamin D3 Tropfen sind sehr vielf├Ąltig. Vor der Einnahme sollte man sich jedoch genau ├╝ber das jeweilige Pr├Ąparat informieren und unbedingt an die Herstellerangaben halten.

Vitamin D f├╝r Babys

Auch S├Ąuglinge ben├Âtigen in der ersten Lebensphase und vor allem ├╝ber die Wintermonate Vitamin D3. Eine ideale Darreichungsform f├╝r Babys stellen Vitamin D3 Tropfen dar.

Ab der zweiten Lebenswoche bis hin zum ersten Lebensjahr kann man Babys zur Vorbeugung von Rachitis die Vitamin D3 Tropfen verabreichen. Nat├╝rlich sollte man dies vorher mit einem Arzt besprechen.

Selbst im Kleinkindalter kann man seinem Kind zumindest in den Wintermonaten weiterhin Vitamin D3 Tropfen zur Rachitisprophylaxe verabreichen. Ein Nachteil ist, dass viele Tropfen sich aus einem gewissen Alkoholanteil zusammensetzen.

Nat├╝rlich ist der Anteil keineswegs hoch, jedoch empfinden Babys die Tropfen dennoch als unangenehm, weil sie meist auf der Zunge brennen. Der Grund f├╝r den Einsatz von Alkohol beruht auf dem Gedanken, dass Vitamin D3 in alkoholischer L├Âsung stabiler ist.

Jedoch gibt es mittlerweile Vitamin D3 Tropfen, die statt Alkohol auf ├ľl setzen, was sich nat├╝rlich mehr f├╝r S├Ąuglinge und Kleinkinder anbietet und eine angenehmere Einnahme garantiert.

Vitamin D f├╝r den Knochenaufbau

Wenn der K├Ârper mit ausreichend Vitamin D3 versorgt ist, dann kann eine ideale Mineralisierung der Knochen gew├Ąhrleistet werden. Das l├Ąsst das Risiko von Knochenbr├╝chen sinken, da Vitamin D f├╝r eine bessere Aufnahme von Calcium sorgt.

Dadurch werden nicht nur die Knochen gest├Ąrkt, sondern auch die Regeneration des Knochengewebes gef├Ârdert. Damit der K├Ârper gen├╝gend Calcium im Darm aufnehmen kann, ist Vitamin D unbedingt notwendig.

├ältere Menschen leiden h├Ąufig an einem Vitamin D Mangel, wodurch ihr K├Ârper zu wenig Calcium aufnimmt und es zum Knochenabbau bzw. Osteoporose kommt. Bei Kindern kann solch ein Mangel zu einer gest├Ârten Knochenentwicklung, die auch als Rachitis bezeichnet wird, f├╝hren.

Vitamin D f├╝r die Gelenke

Es gibt viele Menschen, die beispielsweise an Arthrose leiden. Diese Erkrankung ist auf viele verschiedene Ursachen zur├╝ckzuf├╝hren. Unter anderem kann eine Deformierung der Knochen verantwortlich f├╝r den Gelenkverschlei├č bzw. Arthrose sein.

Und eine Deformierung der Knochen kann verhindert werden, wenn der K├Ârper mit gen├╝gend Vitamin D3 versorgt ist. Durch das Sonnenvitamin sollen sogar die Schmerzen, die mit dem Gelenkverschlei├č einhergehen, in einigen F├Ąllen etwas gemildert werden k├Ânnen.

Vitamin D gegen Depressionen

Im Gehirn finden sich bestimmte Areale, die an der Entstehung von Depressionen ma├čgeblich beteiligt sind. In diesen Arealen finden sich gewisse Andockstellen f├╝r Vitamin D Rezeptoren.

Dies bedeutet, dass eine unzureichende Vitamin D Versorgung im K├Ârper nicht nur Depressionen, sondern auch M├╝digkeit f├Ârdern kann. Nicht umsonst soll der Mangel an Vitamin D zu der unerw├╝nschten Winterdepression f├╝hren.

Deswegen sollte man bedenken, dass ein geringer Vitamin D Spiegel, das Risiko an einer Depression zu erkranken, erh├Âhen kann.

Vitamin D in der Schwangerschaft

W├Ąhrend einer Schwangerschaft kann sich der Vitamin D Bedarf erh├Âhen, um ein optimales Skelettwachstum des Kindes zu gew├Ąhrleisten. Wenn die Mutter gen├╝gend Vitamin D produziert, soll das Risiko von Komplikationen wie der Fr├╝hgeburt gesenkt werden.

Au├čerdem soll eine gute Versorgung mit Vitamin D das sp├Ątere Risiko des Kindes, an Diabetes mellitus zu erkranken, verringern. Auch die Wahrscheinlichkeit an Gestationsdiabetes zu erkranken, soll gemindert werden.

Hierbei handelt es sich um eine Zuckerkrankheit, die sich erst im Laufe einer Schwangerschaft ├Ąu├čert.

Vitamin D gegen M├╝digkeit

Wenn vermehrt Adrenalin, Noradrenalin und Dopamin im K├Ârper produziert werden, kann dies zu regelrechten Ersch├Âpfungszust├Ąnden und andauernder M├╝digkeit f├╝hren. Vitamin D kann das Enzym, das f├╝r die Regulation dieser Neurotransmitter verantwortlich ist, beeinflussen.

Durch eine ausreichende Vitamin D Versorgung kann die Produktion und Aussch├╝ttung dieser Hormone reguliert werden.

Vitamin D3 Tropfen - Richtige Dosierung


Vitamin D3 Tropfen Dosierung

Der empfohlene Tagesbedarf von Vitamin D3 bel├Ąuft sich auf 50 Mikrogramm t├Ąglich. Da es sich um eine ├Ąu├čerst geringe Menge handelt, wird die Angabe auch h├Ąufig in ÔÇ×Internationalen EinheitenÔÇť angegeben.

Bei der zuvor genannten Tagesdosis handelt es sich um 2.000 IE, jedoch sollte man idealerweise mit einem Arzt die optimale Dosierung besprechen. So kann verhindert werden, dass man eine falsche Menge des Vitamin D3 einnimmt.

Kann Vitamin D ├╝berdosiert werden?

Wenn man ├╝ber mehrere Monate eine t├Ągliche Dosis von ├╝ber 4.000 IE einnehmen w├╝rde, dann wird eine ├ťberdosierung eintreten. Man m├╝sste also exzessive Mengen ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum einnehmen, um dies zu bewerkstelligen.

Daher ist eine ├ťberdosierung von Vitamin D recht unwahrscheinlich. Die Folgen einer ├ťberdosierung k├Ânnen sich unter anderem durch einen erh├Âhten Calcium- sowie Phosphatspiegel und ├ťbelkeit ├Ąu├čern.

Nach dem Absetzen des Pr├Ąparats k├Ânnen sich diese Erscheinungen jedoch schnell wieder legen.

In welchen Lebensmitteln ist Vitamin D enthalten?

Grunds├Ątzlich ist der Gehalt von Vitamin D in den meisten Lebensmitteln nicht besonders hoch. Ein gewisser Anteil von Vitamin D kommt vor allem in tierischen Lebensmittel vor. F├╝r Vegetarier und Veganer ist dies besonders nachteilig.

In Mitteleuropa kann man ├╝ber eine ausgewogene Ern├Ąhrung in der Regel etwa 4 Mikrogramm Vitamin D t├Ąglich aufnehmen. Vor allem in Innereien wie Leber, Lachs, Forelle, Aal, Lebertran, Eiern und K├Ąse kann man Vitamin D finden.

In welchen Darreichungsformen ist Vitamin D3 erh├Ąltlich?


Vitamin D3 Darreichungsformen

Zu den drei g├Ąngigsten Formen von Vitamin D3 Pr├Ąparaten z├Ąhlen Tropfen, Tabletten und Kapseln. Sie enthalten eine genaue Dosierung des Vitamins und k├Ânnen sowohl schnell als auch einfach eingenommen werden.

Je nach Darreichungsform bieten sich jedoch gewisse Vor- sowie Nachteile, die man vor dem Kauf eines Vitamin D3 Pr├Ąparats beachten sollte.

Vitamin D3 Tropfen

Der gr├Â├čte Vorteil an Vitamin D3 Tropfen ist, dass man sie individuell dosieren kann und sie sich auch zur Verabreichung bei S├Ąuglingen und Kleinkindern eigenen. Zudem sind in den meisten Vitamin D3 Tropfen keine oder sehr wenige Zusatzstoffe enthalten.

Sie sind in der Regel frei von Gluten, Laktose, Glucose, Geschmacks- und Konservierungsstoffen. Auch Menschen, die unter Schluckbeschwerden leiden oder ungerne Tabletten schlucken m├Âchten, k├Ânnen die Vitamin D3 Tropfen optimal einnehmen.

Wer sich f├╝r Vitamin D3 Tropfen entscheidet, die sich aus ├ľl zusammensetzen, der kann sich an eine schnelle Aufnahme des Vitamin D3 erfreuen.

In einigen Studien wurde n├Ąmlich bewiesen, dass der Vitamin D Spiegel durch die Aufnahme von in ├ľl aufgel├Âstem Vitamin D3 schneller ansteigt. Dank des Tr├Ąger├Âls wird das fettl├Âsliche Vitamin also besonders schnell vom K├Ârper aufgenommen.

Daf├╝r sind Vitamin D3 Tropfen nicht so lange haltbar wie beispielsweise Tabletten oder Kapseln.

Vitamin D3 Tabletten

Grunds├Ątzlich zeichnen sich die meisten Vitamin D3 Tabletten durch einen preiswerten Anschaffungspreis und eine lange Haltbarkeit aus. H├Ąufig setzen sich Tabletten jedoch aus Zusatzstoffen wie Magnesiumstearat zusammen.

Es handelt sich zwar um einen relativ unbedenklich Stoff, jedoch soll er die Reinheit der Tabletten um einiges verringern. Dar├╝ber hinaus schlucken viele Menschen nur ungerne Tabletten.

Vitamin D3 Kapseln

Der Unterschied zu Tabletten ist, dass Vitamin D3 Kapseln meistens viel besser eingenommen werden k├Ânnen. Zudem enthalten sie in der Regel weniger Zusatzstoffe als Tabletten, wobei dies nat├╝rlich immer vom jeweiligen Hersteller abh├Ąngig ist.

Die H├╝lle der Kapseln setzt sich aus Cellulose oder Gelatine zusammen. Der Kapselinhalt besteht aus Vitamin D3 ├ľl oder Gel.

Vitamin D3 Tropfen - Beliebte Marken


Vitamin D3 Tropfen beliebte Marken

Bei der Wahl von hochwertigen Vitamin D3 Tropfen kann es hilfreich sein, wenn man die bekanntesten Marken und Hersteller kennt. Nat├╝rlich sollte man dennoch auf die jeweilige Kundenbewertungen und Rezensionen blicken.

Sie stellen ein wichtiges Kaufkriterium dar und sagen viel ├╝ber die Qualit├Ąt und Zufriedenheit von anderen K├Ąufern aus.

  • Bigaia
  • Biogena
  • Braineffect
  • Cosphera
  • Dr. Jacobs
  • Nature Love
  • Robert Franz
  • Sonnenfreund
  • St. Helia

Vitamin D3 Tropfen - Kaufkriterien


Vitamin D3 Tropfen Kaufkriterien

Beim Kauf von Vitamin D3 Tropfen gibt es einige Kaufkriterien, die hilfreich sein k├Ânnen, um ein hochwertiges Pr├Ąparat zu finden. Denn wenn man bedenkt, wie vielf├Ąltig das Angebot an verschiedenen Vitamin D3 Tropfen ist, dann kann es schwierig werden, sich zu entscheiden.

Das wichtigste Kriterium sind nat├╝rlich die jeweiligen Inhaltsstoffe. Idealerweise sollten gute Vitamin D3 Tropfen vegan sein, was voraussetzt, dass der Wirkstoff Vitamin D3 bzw. Cholecalciferol aus Flechten hergestellt wurde.

Der gr├Â├čte Vorteil daran ist, dass auch Vegetarier sowie Veganer die Vitamin D3 Tropfen problemlos einnehmen k├Ânnen. Denn bei einigen Tropfen wird auchsVitamin D3 verwendet, das aus Lanolin bzw. Wollwachs gewonnen wird.

Es handelt sich hierbei um ein Sekret, das meist aus den Talgdr├╝sen von Schafen gewonnen wird. Hierbei versp├╝ren die Tiere in der Regel keine Schmerzen, das man das Fett aus bereits abgeschorener Wolle herausfiltert.

Dar├╝ber hinaus sollte man bedenken, dass auch Vitamin K2 und Magnesium unbedingt mit Vitamin D3 kombiniert werden sollten.

Denn durch Vitamin D3 wird die Aufnahme von Calcium verbessert, w├Ąhrend Vitamin K2 f├╝r die richtige Verwertung von Calcium ben├Âtigt wird. Wer sich zur regelm├Ą├čigen Einnahme von Vitamin D3 Tropfen entschlie├čt, sollte diese Kombination also in Erw├Ągung ziehen.

Zudem kann man Magnesium ebenso zusammen mit Vitamin D3 Tropfen kombinieren sowie einnehmen. Schlie├člich ist unter anderem Magnesium f├╝r die Umwandlung von Vitamin D in die aktive Form erfroderlich.

Sollte man also mit zu wenig Magnesium versorgt sein, kann dies ebenfalls einen Vitamin D Mangel bezwecken. Um zur├╝ck auf die Eigenschaften guter Vitamin D3 Tropfen zu kommen, sollte man wissen, dass die Tropfen unbedingt ├Âlhaltig sein sollten.

Dadurch wird eine bessere Aufnahme des Vitamins gew├Ąhrleistet. Idealerweise sollten die Tropfen ein sogenanntes MCT-Fett wie Kokos├Âl enthalten. Denn Kokos├Âl weist eine hohe Oxidationsstabilit├Ąt auf.

Deswegen ist in der Regel keine Reaktion mit anderen Stoffen zu erwarten. Au├čerdem ist Kokos├Âl l├Ąnger haltbar als andere Pflanzen├Âle. Zuletzt sollte man auch auf die Dosierung des Vitamin D achten. Die meisten Pr├Ąparate enthalten in der Regel 20 Mikrogramm Vitamin D3.

Wobei es nat├╝rlich auch h├Âher dosierte Vitamin D3 Tropfen gibt. Die ben├Âtigte Dosis h├Ąngt von dem vorhandenen Vitamin D Spiegel im K├Ârper ab und kann von einem Arzt festgelegt werden.

Vitamin D3 Tropfen - Wo kaufen?


Vitamin D3 Tropfen kaufen

In Drogeriem├Ąrkten wie Dm und Rossmann oder in Apotheken gibt es mit Sicherheit einige verschiedene Vitamin D Pr├Ąparate. Jedoch sollte man keine allzu gro├če Auswahl an verschiedenen Vitamin D3 Tropfen erwarten.

Zudem muss man in Apotheken oder auch Reformh├Ąusern mit h├Âheren Preisen rechnen als im Internet. Beim Onlinekauf von Vitamin D3 Tropfen hat man nicht nur die Auswahl zwischen unz├Ąhlig vielen Pr├Ąparaten, sondern kann auch oftmals einiges sparen.

Dar├╝ber hinaus ist es praktisch, dass man auf bekannten Onlineshops wie Amazon verschiedene Kundenrezensionen und Bewertungen ersehen kann, die zum Beispiel ├╝ber die Wirksamkeit und Qualit├Ąt der jeweilen Vitamin D3 Tropfen berichten.

Wenn man sich f├╝r bestimmte Vitamin D3 Tropfen entschieden hat, kann man sie sich ganz einfach nach Hause liefern lassen. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb weniger Tage und sogar oftmals kostenlos.

Grunds├Ątzlich bietet der Onlinekauf also weitaus mehr Vorteile als der Kauf in ├╝blichen Drogerien, Apotheken sowie Reformh├Ąusern.

Vitamin D3 Tropfen - Nebenwirkungen


Wenn man Vitamin D3 Tropfen nach den Angaben eines Arztes oder des jeweiligen Herstellers einnimmt, dann sind keine Nebenwirkungen zu bef├╝rchten.

Falls sich dennoch bestimmte Nebenwirkungen wie zum Beispiel ├ťbelkeit, Erbrechen und M├╝digkeit ├Ąu├čern sollen, dann sind diese entweder auf bestimmte Zusatzstoffe des Pr├Ąparats oder eine ├ťberdosierung zur├╝ckzuf├╝hren.

Um eine jedoch ├ťberdosierung auszul├Âsen, m├╝sste man etwa 40.000 IE t├Ąglich und ├╝ber einen Zeitraum von mehreren Monaten einnehmen. Eine ├ťberdosierung herbeizuf├╝hren, erfordert also eine erhebliche Fehldosierung.

Und selbst bei einer ├ťberdosierung gehen die Folgen nicht direkt auf das Vitamin D zur├╝ck, sondern auf die erh├Âhte Calciumaufnahme, die durch den hohen Vitamin D Spiegel im K├Ârper gew├Ąhrleistet wird.

Durch die ├ťberdosierung des Vitamin D leidet man dann an den unangenehmen Folgen einer Calciumvergiftung.

Vitamin D3 Tropfen - Stiftung Warentest


Vitamin D3 Tropfen Test

Die Stiftung Warentest hat im September 2019 einen Test mit verschiednen Vitamin D3 Pr├Ąparaten durchgef├╝hrt. Unter den getesteten Produkten finden sich sowohl als auch Tropfen. Wer die Ergebnisse betrachten will, der sollte sich auf die Webseite des Unternehmens begeben.

Fragen & Antworten


1. Wird Vitamin D3 im K├Ârper gespeichert? Ja, Vitamin D3 wird in der Regel f├╝r mehrere Monate im K├Ârper gespeichert. Typische Orte, in denen das Vitamin gespeichert wird, stellen die Leber und das Muskel- sowie Fettgewebe dar. Diese Speicherorte werden im Fr├╝hjahr und Sommer aufgef├╝llt, um im Winter genutzt werden zu k├Ânnen.
2. Kann man Vitamin D3 ├╝berdosieren? Eine ├ťberdosierung droht bei einer unkontrollierten und ausschweifenden Einnahme von Vitamin D3 Pr├Ąparaten. M├Âgliche Nebenwirkungen k├Ânnen ├ťbelkeit, Erbrechen, M├╝digkeit, Kopfschmerzen, Nierensteine und eine Nierenverkalkung sein.
3. Wie lange sind Vitamin D3 Tropfen haltbar? Je nach Hersteller kann die Haltbarkeit der jeweiligen Vitamin D3 Tropfen variieren. In der Regel sind sie unge├Âffnet bis zu zwei Jahre haltbar. Nach dem ├ľffnen sollten sie in wenigen Wochen aufgebraucht und lichtgesch├╝tzt sowie k├╝hl gelagert werden.
4. Welche Lebensmittel enthalten Vitamin D? Vitamin D findet sich beispielsweise in Avocados, Eiern, Fisch, Leber, Pilzen und Innereien. Jedoch ist die Vitamin D Konzentration so gering, dass man ├╝ber die t├Ągliche Ern├Ąhrung lediglich etwa zwei bis f├╝nf Mikrogramm aufnimmt.

├ťber den Autor

Author - Ideal Syka Ideal Syka ­čôČ

Ideal interessiert sich bereits seit seiner Jugend f├╝r das Programmieren sowie f├╝r die Erstellung von Grafiken und Content. Dar├╝ber hinaus besch├Ąftigt er sich gerne mit den Naturwissenschaften Biologie, Physik und Mathematik.

Dieses Vergleichsportal wurde von ihm zusammengestellt und soll anderen bei dem Vergleich von Produkten helfen. Au├čerdem soll jeder Ratgeber eine verst├Ąndliche Informationsquelle sein, die wichtige Fakten und Hinweise zu einem jeweiligen Produkt liefert.