Suchen
Wir vergleichen alle Produkte unabhĂ€ngig. Dabei verlinken wir auf ausgewĂ€hlte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine VergĂŒtung erhalten. Bewertungskriterien. * Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne GewĂ€hr.

Feuchtigkeitscreme Vergleich 2019

Die 8 besten Feuchtigkeitscremes im Überblick

Feuchtigkeitscreme Vergleich
Vergleichssieger
-33%
Preis-Leistungs-Sieger
-35%
-33%
-50%
-20%
Marke
Cosphera
ISUDA
Nivea
SatinNaturel
MayBeau
ELEMENTAL CARE
Pecoda
Neutrogena
Abbildung
Vergleichssieger
Cosphera - Hyaluron Performance Creme 50 ml - vegane Tages- und Nachtcreme hochdosiert fĂŒr Gesicht, Hals, DekolletĂ©, Augen - Anti-Falten Feuchtigkeitsbehandlung fĂŒr Frauen und MĂ€nner
89,80 € / 100 ml
-33%
Preis-Leistungs-Sieger
Aloe Vera Gel Bio 100% - fĂŒr Gesicht, Haare und Körper - NatĂŒrliche, beruhigende und pflegende Feuchtigkeitscreme - Ideal fĂŒr trockene, strapazierte Haut & Sonnenbrand - 250ml, MEHRWEG
-35%
Nivea Soft Creme Erfrischende Feuchtigkeitscreme, 4er Pack (4 x 200 ml)
12,25 € / l
ÖKO-Test Sehr Gut - SatinNaturel 97,5% Bio Aloe Vera Gel Vegan in Glasflasche - Mit HyaluronsĂ€ure, Bio Spirulina, Jasmin & Panthenol - After Sun - Naturkosmetik Made in Germany
14,99 € / 100 ml
-33%
Aloe Vera Gel 300ml MayBeau 100% Bio Aloe Vera Creme fĂŒr trockene, strapazierte Haut & Sonnenbrand,NatĂŒrliche Feuchtigkeitspflege fĂŒr Gesicht, Haare und Körper
39,97 € / l
EINFÜHRUNGSANGEBOT HyaluronsĂ€ure Anti Falten Creme Vegan - 50ml Opalglastiegel - Feuchtigkeitscreme mit Hyaluron hochdosiert - Anti Aging Gesichtscreme Damen - Halal Made in Germany
59,98 € / 100 ml
-50%
Retinol Feuchtigkeitscreme Creme-2.5% Retinol anti falten/anti aging creme fĂŒr gesicht und augen. NatĂŒrliche Hautpflege-Behandlung crĂšme fĂŒr Frauen und MĂ€nner. 50ml
39,98 € / 100 ml
-20%
Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel - Feuchtigkeitspflege mit Hyaluron-Gel-Komplex - 1 x 50 ml
19,88 € / 100 ml
Link
Kundenbewertung
bei Amazon.de
Details
  • HOCHWIRKSAMER LANGZEIT- UND SOFORT-EFFEKT: Mit der Cosphera Hyaluron-Creme erhalten Sie ein hochkonzentriertes QualitĂ€tsprodukt. Unsere Feuchtigkeitscreme enthĂ€lt einen einzigartigen, hochdosierten Wirkstoffkomplex, der reife, trockene Haut und Mischhaut ideal mit Feuchtigkeit versorgt und Sie jĂŒnger und frischer aussehen lĂ€sst.
  • JÜNGERE UND FRISCHERE HAUT DURCH BESTE INHALTSSTOFFE: Unsere Hautcreme enthĂ€lt HyaluronsĂ€ure, Retinol, Bio Shea-Butter, Bio OPC, natĂŒrliches Vitamin E, Lecithin, Resveratrol, Bio Traubenkernöl und weitere Wirkstoffe. Ihre Haut profitiert von dieser optimal abgestimmten Kombination. Darum ist sie bekannt als Anti-Aging Gesichts-Pflege gegen trockene Haut, Falten, FĂ€ltchen, Augenringe und Altersflecken.
  • ZU 100 % VEGAN OHNE TIERVERSUCHE: Bei der Herstellung aller Cosphera Kosmetik-Produkte verzichten wir auf tierische Inhaltsstoffe und den Einsatz von Tierversuchen. Sie enthalten keine Parabene und kein Mikroplastik und sind silikon-frei. SelbstverstĂ€ndlich wird auf den Zusatz von PEGs sowie Mineralöle konsequent verzichtet. Außerdem sind ausnahmslos alle Cosphera Hautpflege Produkte dermatologisch getestet.
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND & MEHRFACH ZERTIFIZIERT: Mit Produkten von Cosphera sind Sie auf der sicheren Seite. Entsprechend unserer Firmenphilosophie haben wir uns hohe QualitĂ€tsstandards gesetzt. Mit der Einhaltung strenger Richtlinien und spezifischer Normen erfĂŒllen wir die hohen AnsprĂŒche unserer Kunden und Vertriebspartner. Zu diesen zĂ€hlen zum Beispiel Apotheken und Kosmetik-Studios. Unsere ProduktionsstĂ€tte ist zertifiziert nach GMP und ISO 9001.
  • RISIKOLOSE BESTELLUNG MIT GELD-ZURÜCK-GARANTIE: Bei Cosphera bestellen Sie ohne jedes Risiko. Wir möchten, dass unsere Produkte Ihren Erwartungen entsprechen und Sie vollauf zufrieden sind. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, erhalten Sie umgehend Ihr Geld zurĂŒck - ohne Wenn und Aber. Bestellen Sie jetzt die Hyaluron Performance Cream von Cosphera. Ihre Haut wird es Ihnen danken.
  • 【100% Bio Aloe Vera Gel】Unser Gel wird aus organischen Aloe Vera Pflanzen hergestellt. Keine schĂ€dlichen Chemikalien, kein Pigment oder Alkohol, keine FarbzusĂ€tze, kein Duft. Kann sich sehr gut um Ihre Haut kĂŒmmern. Reparieren Sie Ihre trockene Haut, beruhigen und halten Sie Feuchtigkeit, jucken oder reizen Sie die Haut nicht, natĂŒrlich antibakteriell, antiviral und antimykotisch!
  • 【Hypoallergen】Aloe Vera Gel wurde unter Verwendung einer speziellen hypoallergenen Formulierung entwickelt, um eine hohe Aloe-Konzentration bereitzustellen. Es enthĂ€lt keine Parabene, Sulfate, Alkohol, Farbstoffe oder andere derartige Unannehmlichkeiten. Geeignet fĂŒr alle Menschen!
  • 【Multi-Anwendungen】Aloe Vera Gel kann kleine Schnitte und Sonnenbrand heilen sorgt fĂŒr sofortiges AbkĂŒhlen von HautausschlĂ€gen und Rötungen im Gesicht. 100% Bio Aloe Vera Gel ist geeignet auch fĂŒr Akne Haut , Narben, HautausschlĂ€ge, Nagelhaut, Hautschuppen, Insektenstiche, Rasiermesser, leichte Verbrennungen usw.
  • 【Gut fĂŒr Haare und Haustiere】Unser Aloe Vera Gel fördert ein gesundes Haarwachstum, reduziert Schuppenbildung, hĂ€lt den pH-Wert der Kopfhaut sowie den Zustand und die Hydrate aufrecht. Außerdem ist es fĂŒr Haustiere sicher, da unser Aloe Vera Gel natĂŒrlich und organisch ist. Es lindert Juckreizflecken oder kahle Stellen bei Hunden und Katzen.
  • 【Feuchtigkeitsspendend und sofort absorbiert ohne klebrige RĂŒckstĂ€nde】Aloe Vera Gel ist reich an Vitamin, kann empfindliche Haut beruhigen, die durch Ă€ußere Umgebung gereizt wird. Feuchte und klare Textur, tief nĂ€hrend und feuchtigkeitsspendend, ausgezeichnet in Feuchtigkeitssperrung, geeignet zur Einstellung des Gleichgewichts von Wasser und Öl, Poren schrumpfen, die NĂ€hrstoffe der Haut auffĂŒllen und meiden Verlust der Hautfeuchtigkeit und -nĂ€hrstoffe, Make Haut zart und glatt. Dies hĂ€lt Ihr Ge
  • Intensiv pflegende Creme mit einer Formel mit Vitamin E und Jojoba-Öl: Feuchtigkeitsspendend und belebender Frische-Kick; FĂŒr geschmeidig weiche Haut
  • Pflegender Duft; Geeignet fĂŒr normale Haut
  • Frei von Parabenen und Konservierungsstoffen; HautvertrĂ€glichkeit ist dermatologisch bestĂ€tigt
  • Anwendung: Leichtes Verteilen der Creme im Gesicht oder auf dem Körper dank leichter Textur; Schnelles Einziehen ohne zu Fetten
  • Lieferumfang: 4x Nivea Soft Creme, 200 ml
  • ✅ ÖKO TEST "SEHR GUT" AUSZEICHNUNG / MADE IN GERMANY / SIEGER auf Vergleich.org 2018 / Gesunde Hautpflege direkt aus der Natur / Optimaler Feuchtigkeits- und NĂ€hrstoffspender fĂŒr Haut & Haar / Vertraue der ÖKO-TEST Auszeichnung "Sehr Gut" und dem SIEGER auf Vergleich.org 01.2018 unter "Aloe Vera Gele". Pflegt trockene & strapazierte Haut und spendet wertvolle Feuchtigkeit. NatĂŒrliches Jasminöl weckt ein Rundum-WohlfĂŒhlgefĂŒhl in Körper und Geist.
  • ✅ BESTEHT ZU 97,5 % AUS BIO ALOE VERA / Mit HYALURONSÄURE, ECHTEM JASMIN DUFT, BIO SPIRULINA & PANTHENOL: Direkt aus der Aloe Vera Pflanze hergestellt (statt aus Aloe Pulverkonzentrat + Wasser). EnthĂ€lt 1200 mg Aloverose pro Liter (Aloe Vera Hauptwirkstoff). Angereichert mit feuchtigkeitsspendender HyaluronsĂ€ure, pflegendem Bio Spirulina Algenextrakt und Panthenol, um die Aloe Vera Pflanze in ihrer intensiven Pflege optimal zu ergĂ€nzen.
  • ✅ EIN ALOE VERA GEL MIT VIELFÄLTIGEN ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN - Unser Gel eignet sich perfekt als (1) feuchtigkeitsspendende Basispflege & Primer fĂŒr Make-up, (2) nĂ€hrstoffreiche ErgĂ€nzung in Deinem Lieblingsprodukt und (3) kĂŒhlende After Sun Pflege. Das ebenmĂ€ĂŸige Gel ohne Bröckchen zieht schnell ein, ohne RĂŒckstĂ€nde zu hinterlassen.
  • ✅ VEGANE NATURKOSMETIK OHNE SCHÄDLICHE ZUSÄTZE - Unsere Kosmetik ist vegan, nachhaltig & nicht an Tieren getestet. Wir verwenden keine fragwĂŒrdigen Zusatzstoffe, Silikone, Parabene oder Mikroplastik. VIOLETTGLASFLASCHE SCHÜTZT NÄHRSTOFFE & VITAMINE & VERLÄNGERT WIRKSAMKEIT - Unser Gel ist in echtem Violettglas abgefĂŒllt, das dem Verfall der enthaltenen NĂ€hrstoffe & Vitamine entgegenwirkt. Dein Vorteil? - Eine lĂ€ngere Haltbarkeit & bessere Wirkung als bei Produkten in Braun- & Weißglasflaschen.
  • ✅ 100% ZUFRIEDENHEIT GARANTIERT: ERGEBNISSE ERZIELEN oder Geld zurĂŒck! Bei Satin Naturel verpflichten wir uns zur Verwendung nachhaltiger sowie hochwertiger Zutaten, denn Deine Zufriedenheit ist unser Antrieb. Wenn Du nicht voll und ganz zufrieden bist, erstatten wir Dir Dein Geld, ohne Wenn und Aber! Entscheide Dich fĂŒr Satin Naturel - Deiner Schönheit und unserer Umwelt zuliebe - und bestelle das Bio Aloe Vera Gel jetzt direkt zu Dir nach Hause.
  • ☘100% NATÜRLICHE ALOE VERA GEL: Aloe Vera Gel wird Direkt aus der Aloe Vera Pflanze hergestellt (statt aus Aloe Pulverkonzentrat + Wasser),es ist rein und natĂŒrlich,Keine schĂ€dlichen Chemikalien,kein Pigment oder Alkohol,keine FarbzusĂ€tze,Make Haut zart und glatt.
  • ☘BERUHIGEND UND FEUCHTIGKEITSSPENDEND: Unser Aloe Vera Gel ist ein klares, leicht dĂŒnnes Gel.Aloe Vera Gel kann kleine Schnitte und Sonnenbrand heilen sorgt fĂŒr sofortiges AbkĂŒhlen von HautausschlĂ€gen und Rötungen im Gesicht. nicht klebrig dringt schnell und ohne klebrige RĂŒckstĂ€nde ein und hinterlĂ€sst Haut und Haar seidig glatt und feucht,das sich hervorragend fĂŒr die tĂ€gliche Pflege von Gesicht und Haut eignet.
  • ☘HEILEN & ENTLASTEN HAUT: 100% Bio Aloe Vera Gel kann kleine Schnitte und Sonnenbrand heilen, ist geeignet auch fĂŒr Akne Haut , Narben, HautausschlĂ€ge, Nagelhaut, Hautschuppen, Insektenstiche, Rasiermesser, leichte Verbrennungen usw.
  • ☘100% ZUFRIEDENHEIT GARANTIERT: Wir bitten noch 12 Monaten Garantie.Verpflichten wir uns zur Verwendung nachhaltiger sowie hochwertiger Zutaten, denn Deine Zufriedenheit ist unser Antrieb.Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu sagen, und wir möchten Ihre Probleme jederzeit lösen.
  • ☘HYPOALLERGEN: Aloe Vera Gel wurde unter Verwendung einer speziellen hypoallergenen Formulierung entwickelt, um eine hohe Aloe-Konzentration bereitzustellen. Es enthĂ€lt keine Parabene, Sulfate, Alkohol, Farbstoffe oder andere derartige Unannehmlichkeiten. 100% natĂŒrlicher feuchtigkeitsmittel fĂŒr geeignet zur Einstellung des Gleichgewichts von Wasser und Öl, Poren schrumpfen, die NĂ€hrstoffe der Haut auffĂŒllen und meiden Verlust der Hautfeuchtigkeit und -nĂ€hrstoffe, Geeignet fĂŒr alle Menschen!
  • ✅ HOCHWIRKSAME ANTI AGING GESICHTSCREME - mit Hyaluron hochdosiert & vegan. Die effektive Kombination aus multimolekularer HyaluronsĂ€ure bekĂ€mpft Falten mittels intensivem Sofort- & Langzeiteffekt: FĂŒr die Verfeinerung oberflĂ€chlicher Falten, eine Verbesserung der Hautstruktur sowie eine langfristige Anti-Aging Wirkung.
  • ✅ LANGANHALTEND ZARTE, VERJÜNGTE HAUT - Unsere HyaluronsĂ€ure Anti Falten Creme verjĂŒngt mit einem effektiven, wissenschaftlich entwickelten Wirkstoffkomplex, der Falten sichtbar aufpolstert, Feuchtigkeitsdefizite ausgleicht und jugendliche ElastizitĂ€t zurĂŒckbringt. Die ideale Feuchtigkeitscreme zur Pflege von Gesicht, Hals & DekolletĂ©.
  • ✅ HOCHQUALITATIVE INHALTSTOFFE fĂŒr eine kraftvolle Wirkung - Neben einem sichtbaren Anti Aging Effekt, versorgt die Kombination hochkonzentrierter HyaluronsĂ€ure mit Kokos, Aloe Vera & Arganöl Ihre Haut mit essenziellen NĂ€hrstoffen, beschleunigt ihre Regenerierung und lĂ€sst sie frisch und entspannt wirken. In hochwertigem Opalglastiegel.
  • ✅ HÖCHSTE QUALITÄT - Vegane Naturkosmetik, hergestellt in Deutschland und dermatologisch an menschlichen Probanden getestet. Wir verwenden keine schĂ€dlichen Inhaltstoffe oder Hormone. 100% SICHER und daher einsetzbar als Gesichtscreme fĂŒr MĂ€nner & Frauen sowie als Augencreme im empfindlichen Augenbereich.
  • ✅ ERGEBNISSE ODER GELD ZURÜCK: Wenn Sie mit dem Ergebnis der HyaluronsĂ€ure Creme unzufrieden sind, werden wir Ihnen den Kaufpreis erstatten. Denn wir garantieren 100% Zufriedenheit. VerjĂŒngen Sie jetzt das Erscheinungsbild Ihrer Haut, indem Sie die Hyaluron Creme von Elemental Care zum EinfĂŒhrungspreis bestellen. Ihre Haut wird es Ihnen danken!
  • 🌳 NUR NATÜRLICHE ZUTATEN VERWENDEN 🌳 Auf Ihrer Haut ist unsere Anti-Falten-Retinol-Creme frei von Chemikalien. KEINE FĂŒllstoffe, kĂŒnstliche Duftstoffe, Farbstoffe, schĂ€dliche Parabene, Phthalate und Sulfate; Feuchtigkeitscreme NATÜRLICHE ZUTATEN einschließlich 2,5% Retinol, HyaluronsĂ€ure, Vitamin E / B5, ALOE und eine Vielzahl natĂŒrlicher Pflanzenextrakte.
  • 💦 ANTI-AGING 💦 Wissenschaftliche Forschungen zeigen, dass Retinolcreme mit hoher Dosis die Hautschicht Ihrer Haut erreichen kann, die Regeneration von Kollagen fördert. Feuchtigkeitscremes zur AlterungsbekĂ€mpfung helfen effektiv, Falten und feine Linien zu reduzieren. Ihre Haut wird glatt, weich und strahlend.
  • 💦 TIEFER HYDRATATION 💦Unsere Anti-Falten-Creme enthĂ€lt verschiedene natĂŒrliche Inhaltsstoffe - Vitamin, Jojobaöl, Aloe helfen bei der Hydrolyse der obersten Haut, geben der Haut Feuchtigkeit, Festigkeit und Geschmeidigkeit. Feuchtigkeitscreme Frauengesicht Heilt geschĂ€digte Haut schnell. Und spendet Feuchtigkeit, um die natĂŒrliche Ölproduktion der Haut auszugleichen.
  • 💦SINNENFREUNDLICHKEIT UND ELASTIZITÄT💦 Retinol-Creme fĂŒr das Gesicht, geeignet fĂŒr Frauen und MĂ€nner aller Hauttypen - einmal morgens und abends, etwa 2 Wochen, auftragen. Die Haut wird langsam zart und voller FlexibilitĂ€t und VitalitĂ€t. Und Sie werden auch feststellen, dass diese Anti-Aging-Gesichtscreme weder die Poren verstopft noch Ihre Haut fettig oder klebrig anfĂŒhlt.
  • 🎯 IHRE ZUFRIEDENHEITSMASSNAHMEN 🎯 - Unser Erfolg hĂ€ngt nur von Ihrer Zufriedenheit und Ihrem GlĂŒck ab. Es ist unser grĂ¶ĂŸter Wunsch und unsere grĂ¶ĂŸte Freude, Ihnen unsere volle PrĂ€senz und besten Support bieten zu können. Wenn die Retinol-Creme Ihren Erwartungen nicht entspricht, wenden Sie sich an uns, um eine 100% ige RĂŒckerstattung zu erhalten.
  • Das Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel, mit dem innovativen Hyaluron-Gel-Komplex, versorgt die Haut 24h kontinuierlich mit intensiver Feuchtigkeit.
  • Die leichte Textur zieht besonders schnell ein. FĂŒr einen langanhaltenden, feuchtigkeitsspendenden Effekt.
  • Die Haut ist glatt, spĂŒrbar geschmeidig und erfrischt.
  • TĂ€glich nach grĂŒndlicher Reinigung auf Gesicht und Hals in kreisenden Bewegungen auftragen.
  • 1 x 50 ml Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel
Preis
26,99 €
auf Amazon.de*
12,99 €
auf Amazon.de*
9,80 €
auf Amazon.de*
19,96 €
auf Amazon.de*
11,99 €
auf Amazon.de*
14,98 €
auf Amazon.de*
15,99 €
auf Amazon.de*
9,94 €
auf Amazon.de*
Zum Angebot
Inhaltsverzeichnis +
Gut zu wissen...

Eine Feuchtigkeitscreme ist ein ideales Kosmetikprodukt, das zur täglichen Pflege und zum Schutz der Haut angewendet werden kann. Durch wertvolle Inhaltsstoffe wie Urea oder Hyaluronsäure kann eine Feuchtigkeitscreme für einen frischen Teint sorgen.

Man unterteilt Feuchtigkeitscremes in Tages- sowie Nachtcremes, die sich in ihrer Formulierung unterscheiden. Eine Tagescreme weist eine leichtere Textur auf und wird morgens aufgetragen, während eine Nachtcreme sehr reichhaltig ist und vor dem Schlafen auf die Haut gegeben wird.

Je nach Hauttyp gibt es passende Feuchtigkeitscremes, die für die Bedürfnisse der jeweiligen Haut abgestimmt sind. Man sollte nur darauf achten, dass die Feuchtigkeitscreme frei von Silikonen, Mineralölen, Parfüm und Parabenen ist.

Feuchtigkeitscreme - Allgemeine Informationen


Feuchtigkeitscreme

Die menschliche Haut verfügt über Wasserreserven, die durch die Hautbarriere und wasserbindende Stoffe wie Hyaluronsäure und Kollagen gut geschützt sind. Dadurch wird der Feuchtigkeitshaushalt der Haut reguliert und ein Austreten des Wassers größtmöglich verhindert.

Darüber hinaus sorgt das Fett auf der Hautoberfläche zusätzlich dafür, dass die Feuchtigkeit in der Haut nicht austreten kann. Dennoch gibt es viele Menschen, die unter einer trockenen Haut leiden und dieser gerne entgegen wirken möchten.

Hierbei können die Ursachen für einen Feuchtigkeitsverlust der Haut sehr vielfältig und unterschiedlich sein. Durch Faktoren wie UV-Strahlen, Heiz- sowie Klimaluft und regelmäßige Aufenthalte im Chlorwasser kann trockene Haut beispielsweise begünstigt werden.

Selbst sehr häufiges Duschen und Baden kann dafür sorgen, dass die oberste Hautschicht weniger Wasser speichern kann. Zudem kann auch das Älterwerden die Entstehung von trockener Haut bewirken.

Denn mit zunehmendem Alter nimmt die Talgproduktion im Körper ab, weswegen die Haut weniger Fett produziert und entsprechend trocken werden kann. Mit trockener Haut gehen außerdem häufig Juckreiz, Schuppen, Irritationen und Rötungen einher.

Sogar Falten sollen durch eine trockene Haut begünstigt werden und schneller hervortreten, weil ein Feuchtigkeitsmangel in der Haut dazu führen kann, dass sie an Elastizität und Spannkraft verliert.

Doch eine ausreichende Versorgung mit Wasser ist nicht nur für das äußere Erscheinungsbild der Haut bedeutsam. Die Hautzellen müssen unbedingt mit genügend Wasser und Nährstoffen versorgt werden, damit sie vor äußeren Einflüssen bewahrt werden können.

Schließlich kann ein Wassermangel der Haut dazu führen, dass diverse Bakterien viel leichter in die Haut eindringen können. Daher sollte man die Anwendung einer Feuchtigkeitscreme unbedingt in Erwägung ziehen, um den Verlust von Feuchtigkeit in der Haut zu vermeiden.

Hierbei sind Feuchtigkeitscremes mit verschiedenen Zusammensetzungen erhältlich, sodass sie sich sehr in ihrer Wirkung unterscheiden können. Grundsätzlich kann eine Feuchtigkeitscreme problemlos auf der ganzen Körperoberfläche angewendet werden.

Da jede Feuchtigkeitscreme andere Eigenschaften aufweisen kann, eignen sich bestimmte Ausführungen nicht für jeden Hauttypen. Man sollte daher unbedingt darauf achten, dass die jeweilige Feuchtigkeitscreme zu der eigenen Haut passt.

Wer die richtige Feuchtigkeitscreme für sich entdeckt hat, der nutzt diese meist in seiner täglichen Hautpflegeroutine, da die Haut durch die kontinuierliche Anwendung einer guten Creme stets gepflegt und geschmeidig erscheinen kann.

Außerdem wirken die Inhaltsstoffe einer Feuchtigkeitscreme schützend auf die Haut, sodass diese problemlos vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt werden kann. Eine Feuchtigkeitscreme setzt sich häufig aus diversen Fetten, Nährstoffen, Ölen sowie Wasser zusammen.

Feuchtigkeitscreme - Wirkung auf die Haut


Feuchtigkeitscreme Wirkung

Die grundlegende Wirkung einer Feuchtigkeitscreme äußert sich dadurch, dass sie die Haut vor Austrocknung bewahrt. Durch feuchtigkeitsbindende Stoffe wie Glycerin, Hyaluronsäure oder Urea wird die Feuchtigkeit in der Haut gebunden.

Dadurch kann sich eine Feuchtigkeitscreme sehr positiv auf den Feuchtigkeitshaushalt der Haut auswirken. Durch zusätzliche wertvolle Inhaltsstoffe wie zum Beispiel Aloe Vera oder diverse Pflegeöle wird die Hautpflege insgesamt abgerundet.

Die Wirkstoffe einer guten Feuchtigkeitscreme werden in der Regel sehr schnell von der Haut aufgenommen und entfalten ihre Wirkung in den tieferen Hautschichten. Der Film, der nach der Anwendung einer Feuchtigkeitscreme auf der Haut verbleibt, dient zum Schutz.

Denn durch den Film wird sichergestellt, dass keine Feuchtigkeit aus der Haut entweichen kann. Und wenn die Hautzellen mit genügend Wasser versorgt sind, wird die Regeneration und Erneuerung der Zellen gefördert.

Inhaltsstoffe einer Feuchtigkeitscreme


Feuchtigkeitscreme Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe sind für die Wirkung der Feuchtigkeitscreme entscheidend und können je nach Creme unterschiedlich ausfallen. Hochwertige Inhaltsstoffe sind hierbei in der Regel etwas kostspieliger.

Jedoch ist der Preis einer Feuchtigkeitscreme keineswegs immer ein Indikator für gute Qualität. Ein Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe der jeweiligen Feuchtigkeitscreme kann Aufschluss darüber geben, ob die Creme gekauft werde sollte oder nicht.

Daher kann es ratsam sein, wenn man die üblichsten Wirkstoffe und ihre Eigenschaften kennt.

Aloe Vera in Feuchtigkeitscremes

Viele Feuchtigkeitscremes setzen auf die Wirkung von Aloe Vera, da es eine Vielzahl von Hautproblemen lindern kann. Dies ist nicht zuletzt auf über 200 verschiedene Inhaltsstoffe zurückzuführen, die sich in dem Inneren einer Aloe Vera Pflanze befinden.

Darunter sind unter anderem Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren und Enzyme enthalten. Gerade bei Sonnenbränden, Irritationen und Rötungen kann eine Feuchtigkeitscreme mit Aloe Vera sehr lindernd wirken.

Häufig wird Aloe Vera auch mit einer Anti-Aging Wirkung in Verbindung gebracht, jedoch wirkt es in erster Linie entzündungshemmend, feuchtigkeitsspendend und reizlindernd. Besonders trockene und empfindliche Haut kann von einer Feuchtigkeitscreme mit Aloe Vera sehr profitieren.

Denn Aloe Vera kann außerdem auch die Feuchtigkeit in der Haut binden, wodurch verhindert werden kann, dass diese austritt. Dadurch wirkt die Haut frischer und ungewollte Trockenheitsfalten können vermieden werden.

Gerade bei einem Sonnenbrand wirkt eine Feuchtigkeitscreme, die Aloe Vera enthält, sehr kühlend und kann zudem die Wundheilung fördern. Durch die Enzyme, aus denen sich Aloe Vera zusammensetzt, werden abgestorbene Hautzellen besser abgestoßen.

Hyaluronsäure in Feuchtigkeitscremes

Den meisten ist Hyaluronsäure als ein Wirkstoff bekannt, den sich viele Menschen zur Beseitigung von Falten injizieren lassen. Doch nur wenige wissen, dass Hyaluronsäure eigentlich ein vollkommen natürlicher Stoff ist, der auch im menschlichen Körper gebildet wird.

Da es sich also um einen körpereigenen Wirkstoff handelt, weisen Feuchtigkeitscremes mit Hyaluronsäure in der Regel eine sehr gute Verträglichkeit auf. Die wichtigste Aufgabe von Hyaluronsäure besteht darin, die Feuchtigkeit in der Haut zu binden.

Bereits ein Gramm Hyaluronsäure kann bis zu sechs Liter Wasser binden. Dadurch sorgt die Säure für eine gewisse Elastizität und Spannkraft der Haut. Wenn die Haut mit genügend Hyaluronsäure versorgt ist, dann können keine Falten auftreten.

Mit zunehmenden Jahren geht jedoch die Produktion von Hyaluronsäure im Körper deutlich zurück, weswegen dann ab einem gewissen Alter die ersten Falten auftreten. Daher kann es sehr ratsam sein, dass man dann eine Feuchtigkeitscreme mit Hyaluron verwendet.

Panthenol in Feuchtigkeitscremes

Bei Panthenol handelt es sich um ein Provitamin, das sich vor allem im Hinblick auf die Wundheilung sehr vorteilhaft auf die Haut auswirken kann. Denn schließlich wird die Zellerneuerung durch Panthenol gefördert.

Außerdem wirkt Panthenol schützend, antientzündlich und feuchtigkeitsspendend auf die Haut. Bei möglichen Rissen oder Verletzungen der Haut kann Panthenol den Heilungsprozess fördern und soll verhindern, dass Bakterien oder Keime in die Wunde eindringen.

Nachdem man eine Feuchtigkeitscreme mit Panthenol auf die Haut aufträgt, wird der Wirkstoff in Pantothensäure bzw. Vitamin B5 umgewandelt. Durch Vitamin B5 soll die Bildung von Fetten angeregt werden, sodass die Hautbarriere auf natürliche Weise geschützt wird.

Denn eine ausreichende Fettbildung der Haut sorgt keineswegs für ölige Haut, sondern verhilft zu Elastizität und einer guten Versorgung mit Feuchtigkeit. Wenn die Bildung von Fett in der Haut gestört ist, kann es zur Austrocknung und Barrierestörung der Haut kommen.

Deswegen kann man eine pathenolhaltige Creme auch ideal gegen diverse Hautkrankheiten wie Neurodermitis anwenden. Da Panthenol ein sehr unpolarer Stoff ist, kann es sehr gut in die Haut eindringen.

Urea in Feuchtigkeitscremes

Bei dem Wirkstoff Urea handelt es sich um Harnstoff, der in der Haut als ein natürlicher Feuchthaltefaktor dient. Urea weist nämlich feuchtigkeitsbindende Eigenschaften auf, da es die Feuchtigkeit der oberen Haut bindet.

Eine Feuchtigkeitscreme, die Urea enthält, kann also den Feuchtigkeitshaushalt der Haut positiv beeinflussen und regulieren. Die Wirkung von Urea tritt verhältnismäßig schnell ein, jedoch zielt sie nicht auf eine äußerliche Befeuchtung der Hautoberfläche ab.

Viel mehr dient Urea dazu, den inneren Befeuchtungsvorgang der Haut unterstützen. Für eine langfristige Anwendung sind ureahaltige Feuchtigkeitscremes bestens geeignet, weil sie trockener Haut effektiv entgegenwirken können.

Vitamin A in Feuchtigkeitscremes

Da Vitamin A ein Antioxidans ist, kann es die Haut vor freien Radikalen schützen. In Kosmetikprodukten wie Feuchtigkeitscremes kommt Vitamin A in Form von Retinol vor und soll die Zellerneuerung anregen.

Da die Haut einen grundlegenden Bedarf an Vitamin A aufweist, ist die Anwendung einer Feuchtigkeitscreme, die Vitamin A enthält, sehr sinnvoll. Retinol kann nämlich auch gegen Unreinheiten und vergrößerte Poren helfen.

Zudem sorgt Retinol dafür, dass die Hautbarriere spürbar gestärkt wird. Denn das Vitamin kann sich ebenfalls regulierend auf den Feuchtigkeitshaushalt der Haut auswirken. Außerdem soll durch Vitamin A die Kollagenproduktion angeregt werden.

So kann eine ausreichende Versorgung mit Retinol verhindern, dass die Haut an Spannkraft und Elastizität verliert. Deswegen ist Retinol auch für eine Anti-Aging Wirkung bekannt. Sogar Unreinheiten können mit Vitamin A behandelt werden.

Schließlich regt Retinol die Zellregeneration an, wodurch gleichzeitig die Narbenbildung gemildert wird. Darüber hinaus bieten sich Feuchtigkeitscremes mit Vitamin A ebenso bei Pigmentflecken an, da diese durch Vitamin A kaschiert werden sollen.

Vitamin C in Feuchtigkeitscremes

Auch Vitamin C ist ein Antioxidans, das freien Radikalen entgegenwirken kann. Freie Radikale sind nichts anderes als Zwischenprodukte des Stoffwechsels, die in nahezu jeder Körperzelle entstehen.

Sie sind sehr aggressiv und weisen eine starke Reaktionsbereitschaft auf, weswegen sie unter anderem Hautzellen schädigen können. Neben den körpereigenen Abwehrmechanismen können auch Antioxidantien wie Vitamin C freie Radikale neutralisieren und unschädlich machen.

Daher sorgt Vitamin C in Feuchtigkeitscremes für eine schützende Wirkung, die sogar in einigen Studien nachgewiesen wurde.

Vitamin E in Feuchtigkeitscremes

Für eine reichhaltige Pflege und Vorbeugung von frühzeitigen Hautalterung findet Vitamin E ebenso in vielen Feuchtigkeitscremes Verwendung. Auch Vitamin E ist ein Antioxidans, das Hautschäden durch freie Radikalen verhindern kann.

Zudem regt Vitamin E die Zellteilung und -erneuerung an, was insgesamt für eine stabile Hautbarriere sorgt. Außerdem soll Vitamin E eine aufhellende Wirkung gegenüber Pigmentflecken aufweisen und ist zudem enorm feuchtigkeitsspendend.

Feuchtigkeitscreme - Anwendungsgebiete


Feuchtigkeitscreme Anwendungsgebiete

Bislang gibt es für jeden Hauttypen und Bereich des Körpers eine geeignete Feuchtigkeitscreme. Die große Auswahl ermöglicht es also jedem eine passende Feuchtigkeitscreme für sich zu finden, die auf die Bedürfnisse des eigenen Hauttypens angepasst ist.

Hauptsächlich unterscheidet man zwischen Feuchtigkeitscremes, die für das Gesicht, den Körper oder die Hände geeignet sind. Darüber hinaus werden diese Arten von Feuchtigkeitscremes zusätzlich nach ihrer jeweiligen Zusammensetzung klassifiziert.

Dadurch wird gewährleistet, dass es für jeden Hauttypen auch eine passende Art von Feuchtigkeitscreme gibt. Die Formulierung einer Feuchtigkeitscreme ist maßgeblich entscheidend für das jeweilige Anwendungsgebiet.

Denn je nach Verwendungszweck, Hauttyp und Formulierung der Feuchtigkeitscreme kann es sehr schwierig sein, sich für eine passende Creme zu entscheiden. Die folgende Übersicht soll dabei helfen, die typischen Anwendungsgebiete besser zu überblicken.

Feuchtigkeitscreme für trockene Haut

Für trockene Haut wird eine sehr reichhaltige Feuchtigkeitscreme empfohlen, die die Hautbarriere stärken kann. Besonders passende Inhaltsstoffe bei trockener Haut sind Aloe Vera, Hyaluronsäure und Panthenol.

Wichtig ist nämlich, dass die Haut mit feuchtigkeitsspendenden und rückfettenden Wirkstoffen versorgt wird. Sollte man nach dem Eincremen trotzdem eine trockene Haut feststellen, ist der Anteil an pflegenden Fetten und Ölen der Feuchtigkeitscreme wahrscheinlich zu gering.

Feuchtigkeitcreme für normale Haut

Wer einen normalen Hauttyp hat, der kann sich an einem optimalen Feuchtigkeits- und Fettgehalt erfreuen. In solchen Fällen wird lediglich eine Feuchtigkeitscreme mit leichter Textur benötigt.

Besonders passende Inhaltsstoffe stellen unter anderem Algenextrakte und diverse Vitaminkomplexe dar.

Feuchtigkeitscreme für Mischhaut

Bei sowohl trockenen als auch fettigen Hautarealen im Gesicht herrscht eine Mischhaut vor, die ebenfalls eine spezielle Feuchtigkeitscreme benötigt. In der Regel ist die T-Zone, also das Kinn, die Nase und die Stirn sehr ölig.

Die Wangen sind hingegen oftmals besonders trocken, weswegen man eine gute Feuchtigkeitscreme benötigt, die für das gesamte Gesicht eingesetzt werden kann. Damit beide Partien ausgeglichen werden, eignen sich Wirkstoffe wie Kamille oder Melisse.

Die genannten Wirkstoffe sorgen für ein optimales Gleichgewicht der Haut, indem sie die Poren nicht verstopfen und die Hautoberfläche trotzdem mit benötigter Feuchtigkeit versorgen.

Feuchtigkeitscreme für ölige Haut

Ölige Hauttypen sollten auf Feuchtigkeitscremes verzichten, die Fette oder Pflegeöle enthalten. Dennoch benötigt auch ölige Haut eine passende Pflege, weswegen man ölfreie Feuchtigkeitscremes verwenden sollte.

Diese spenden nämlich trotzdem Feuchtigkeit, ohne die Haut mit Fetten zu erschweren. Bei fettigen Hauttypen bieten sich vor allem mattierende Feuchtigkeitscremes an, die eine übermäßige Produktion von Talg verhindern können.

Feuchtigkeitscreme für reife Haut

In der Regel spricht man ab dem 50. Lebensjahr von reifer Haut, die häufig sehr trocken und daher auf eine reichhaltige Pflege angewiesen ist. Geeignete Inhaltsstoffe für reife Haut sind vor allem Hyaluronsäure, Glycerin und Q10.

Diese Wirkstoffe sind feuchtigkeitsbindend und sollen daher eine Anti-Aging Wirkung aufweisen, indem sie verhindern, dass der Feuchtigkeitsgehalt in der Haut verloren geht. Außerdem soll eine Feuchtigkeitscreme mit Anti-Aging Wirkstoffen für ein frischeres Hautbild sorgen.

Feuchtigkeitscreme bei Akne?

Wer unter Akne leidet, der muss bei der Wahl einer Feuchtigkeitscreme sehr bedacht vorgehen. Denn die falsche Feuchtigkeitscreme kann schnell zu einer Verschlimmerung der Akne führen, was daher dringend vermieden werden sollte.

Eine geeignete Feuchtigkeitscreme für Akne sorgt dafür, dass die übermäßige Talgproduktion gehemmt wird und der Talgfluss insgesamt normalisiert werden kann. Dabei sollte die Creme gleichzeitig Feuchtigkeit spenden.

Denn auch Aknehaut ist auf Feuchtigkeit angewiesen, um die hauteigene Schutzbarriere aufrecht zu erhalten. Jedoch sollte die Feuchtigkeitscreme natürlich ölfrei sein, denn wer Akne hat, der benötigt keineswegs zusätzliches Fett.

Feuchtigkeit kann durch andere Wirkstoffe gespendet werden, die zusätzlich die gestresste Haut beruhigen und die Talgproduktion regulieren können. Wichtig ist, dass die Feuchtigkeitscreme frei von Farb- sowie Duftstoffen ist, da diese die Haut reizen können.

Es bieten sich Feuchtigkeitscremes an, die aus der Naturkosmetik stammen und sich aus hochwertigen Wirkstoffen zusammensetzen. Je nach Art sowie Ausprägung der Akne kann es ratsam sein, einen Dermatologen aufzusuchen.

Schließlich kann ein Dermatologe bei der Wahl der richtigen Feuchtigkeitscreme helfen und bestimmte Wirkstoffe empfehlen. Wer unter Akne leidet, sollte neben einer regelmäßigen Hautpflege auch an eine geeignete Reinigung der Haut denken.

Eine schonende und regelmäßige Reinigung befreit das Gesicht von überschüssigem Talg und abgestorbenen Hautschuppen.

Feuchtigkeitscreme für den Körper

Um seinen gesamten Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen, kann man auch auf eine Feuchtigkeitscreme zurückgreifen, die für den ganzen Körper geeignet ist. Vor allem nach einer Dusche oder einem Bad bietet sich die Anwendung einer Feuchtigkeitscreme an.

Jedoch ist es nötig, dass man für sein Gesicht eine separate Feuchtigkeitscreme einsetzt, da die Haut im Gesicht andere Bedürfnisse aufweist. Der Vorteil von Körperlotionen ist, dass sie in der Regel sehr preiswert sind.

Feuchtigkeitscreme für die Hände

Besonders im Winter leiden viele Menschen an trockenen Händen, weswegen die regelmäßige Anwendung einer Handcreme sehr empfehlenswert sein kann. Meist werden Feuchtigkeitscremes in kleinen Tuben angeboten.

Das ist sehr praktisch, da man sie überall mitnehmen und seine Hände mehrmals am Tag mit Feuchtigkeit versorgen kann. Neben den Händen erfahren auch die Nägel und die Nagelhaut eine besondere Pflege und werden vor Austrocknung bewahrt.

Eine gute Feuchtigkeitscreme sollte möglichst schnell in die Haut einziehen, da es nicht unbedingt vorteilhaft ist, wenn die Hände nach der Anwendung klebrig oder fettig sind.

Feuchtigkeitscreme für Männer

Derzeit werden auf dem Markt spezielle Feuchtigkeitscremes angeboten, die auf die Bedürfnisse von Männerhaut angepasst sind. Schließlich haben Männer eine dickere Hornschicht als Frauen, weswegen niedermolekulare Wirkstoffe höher dosiert sein müssen.

Als niedermolekulare Inhaltsstoffe werden die Wirkstoffe bezeichnet, die aufgrund ihrer geringen Molekülgröße in die tieferen Hautschichten eindringen können. Darüber hinaus ist bei Männern die Schweiß- sowie Talgprouktion ebenfalls höher als bei Frauen.

Daher darf eine Feuchtigkeitscreme für Männer nicht zu viel Fett enthalten. Eine Feuchtigkeitscreme für Männer soll also auf die speziellen Ansprüche von Männerhaut eingehen und diese mit nötigen Inhaltsstoffen versorgen.

Durch die richtige Feuchtigkeitscreme kann Männerhaut von der feuchtigkeitsspendenden und antientzündlichen Wirkung profitieren. Zudem weisen einige Cremes auch Anti-Aging Wirkstoffe auf, die eine frühzeitige Hautalterung verhindern sollen.

Vorteile einer Feuchtigkeitscreme


Feuchtigkeitscreme Vorteile

Eine hochwertige Feuchtigkeitscreme soll die Haut grundsätzlich mit genügend Feuchtigkeit versorgen und vor einer Austrocknung bewahren. Außerdem soll eine gute Creme auf die Bedürfnisse des jeweiligen Hauttypen eingehen.

Denn jede Feuchtigkeitscreme ist auf einen Hauttyp angepasst und enthält Wirkstoffe, die der jeweiligen Hautstruktur zugute kommen. Von der Anwendung einer Feuchtigkeitscreme kann man sich also eine passende Pflege versprechen.

Wer regelmäßig eine Feuchtigkeitscreme verwendet, kann sich an einem frischen Teint und einer gestärkten Hautbarriere erfreuen. Denn eine hochwertige Feuchtigkeitscreme kann den Feuchtigkeitsverlust verhindern und somit die Elastizität der Haut bewahren.

Dadurch ist die Haut besser vor äußeren Einflüssen wie UV-Strahlen geschützt und auch eine frühzeitige Hautalterung soll dadurch vermieden werden. Ein weiterer Vorteil einer Feuchtigkeitscreme ist also die Schutzfunktion der Haut.

Wie trägt man eine Feuchtigkeitscreme richtig auf?


Feuchtigkeitscreme Anwendung

Bevor man eine Feuchtigkeitscreme aufträgt, sollte man sein Gesicht mit einem sanften Reinigungsprodukt und Wasser reinigen. Danach sollte man seine Haut mit einem sauberen Handtuch vorsichtig abtrocknen.

Idealerweise kann man seine tägliche Reinigung einmal in der Woche durch ein zusätzliches Peeling ergänzen. Dadurch wird das Gesicht von abgestorbenen Hautschuppen befreit und die Inhaltsstoffe der Feuchtigkeitscreme können besser aufgenommen werden.

Nach der Reinigung sollte das Gesicht frei von Schweiß, überschüssigem Talg und Make-up sein. Das bedeutet, dass die Poren frei sind und die Feuchtigkeitscreme besonders gut aufgenommen werden kann.

Vor dem Auftragen der Creme sollte man auch seine Hände gründlich waschen. Danach kann man etwa eine haselnussgroße Menge der Feuchtigkeitscreme gleichmäßig auf das Gesicht verteilen und in kreisenden Bewegungen einmassieren.

Um die Haut nicht zu überfordern, sollte man stets sparsam mit einer Feuchtigkeitscreme umgehen. Falls man zu wenig Feuchtigkeitscreme aufgetragen hat, kann man diese einfach nachträglich auf die Haut auftragen.

Kann man eine Feuchtigkeitscreme selbst machen?


Feuchtigkeitscreme selbst gemacht

Wer sich den Kauf einer Feuchtigkeitscreme sparen will, häufig zu Unverträglichkeiten neigt oder es einfach gerne ausprobieren möchte, der kann eine Feuchtigkeitscreme mit wenigen Zutaten auch selbst herstellen.

Ein großer Vorteil an der eigenen Herstellung einer Feuchtigkeitscreme ist, dass man die Wirkstoffe frei auswählen kann. Dadurch können mögliche Unverträglichkeiten besser verhindert werden und man kann eine individuelle Feuchtigkeitscreme herstellen.

Die Hauptzutaten für eine gute Feuchtigkeitscreme stellen Wasser und Öl dar. Diese können durch weitere pflegende Inhaltsstoffe ergänzt werden, die eine gute Qualität aufweisen sollten. Die verwendeten Inhaltsstoffe werden durch einen sogenannten Emulgator gebunden.

Dadurch entsteht aus den Öl- sowie Wasserteilchen eine homogene und cremeartige Masse, die auf der Haut angewendet werden kann. Wer seine Feuchtigkeitscreme selbst herstellt, sollte wissen, dass diese nicht lange haltbar ist.

Spätestens nach zwei Wochen sollte man eine selbst gemachte Feuchtigkeitscreme nicht mehr verwenden. Wer keine natürlichen Konservierungsstoffe wie Propolis, Bienenwachs, Vitamin E oder ätherische Öle verwendet hat, sollte die Creme nicht länger als eine Woche nutzen.

Außerdem sollte eine selbst gemachte Feuchtigkeitscreme stets in einem luftdicht verschlossenen Behältnis und im Kühlschrank gelagert werden.

Feuchtigkeitscreme - Verschiedene Produkte


Feuchtigkeitscreme verschiedene Produkte

Der Markt bietet eine Vielzahl von überzeugenden Feuchtigkeitscremes an, daher können natürlich nicht alle Cremes hier aufgelistet werden. Bei den folgenden vier Feuchtigkeitscremes handelt es sich um sehr überzeugende Kosmetikprodukte.

Besonders im Hinblick auf die Kundenrezensionen und Bewertungen auf Amazon zeigt sich, dass sich diese Feuchtigkeitscremes sehr bewährt haben. Außerdem stammen sie von beliebten und seriösen Herstellern, die bei ihren Produkten auf höchste Qualität achten.

Bionura - Retinol Feuchttigkeitscreme

Die Retinol Feuchtigkeitscreme von dem Hersteller Bionura verspricht neben der feuchtigkeitsspendenden Wirkung auch eine gewisse Reduzierung von Falten und soll sogar bei Problemhaut wie Akne anwendbar sein.

Grundsätzlich ist die Retinol Feuchtigkeitscreme für alle Hauttypen geeignet und ein Blick auf die Rezensionen von Käufern dieser Creme zeigt, dass die Mehrheit vollkommen zufrieden mit der Feuchtigkeitscreme ist.

Durch eine regelmäßige und langfristige Anwendung sollen Ausschläge verringert und ein möglichst pickelfreies Hautbild ermöglicht werden. Bionura betont zudem, dass sich die Retinol Feuchtigkeitscreme aus organischen Inhaltsstoffen zusammensetzt.

Bei Unzufriedenheit mit der Feuchtigkeitscreme bietet der Hersteller eine Geld-zurück-Garantie an, sodass man den gezahlten Kaufpreis problemlos wieder zurück erhält.

Cosphera - Hyaluron Performance Creme

Bei der Hyaluron Performance Creme handelt es sich um eine vegane Feuchtigkeitscreme, die auf Hyaluronsäure basiert. Auch diese Creme ist für jeglichen Hauttypen geeignet und kann sowohl als Nacht- als auch als Tagescreme verwendet werden.

Sogar empfindliche Hauttypen können von der Hyaluron Performance Creme profitieren und auf die Bedürfnisse ihrer Haut eingehen. Die Haut wird durch die Creme von Cosphera mit reichlich Feuchtigkeit und wertvollen Wirkstoffen versorgt.

Denn neben Hyaluron setzt sich die Feuchtigkeitscreme auch aus Vitamin E, Bio-Shea-Butter, Retinol, Bio-Traubenkernöl, Resveratrol und Lecithin zusammen.

Da die Feuchtigkeitscreme aus hoch- sowie niedermolekularer Hyaluronsäure besteht, kann sowohl eine unmittelbare Pflege der Hautoberfläche als auch eine intensive Tiefenwirkung im Bindegewebe der Haut erzielt werden.

Außerdem wurde die Hyaluron Performance Creme dermatologisch getestet und in Deutschland hergestellt. Darüber hinaus bietet Cosphera ebenfalls eine Geld-zurück-Garantie an, falls die Feuchtigkeitscreme nicht zufrieden stellend sein sollte.

Junglück - Tagescreme mit Arganöl und Hyaluron

Die Tagescreme von Junglück weist reichhaltige Wirkstoffe wie Arganöl auf und eignet sich besonders für trockene Hauttypen. Das Arganöl stammt aus Marokko und ist reich an Vitamin E, Antioxidantien und essentiellen Fettsäuren.

Die in der Tagescreme enthaltene Hyaluronsäure soll einer frühzeitigen Hautalterung entgegen wirken und kann nach der Anwendung für einen spürbar frischeren Teint sorgen. Für genügend Feuchtigkeit sorgt die Aloe Vera Basis in der Tagescreme.

Zudem wirkt Aloe Vera entzündungshemmend und wundheilend. Auch die Tagescreme von Junglück wird in Deutschland hergestellt und ist frei von Schadstoffe, Silikonen, Parabenen, Mikroplastik, Füllstoffen und Tierversuchen.

SatinNaturel - Bio Aloe Vera Gel mit Jasmin Duft

Hierbei handelt es sich um eine Feuchtigkeitscreme, die sowohl auf der Haut als auch auf den Haaren angewendet werden kann. Auf der Haut wirkt die Feuchtigkeitscreme kühlend, regenerierend und lindernd.

Besonders bei einem Sonnenbrand, Insektenstichen oder Schwellungen kann man die Feuchtigkeitscreme einsetzen. Sie ist ebenfalls frei von Zusatzstoffen, Silikonen, Parabenen und Mikroplastik.

Neben Vitaminen und Nährstoffen enthält die Feuchtigkeitscreme auch Panthenol, Algenextrakt und Hyaluronsäure. Der größte Vorteil von der Feuchtigkeitscreme der Marke SatinNaturel ist, dass sie schnell in die Haut einziehen und für ein angenehmes Hautgefühl sorgen soll.

Wie hoch ist der Preis einer guten Feuchtigkeitscreme?


Je nach Auswahl der Inhaltsstoffe, der Verpackung sowie dem Hersteller können die Preise von Feuchtigkeitscremes sehr variieren. Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass etwas höherpreisige Feuchtigkeitscremes eine bessere Qualität aufweisen.

Denn umso hochwertiger und stärker dosiert die Inhaltsstoffe sind, desto höher ist auch der Preis. Eine Investition in eine qualitativ sehr hochwertige Feuchtigkeitscreme empfiehlt sich vor allem bei problematischen Hauttypen, die eine spezielle Pflege benötigen.

Das obere Preissegment von Feuchtigkeitscremes bewegt sich zwischen 50 bis 100 Euro, wobei es auch Hersteller gibt, die noch teurere Cremes verkaufen. Jedoch lässt sich bei Cremes ein Kaufpreis, der 100 Euro übersteigt, nicht mehr auf eine bessere Qualität zurückführen.

Bei solchen Feuchtigkeitscremes spielt dann eher die Marke eine entscheidende Rolle für den recht hohen Preis, weswegen es nicht zwingend notwendig ist, für eine gute Feuchtigkeitscreme mehr als 100 Euro auszugeben.

Das mittlere Preisniveau beläuft sich auf circa 20 bis 50 Euro. In diesem Preissegment findet man ebenso sehr hochwertige Cremes, die mit einer effektiven Wirkung überzeugen und auch bei problematischen Hauttypen Verwendung finden können.

Wer einen normalen Hauttyp mit wenig Ansprüchen aufweist, der kann für eine einfache Pflege problemlos auf Feuchtigkeitscremes zurückgreifen, die zwischen 2 bis 20 Euro kosten.

Feuchtigkeitscreme - Beliebte Marken


Feuchtigkeitscreme beliebte Marken

Wer auf der Suche nach einer geeigneten Feuchtigkeitscreme ist, der solle auch darauf achten von welchem Hersteller die jeweilige Creme stammt. Die folgenden Hersteller sind für eine gute Qualität und hohe Zufriedenheit bei ihren Produkten bekannt.

Da ständig neue Feuchtigkeitscremes von weniger bekannten Herstellern erscheinen, sollte man wissen, dass nicht immer die Marke für den Kauf einer Feuchtigkeitscreme entscheidend ist. Jedoch sollte man bei unbekannten Marken stets auf die Kundenbewertungen blicken.

Denn sie geben zusammen mit den Rezensionen einen Einblick in die Erfahrung von anderen Käufern und können dementsprechend recht aufschlussreich sein.

  • Avene
  • Bebe
  • Bepanthol
  • Bionura
  • Cetaphil
  • Cerave
  • Clarins
  • Clinique
  • Cosphera
  • Garnier
  • Isana
  • Junglück
  • La Mer
  • La Roche Posay
  • Lavera
  • Neutrogena
  • Nivea
  • SatinNaturel
  • Weleda

Feuchtigkeitscreme - Kaufkriterien


Feuchtigkeitscreme Kaufkriterien

Vor dem Kauf einer Feuchtigkeitscreme sollte man auf bedeutsame Faktoren achten, die dabei helfen können, eine hochwertige Creme auswendig zu machen. Wer sich an diese Kaufkriterien richtet, kann das große Angebot an Feuchtigkeitscremes schneller überblicken.

Bevor man sich für eine Feuchtigkeitscreme entscheidet, sollte man seinen Hauttyp ermitteln. Denn eine Feuchtigkeitscreme kann nur dann effektiv und wirksam sein, wenn sie zu der eigenen Hautstruktur passt.

Man unterscheidet hierbei zwischen normaler, fettiger und trockener Haut sowie Mischhaut. Wer ein normaler Hauttyp ist, der weist einen optimalen Feuchtigkeitshaushalt in der Haut auf und leidet an keinen trockenen oder fettigen Arealen.

Fettige Haut neigt zu einem öligen und glänzenden Teint, der sich besonders auf dem Kinn, der Nase und der Stirn äußert. Zudem zeichnet sich ein fettiger Hauttyp in der Regel durch große Poren und Unreinheiten aus.

Trockene Haut entsteht durch eine schlechte Talgproduktion sowie einem vermehrten Austreten von Flüssigkeit. Darüber hinaus äußern sich neben Austrocknung auch häufig Juckreiz, Rötungen, Schuppen, Trockenheitsfalten und rissige Stellen.

Die Mischhaut vereint sowohl trockene Hautstellen als auch ölige Areale im Gesicht, was häufig mit leichten bis stärkeren Unreinheiten einhergeht. Wer seinen Hauttyp kennt, der weiß automatisch was für eine Pflege seine Haut benötigt.

Dadurch kann man im Hinblick auf die Inhaltsstoffe besser prüfen, ob sich die jeweilige Feuchtigkeitscreme für einen anbietet oder nicht. Die Liste der Inhaltsstoffe kann sehr vielfältig sein und je nach Hauttyp variieren die Wirkstoffe von Feuchtigkeitscremes.

Jedoch kann man meist deutlich in der Produktbeschreibung der jeweiligen Feuchtigkeitscreme erkennen, für welchen Hauttyp diese geeignet ist. Dennoch sollte man stets einen genauen Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe werfen und die einzelnen Wirkstoffe prüfen.

Bei Ungewissheit kann man bestimmte Inhaltsstoffe im Internet suchen und herausfinden, ob diese empfehlenswert sind oder nicht. Denn im Hinblick auf mögliche Allergien und Unverträglichkeiten sollte man dieses Kaufkriterium nicht missachten.

Wenn man die Inhaltsstoffe einer Feuchtigkeitscreme nicht prüft, dann kann diese gerade bei empfindlichen Hauttypen eventuell zu Irritationen und Rötungen führen. Um den Kauf einer falschen Feuchtigkeitscreme zu vermeiden, müssen die Wirkstoffe genauer betrachtet werden.

Künstliche Zusätze wie Duftstoffe, Parabene, Mineralöle, PEG´s, Silikone und Mikroplastik sollten in einer guten Feuchtigkeitscreme nicht enthalten sein. Man sollte Feuchtigkeitscremes, die vegan, frei von Tierversuchen und dermatologisch getestet sind, definitiv bevorzugen.

Außerdem kann es praktisch sein, wenn die Feuchtigkeitscreme auch einen gewissen UV-Schutz bietet. Natürlich kann der Lichtschutzfaktor einer Feuchtigkeitscreme kein herkömmliches Sonnenschutzmittel ersetzen.

Dafür kann die Haut aber vor frühzeitiger Hautalterung geschützt werden. Wer längere Aufenthalte in der Sonne plant, sollte eine Sonnenmilch mit höherem Lichtschutzfaktor auftragen. Dass die Feuchtigkeitscreme über einen Sonnenschutz verfügt, ist also nicht zwingend notwendig.

Auch auf den Herstellungsort sollte Acht gegeben werden. Denn in Deutschland sowie anderen Ländern der EU gelten beispielsweise strenge Richtlinien und hohe Qualitätsstandards, die von Herstellern unbedingt erfüllt werden müssen.

Darüber hinaus gibt es regelmäßige Kontrollen, in denen geprüft wird, ob die jeweilige Feuchtigkeitscreme die erwünschte Qualität erbringt oder nicht. Der Verbraucherschutz und die Einhaltung strenger Richtlinien werden nicht überall auf der Welt beachtet.

Daher sollte man von dem Kauf einer Feuchtigkeitscreme, die aus dem Ausland stammt, lieber absehen.

Feuchtigkeitscreme - Wo kaufen?


Feuchtigkeitscreme kaufen

Grundsätzlich kann man fast überall Feuchtigkeitscremes kaufen. Sowohl in einer Vielzahl von Geschäften als auch im Internet kann man auf der Suche nach einer optimalen Feuchtigkeitscreme fündig werden.

Wo man seine Feuchtigkeitscreme kauft, hängt von den eigenen Präferenzen ab. Viele bevorzugen den Onlinekauf, da man neben einer größeren Auswahl an verschiedenen Feuchtigkeitscremes durch häufige Rabattaktionen auch einiges sparen kann.

Einige bestehen jedoch lieber auf die Beratung von Fachkräften in Drogeriemärkten wie Rossmann, Dm und Müller. Sogar in Supermärkten und Apotheken kann man verschiedene Feuchtigkeitscremes finden.

Jedoch gibt es auch im Internet genügend Ratgeberseiten, die in ausführlichen Texten über wichtige Informationen zu Feuchtigkeitscremes berichten. Zudem kann man Feuchtigkeitscremes im Internet meist viel besser miteinander vergleichen und gegenüber stellen.

Zu beliebten Onlineshops, die eine Vielfalt von Feuchtigkeitscremes anbieten, zählen unter anderem Amazon und Douglas. Wenn man sich für die geeignete Feuchtigkeitscreme entschieden hat, dann kann man sie sich ganz einfach nach Hause liefern lassen.

Der Versand ist häufig kostenlos und sollte in der Regel innerhalb weniger Tage erfolgen. Bei Unzufriedenheit bieten viele Hersteller eine Geld-zurück-Garantie an, sodass man bei Nichtgefallen der Feuchtigkeitscreme den gesamten Kaufpreis zurückfordern kann.

Feuchtigkeitscreme - Stiftung Warentest


Feuchtigkeitscreme Test

Im Jahr 2008 testete die Stiftung Warentest diverse Feuchtigkeitscremes nach wichtigen Kriterien und empfiehlt basierend auf den Testergebnissen die Nivea Visage Silk Comfort Tagespflege. Da dieser Testdurchgang einige Jahre zurückliegt, ist diese Feuchtigkeitscreme oft nicht mehr erhältlich.

Das liegt vielleicht auch daran, dass sich die Feuchtigkeitscreme von Nivea unter anderem aus fünf unterschiedlichen Parabenen zusammensetzte. Parabene sind nichts anderes als Konservierungsmittel, die im Verdacht stehen den Hormonhaushalt zu beeinflussen.

Daher sollte man sich nicht immer von den Testergebnissen der Stiftung Warentest leiten lassen, sondern selbst recherchieren, sich über die Feuchtigkeitscreme informieren und diese dann testen.

Im Internet finden sich zudem häufig Testberichte von privaten Personen, die über ihre Erfahrung mit bestimmten Feuchtigkeitscremes berichten und nützliche Informationen zum Produkt zur Verfügung stellen.

Auch in Erfahrungsberichten von anderen Käufern kann man im Hinblick auf die Zufriedenheit und Qualität einiges über die jeweilige Feuchtigkeitscreme herausfinden.

Feuchtigkeitscreme Fazit


Die Nutzung einer Feuchtigkeitscreme kann sehr sinnvoll sein, wenn man seine Haut regelmäßig pflegen will. Denn durch die wertvollen Wirkstoffe einer Feuchtigkeitscreme kann die Austrocknung der Haut effektiv vermieden werden.

Zudem wirkt das Hautbild durch die richtige Feuchtigkeitscreme viel gepflegter und frischer. Das Angebot an verschiedenen Feuchtigkeitscremes ist sehr groß, weswegen für jeden Hauttypen eine passende Creme verfügbar sein sollte.

Obwohl eine Feuchtigkeitscreme jeden Tag angewendet werden kann, sollte man seine Haut nicht überpflegen, da man sonst genau das Gegenteil bezweckt. Durch eine übermäßige Pflege verliert die Haut nämlich an Feuchtigkeit.

Denn eine zu häufige Anwendung von Feuchtigkeitscremes führt dazu, dass die Hornhaut aufquillt und die natürliche Barrierefunktion geschädigt wird. Dies kann insgesamt zu trockener, gereizter und schuppiger Haut führen.

Um dies zu vermeiden, sollte man eine Feuchtigkeitscreme also maximal zweimal pro Tag anwenden.

Fragen & Antworten


1. Was bringt eine Feuchtigkeitscreme? Die regelmäßige Anwendung einer Feuchtigkeitscreme kann die Hautbarriere stärken und effektiv mit Feuchtigkeit versorgen. Dadurch kann vor allem trockene Haut sehr von einer hochwertigen Feuchtigkeitscreme profitieren.
2. Wie oft sollte man Feuchtigkeitscreme anwenden? Dies hängt von dem Hauttyp und der Feuchtigkeitscreme ab. Einige Cremes sind so reichhaltig, dass bereits eine Anwendung pro Tag genügt. Andere weisen hingegen eine leichtere Textur auf. Grundsätzlich ist die tägliche Anwendung empfehlenswert, jedoch sollte man seine Haut nicht überpflegen.
3. Muss man Feuchtigkeitscremes in jeder Jahreszeiten nutzen? Vor allem im Winter benötigt die Haut eine reichhaltige Pflege durch eine gute Feuchtigkeitscreme. Jedoch sollte man bedenken, dass die Haut auch im Sommer gepflegt werden sollte. Denn selbst die trockene Luft im Sommer kann die Haut enorm beanspruchen.
4. Wie lange ist eine Feuchtigkeitscreme haltbar? Ungeöffnet können einige Feuchtigkeitscremes bis zu zwei Jahre haltbar sein. Nach dem Öffnen sich die meisten Feuchtigkeitscremes jedoch nur ein Jahr haltbar und sollten nach dem Verfallsdatum nicht mehr genutzt werden.

Externe Feuchtigkeitscreme Testberichte & BeitrÀge


26.11.2016 - Das lohnt sich nach Ansicht der PrĂŒfer von Öko-Test nicht – vor allem, wenn ... Reichhaltige Feuchtigkeitscreme von Clarins; Nutrix Creme von ...

Externe Youtube-Videos zum Thema Feuchtigkeitscreme

Beschreibung
folgt ------------------------------- GEZEIGTES â–č TOPS ➫ i+m freistil sensitiv Reinigungsmilch: Garnier Mizellenwasser fĂŒr trockene Haut Balea Aqua Serum Nivea ...

Hat dir diese Seite gefallen?

1 von 1 Lesern gefÀllt diese Seite.
Bewertung 5.00 / 5

Kommentare