Suchen
Wir vergleichen alle Produkte unabhĂ€ngig. Dabei verlinken wir auf ausgewĂ€hlte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine VergĂŒtung erhalten. Bewertungskriterien. * Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne GewĂ€hr.

Hautpflege Vergleich 2019

Die 7 besten Hautpflegeprodukte im Überblick

Hautpflege Vergleich
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
-17%
-38%
-35%
Marke
Cosphera
Sorion
Rosense
SatinNaturel
Bi-Oil
ISUDA
Struzzano
Abbildung
Vergleichssieger
Cosphera - Hyaluron Performance Serum hochdosiert 50 ml - HyaluronsĂ€ure Konzentrat Gel fĂŒr Gesicht, Hals, DekolletĂ© und Augen - Vegane Anti-Falten Feuchtigkeitsbehandlung fĂŒr Frauen und MĂ€nner
59,80 € / 100 ml
Preis-Leistungs-Sieger
Sorion Creme 50 g - Auch zur Hautpflege bei Schuppenflechte und Neurodermitis geeignet. Mit Kokosöl, Neem, Rubia Cordifolia, Kurkuma und Wrightia tinctoria
29,74 € / 100 g
-17%
Rosense Rosenwasser 100% natĂŒrlich vegan, 1er Pack (1 x 300 ml)
39,83 € / l
Der SIEGER* SatinNaturel BIO HyaluronsÀure Serum Vegan & Hochkonzentriert - Doppelte Menge 100ml Violettglasflasche - 4-fach Hyaluron Anti Aging Gel gegen Falten - Naturkosmetik MADE IN GERMANY
59,99 € / 100 ml
-38%
Bi-Oil Hautpflege-Öl, Spezielles Pflegeprodukt fĂŒr Narben & Dehnungsstreifen (60 ml)
12,08 € / 100 ml
Aloe Vera Gel Bio 100% - fĂŒr Gesicht, Haare und Körper - NatĂŒrliche, beruhigende und pflegende Feuchtigkeitscreme - Ideal fĂŒr trockene, strapazierte Haut & Sonnenbrand - 250ml, MEHRWEG
-35%
Struzzano - Straußenfett, vielseitige HEILENDE WIRKUNG, HEILUNGSWUNDER, zur HAUTPFLEGE, 100% natĂŒrlich, 4-fach gefiltertes Straußenfett, 100ml LEMONGRAS
Link
Kundenbewertung
bei Amazon.de
Details
  • HOCHWIRKSAMER LANGZEIT- UND SOFORT-EFFEKT: Mit Cosphera Hyaluron-Serum erhalten Sie ein hochkonzentriertes QualitĂ€tsprodukt. Unser Feuchtigkeits-Serum enthĂ€lt einen revolutionĂ€ren, hochdosierten Wirkstoffkomplex, der reife, trockene Haut und Mischhaut ideal mit Feuchtigkeit versorgt und Sie jĂŒnger und frischer aussehen lĂ€sst. Aufgrund der guten VertrĂ€glichkeit eignet es sich ausgezeichnet als micro-needling Serum.
  • JÜNGERE UND FRISCHERE HAUT DURCH BESTE INHALTSSTOFFE: Unser Gesichtsserum enthĂ€lt eine sehr hoch dosierte Kombination aus nieder- und hochmolekularer Hyaluronsaeure. Es zieht Wasser an und kann es an sich binden. Ihre Haut profitiert von dieser optimal abgestimmten Kombination. Darum ist es bekannt als Anti-Aging Serum gegen trockene Haut, Falten, FĂ€ltchen, Augenringe und Altersflecken.
  • ZU 100 % VEGAN OHNE TIERVERSUCHE: Bei der Herstellung aller Cosphera Kosmetik-Produkte verzichten wir auf tierische Inhaltsstoffe und den Einsatz von Tierversuchen. Sie enthalten keine Parabene, kein Mikroplastik und sind silikonfrei. SelbstverstĂ€ndlich wird auf den Zusatz von PEGs sowie Mineralöle konsequent verzichtet. Außerdem sind ausnahmslos alle Cosphera Hautpflege Produkte dermatologisch getestet.
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND & MEHRFACH ZERTIFIZIERT: Mit Produkten von Cosphera sind Sie auf der sicheren Seite. Entsprechend unserer Firmenphilosophie haben wir uns hohe QualitĂ€tsstandards gesetzt. Mit der Einhaltung strenger Richtlinien und spezifischer Normen erfĂŒllen wir die hohen AnsprĂŒche unserer Kunden und Vertriebspartner. Zu diesen zĂ€hlen zum Beispiel Apotheken und Kosmetik-Studios. Unsere ProduktionsstĂ€tte ist zertifiziert nach GMP und ISO 9001.
  • RISIKOLOSE BESTELLUNG MIT GELD-ZURÜCK-GARANTIE: Bei Cosphera bestellen Sie ohne jedes Risiko. Wir möchten, dass unsere Produkte Ihren Erwartungen entsprechen und Sie vollauf zufrieden sind. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, erhalten Sie umgehend Ihr Geld zurĂŒck - ohne Wenn und Aber. Bestellen Sie jetzt das Hyaluron Performance Serum von Cosphera. Ihre Haut wird es Ihnen danken.
  • FreiverkĂ€ufliche und rezeptfreie Repair Creme fĂŒr juckende, trockene und schuppige Haut; Auch zur therapiebegleitenden Pflege bei Psoriasis, Neurodermitis, Juckreiz, Akne und Ekzemen
  • Pflegecreme mit hochwertigen ayurvedischen Pflanzenextrakten und -ölen aus Neem, Kurkuma, Manjistha, Sweet Indrajao und Kokosnuss
  • Von FachĂ€rzten des Dermatest-Labors mit der Bestnote Sehr gut ausgezeichnet
  • Reichhaltige Salbe zur Anwendung auf Gesicht und Körper. Auch fĂŒr Kleinkinder ab drei Jahren und wĂ€hrend der Schwangerschaft anwendbar
  • Hinweis: Neues Produktdesign wird eingefĂŒhrt - Verpackung kann vom Foto abweichen, an der bewĂ€hrten Rezeptur Ă€ndert sich nichts
  • 100%-iges Naturprodukt aus echtem Rosenwasser
  • EnthĂ€lt keine Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Duftstoffe
  • 100% naturreines Gesichtswasser
  • Vegane Kosmetik
  • Destillat aus reinen handverlesenen RosenblĂŒten
  • Tierversuchfreie Kosmetik
  • ✅ BIO QUALITÄT MADE IN GERMANY / BEWERTUNG "GUT" / Unsere Inhaltstoffe wurde von dem unabhĂ€ngigen Verbraucherportal Kosmetikanalyse.de bewertet. Produkt enthĂ€lt ausschließlich unschĂ€dliche, hochqualitative Rohstoffe. Bei Satin Naturel enthalten die Produkte niemals schĂ€dliche Inhaltsstoffe. Sie sind frei von Parabenen, Sulfaten, Mikroplastik etc. *Der VERGLEICHSSIEGER 2018 in Gesichtsserum bei institut-produktbewertung.de
  • ✅ FÜR STRAHLEND SCHÖNE & JUNGE HAUT / VEGANE BIO NATURKOSMETIK OHNE TIERVERSUCHE / Mit Bio Aloe Vera Basis anstelle von Wasser (wie bei anderen Anbietern), Bio Spirulina Algenextrakt und Bio Rosenwasser fĂŒr eine optimale Pflege der Haut - FĂŒr MĂ€nner & Frauen und jeden Hauttyp geeignet. OPTIMALE PFLEGE fĂŒr Haut, Hals, Augen & Gesicht. Zur Feuchtigkeitspflege in Kombination mit einer Tagescreme, Feuchtigkeitscreme, Nachtcreme, Gesichtscreme und Augencreme verwendbar.
  • ✅ HOCHWIRKSAMER 4-FACH KOMPLEX / EXTRA HOCH-KONZENTRIERT / INTENSIVER SOFORT- + LANGZEITEFFEKT / Die sehr hoch dosierte Kombination aus nieder-, mittel - & hochmolekularer HyaluronsĂ€ure wirkt mit einem 4-fach Komplex auf die Haut: 1. Sofortige Aufpolsterung von Falten; 2. Verbesserung der Hautstruktur; 3. Langfristige Anti-Aging Wirkung; 4. Acetyl Glucosamin regt körpereigene HyaluronsĂ€ure-Produktion an. Jetzt neu: Verbesserte Rezeptur mit MEHR HYALURONSÄURE fĂŒr noch intensivere Ergebnisse.
  • ✅ AKTUELLER STAND DER WISSENSCHAFT / 97% BIO & HÖCHSTE QUALITÄT / MEHR NÄHRSTOFFE durch LICHTSCHUTZ - Wir haben alle verfĂŒgbaren wissenschaftlichen Studien ĂŒber HyaluronsĂ€ure ausgewertet und die Erkenntnisse in der Entwicklung dieses Serums berĂŒcksichtigt. Hergestellt in Deutschland nach höchsten QualitĂ€tsstandards. AbgefĂŒllt in echtem Violettglas fĂŒr optimalen Lichtschutz & eine lĂ€ngere Haltbarkeit der NĂ€hrstoffe und Vitamine im Vergleich zu Braun- und Weißglasflaschen.
  • ✅ 100% ZUFRIEDENHEIT GARANTIERT: ERGEBNISE ERZIELEN oder Geld zurĂŒck! Bei Satin Naturel verpflichten wir uns zur Verwendung nachhaltiger sowie hochwertiger Zutaten, denn Deine Zufriedenheit ist unser Antrieb. Wenn Du nicht voll und ganz zufrieden bist, erstatten wir Dir Dein Geld, ohne Wenn und Aber! Entscheide Dich fĂŒr Satin Naturel - Deiner Schönheit und unserer Umwelt zuliebe - und bestelle das Bio HyaluronsĂ€ure Konzentrat jetzt direkt zu Dir nach Hause.
  • Hilft das Hautbild bei alten und neuen Narben sowie Dehnungsstreifen & bei Pigmentstörungen zu verbessern
  • Versorgt trockene Haut mit Feuchtigkeit. Struktur, Spannung sowie das Aussehen reifer Haut werden verbessert
  • Kombiniert die Vorteile eines Pflegeöls mit denen einer Bodylotion - Bi-Oil pflegt wie ein Öl und zieht dank des TrĂ€gerstoffs PurCellin Oil so schnell & leicht ein - wie eine Körperlotion
  • Mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Vitamin A, Ringelblumenextrakt, pflanzlichen Ölen von Lavendel und Rosmarin sowie dem Öl der römischen Kamille
  • Geeignet fĂŒr die tĂ€gliche Pflege von reifer und trockener Haut
  • 【100% Bio Aloe Vera Gel】Unser Gel wird aus organischen Aloe Vera Pflanzen hergestellt. Keine schĂ€dlichen Chemikalien, kein Pigment oder Alkohol, keine FarbzusĂ€tze, kein Duft. Kann sich sehr gut um Ihre Haut kĂŒmmern. Reparieren Sie Ihre trockene Haut, beruhigen und halten Sie Feuchtigkeit, jucken oder reizen Sie die Haut nicht, natĂŒrlich antibakteriell, antiviral und antimykotisch!
  • 【Hypoallergen】Aloe Vera Gel wurde unter Verwendung einer speziellen hypoallergenen Formulierung entwickelt, um eine hohe Aloe-Konzentration bereitzustellen. Es enthĂ€lt keine Parabene, Sulfate, Alkohol, Farbstoffe oder andere derartige Unannehmlichkeiten. Geeignet fĂŒr alle Menschen!
  • 【Multi-Anwendungen】Aloe Vera Gel kann kleine Schnitte und Sonnenbrand heilen sorgt fĂŒr sofortiges AbkĂŒhlen von HautausschlĂ€gen und Rötungen im Gesicht. 100% Bio Aloe Vera Gel ist geeignet auch fĂŒr Akne Haut , Narben, HautausschlĂ€ge, Nagelhaut, Hautschuppen, Insektenstiche, Rasiermesser, leichte Verbrennungen usw.
  • 【Gut fĂŒr Haare und Haustiere】Unser Aloe Vera Gel fördert ein gesundes Haarwachstum, reduziert Schuppenbildung, hĂ€lt den pH-Wert der Kopfhaut sowie den Zustand und die Hydrate aufrecht. Außerdem ist es fĂŒr Haustiere sicher, da unser Aloe Vera Gel natĂŒrlich und organisch ist. Es lindert Juckreizflecken oder kahle Stellen bei Hunden und Katzen.
  • 【Feuchtigkeitsspendend und sofort absorbiert ohne klebrige RĂŒckstĂ€nde】Aloe Vera Gel ist reich an Vitamin, kann empfindliche Haut beruhigen, die durch Ă€ußere Umgebung gereizt wird. Feuchte und klare Textur, tief nĂ€hrend und feuchtigkeitsspendend, ausgezeichnet in Feuchtigkeitssperrung, geeignet zur Einstellung des Gleichgewichts von Wasser und Öl, Poren schrumpfen, die NĂ€hrstoffe der Haut auffĂŒllen und meiden Verlust der Hautfeuchtigkeit und -nĂ€hrstoffe, Make Haut zart und glatt. Dies hĂ€lt Ihr Ge
  • GESUNDE UND ZARTE HAUT - Das Struzzano Straußenfett ist ein reines Naturprodukt ohne Zusatzstoffe. Es sorgt fĂŒr eine rasche Regeneration der Haut bei wunden oder auch rissigen Stellen. Die Haut wird glatter und geschmeidiger.
  • SCHON BEI ERSTER ANWENDUNG - Das Fett wird auf die betroffene Hautstelle aufgetragen und einmassiert. Es ist Ideal um maximale Ergebnisse innerhalb weniger Minuten zu erzielen.
  • POSITIVE WIRKUNG/ENTZÜNDUNGSHEMMEND - Es wirkt positiv bei Schuppenflechte, Neurodermitis, pflegt trockene u. rissige Haut und wirkt der Hautalterung entgegen.
  • KOSMETISCH UND THERAPEUTISCH EINSETZBAR - Omega 3, Omega 7 und andere hochwertige FettsĂ€uren sind im Straußenfett enthalten, daher lĂ€sst es sich kosmetisch und therapeutisch sehr gut nutzen. Es zieht schnell und problemlos bis in die unteren Hautschichten.
  • WEITERE ANWENDUNGSGEBIETE UND EMPFEHLUNGEN - Straußenfett lindert Verbrennungen, reduziert die Bildung von Narbengewebe (z.B. Schwangerschaftsstreifen), jegliche Art von Wunden, gewĂ€hrleistet eine schnelle Regeneration der Haut, lindert Insektenstiche, Sportverletzungen, Sonnenbrand, Gelenkerkrankungen, Ekzeme, Warzen, HĂ€morrieden
Preis
29,90 €
auf Amazon.de*
14,82 €
auf Amazon.de*
11,95 €
auf Amazon.de*
36,97 €
auf Amazon.de*
7,25 €
auf Amazon.de*
12,99 €
auf Amazon.de*
14,90 €
auf Amazon.de*
Zum Angebot
Inhaltsverzeichnis +
Gut zu wissen...

Die Haut ist das größte menschliche Organ und setzt sich aus über vier Millionen Rezeptoren zusammen, weswegen sie als wichtiges Sinnesorgan dient. Zudem ist die Haut die Schutzhülle des Körpers, die ebenfalls die Körpertemperatur reguliert.

Die Schutzbarriere der Haut soll das Eintreten von Bakterien, Keimen und Viren verhindern. Jedoch kann die Hautbarriere durch Faktoren wie Stress, kühle Temperaturen, trockene Luft, Umwelteinflüsse oder die natürliche Hautalterung geschwächt werden.

Damit die Haut gesund bleibt und ihre Schutzfunktion erfüllen kann, ist eine regelmäßige Hautpflege sehr wichtig. So kann nämlich verhindert werden, dass die Haut an Feuchtigkeit und Spannkraft verliert.

Hautpflege - Was sollte man dazu wissen?


Hautpflege - Allgemeine Infos

Unter Hautpflege ist nichts anderes als die regelmäßige Pflege und Reinigung der Haut zu verstehen. Durch eine optimale Hautpflege kann man die natürliche Schutzbarriere und Gesundheit der Haut fördern.

Wer eine gepflegte und gesunde Haut hat, der kann sich grundsätzlich an einem angenehmen Hautgefühl erfreuen. Wenn man bedenkt, dass die Haut im Laufe des Alltags viele wichtige Aufgaben erfüllt, dann wird die Bedeutsamkeit einer regelmäßigen Hautpflege sehr deutlich.

Die wichtigste Funktion der Haut ist der Schutz vor äußeren Einflüssen. Darunter fallen beispielsweise Bakterien, Hitze, Kälte, UV-Strahlung und Reibung. Um diese Aufgabe zu erfüllen, ist die Haut von einem Säureschutzmantel umgeben.

Das bedeutet, dass die Haut einen pH-Wert von etwa 4,1 bis 5,8 aufweist und dadurch effektiv gegen das Eindringen von Krankheitserregern vorgehen kann. Darüber hinaus wird auch die Körpertemperatur durch die Haut reguliert.

Außerdem soll die Haut den Körper vor einem Wärme- sowie Feuchtigkeitsverlust bewahren. Wenn man unter Hautproblemen wie Pickeln, Akne oder Trockenheit leidet, dann ist dies für die meisten Betroffenen recht unangenehm.

Schließlich macht die Haut das Äußere einer Person aus und sollte im Idealfall gesund sein. Doch gewisse Hautprobleme sind vollkommen natürlich und können bei jedem Menschen gelegentlich aufkommen.

Daher sollte man auf eine Hautpflege setzen, die zu dem eigenen Hauttypen passt und auf die speziellen Bedürfnisse der Haut eingeht. So kann die hauteigene Schutzbarriere optimal unterstützt werden.

Insgesamt ist die regelmäßige Hautpflege ein maßgeblicher Bestandteil einer gesunden Lebensweise, die sich spürbar positiv auf das Gesamtbild der Haut auswirken kann. Man sollte die Hautpflege an seinen Hauttypen und die jeweilige Jahreszeit anpassen.

Eine passende Hautpflege kann dadurch für möglichst zufrieden stellende Ergebnisse sorgen. In die Hautpflege sollte man sowohl die Reinigung als auch die Pflege der Haut miteinbeziehen.

Außerdem sind auch eine gesunde Ernährungsweise und ein ausgeglichener Lebensstil im Hinblick auf die Hautpflege sehr entscheidend und notwendig. Zudem sollte man für die Gesundheit seiner Haut auch unbedingt darauf achten, dass man genügend schläft.

Wer sich an diese Tipps hält und viel Wert auf eine hochwertige Hautpflegeroutine legt, der kann seine Haut bei ihren täglichen Aufgaben unterstützen. Denn die Haut kann besser auf schädliche Belastungen wie trockene Luft oder UV-Strahlen reagieren.

Da es eine Vielzahl von Möglichkeiten der Hautpflege gibt, kann es sehr sinnvoll sein, wenn man sich im Voraus über die verschiedenen Arten der Hautpflege informiert.

Wer ein geeignetes Hautpflegeprodukt sucht, der kann in diesem Ratgeber auf wichtige Informationen zum Thema Hautpflege stoßen.

Wodurch zeichnet sich eine gute Hautpflege aus?

Eine gute Hautpflege sollte zu einem angenehmen Wohlbefinden verhelfen, indem es die Haut pflegt und auf die Bedürfnisse der jeweiligen Hautstruktur eingeht. Zudem sollte eine Hautpflege diverse Hautkrankheiten lindern oder sogar vermeiden können.

Vor allem im Hinblick auf Pickel und Akne kann eine geeignete Hautpflege vorbeugend wirken oder bereits bestehende Unreinheiten lindern. Darüber hinaus ist eine gute Hautpflege auch bei Hautkrankheiten wie Neurodermitis und Schuppenflechte angebracht.

Außerdem kann der Säureschutzmantel der Haut durch eine regelmäßige Hautpflege gestärkt werden. Dadurch kann das Eindringen von Bakterien und Fremdkörpern in den Körper erschwert werden.

Abgesehen davon kann eine optimale Hautpflege auch dafür sorgen, dass die Haut besser vor Umweltbelastungen wie UV-Strahlen, kühlen Temperaturen, Luftverschmutzungen oder trockener Luft geschützt ist.

Hierbei sollte man auch im Hinblick auf die tägliche Ernährung darauf achten, dass man genügend Nährstoffe, Vitamine und Mineralien aufnimmt. Denn für den Schutz vor äußeren Einflüssen sind auch die Ernährungsweise und der Lebensstil entscheidend.

Wie kann man seine Haut pflegen?


Richtige Hautpflege

Die verschiedenen Varianten der Hautpflege lassen sich grundsätzlich in drei Bereiche aufteilen. Zum einen kann man seine Haut auf vollkommen natürliche Weise pflegen, indem man auf seine Ernährung achtet oder natürliche Hautpflegemittel wie zum Beispiel Öle verwendet.

Andererseits kann man auch auf eine medizinische Hautpflege zurückgreifen. Hierbei handelt es sich um Hautpflegeprodukte, die vor allem bei Hautkrankheiten eingesetzt werden und daher eine entsprechend wirksame Zusammensetzung aufweisen.

Des Weiteren kann man sich für herkömmliche Hautpflegeprodukte entscheiden, die frei verkäuflich und ebenso wirksam sind. Im Folgenden werden die verschiedenen Möglichkeiten der Hautpflege etwas genauer erläutert.

Natürliche Hautpflege

Die natürliche Hautpflege beginnt mit einer abwechslungsreichen und gesunden Ernährung, die die Haut mit wichtigen Fetten, Feuchtigkeit, Vitaminen und Antioxidantien versorgt. Für eine gesunde Haut sollte man unbedingt auf eine frische und vitalstoffreiche Ernährung achten.

Besonders Antioxidantien wirken sich positiv auf die Hautpflege aus, denn sie schützen die Haut vor freien Radikalen und können dadurch eine frühzeitige Hautalterung vermeiden. Viele denken nämlich, dass man seine Haut nur von außen pflegen kann.

Dabei spielt die tägliche Ernährung eine viel bedeutendere Rolle im Hinblick auf die Hautpflege.

Basische Hautpflege

Bei der basischen Hautpflege handelt es sich um eine natürliche Variante, die zur Pflege der Haut genutzt werden kann. Prinzipiell soll durch eine basische Hautpflege der Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht gebracht werden.

Und grundsätzlich ist der Mensch ein basisches Lebewesen, da sogar Ungeborene im Mutterleib bei einem pH-Wert von 8 bis 8,5 heranwachsen. Hierbei handelt es sich um ein basisches Milieu. Alles was unter einem pH-Wert von 7 liegt, ist ein saures Milieu.

Ein neutraler pH-Wert liegt hingegen bei einem Wert von 7. Bereits die Ägypter setzten auf eine basische Hautpflege, in dem sie in einem sehr bekannten Natronsee badeten. Seit jeher waren basische Hautpflegemittel bis in die 1950er sehr üblich.

Seit 1950 werden nun auch saure Hautpflegeprodukte verkauft. Man sollte wissen, dass der Körper stets einen konstanten pH-Wert halten will. Wenn das Säure-Basen-Verhältnis im Körper ins Ungleichgewicht kommt, dann greift der Körper auf Basen Depots zurück.

Dadurch sollen überschüssige Säuren ausgeschieden oder im Bindegewebe gelagert werden. Wenn Säuren im Bindegewebe eingelagert werden, dann führt dies häufig zu einer frühzeitigen Faltenbildung und Cellulite.

Daher kann man mit einer basischen Hautpflege einer Übersäuerung des Körpers sowie unschönen Begleiterscheinungen entgegen wirken.

Hautpflege mit Kokosöl

Wer seine Haut reichhaltig pflegen will, der kann auf eine Hautpflege mit einem kaltgepressten Kokosöl zurückgreifen. Denn reines Kokonussöl ist frei von jeglichen Zusatzstoffen und kann für eine weiche sowie geschmeidige Haut sorgen.

Darüber hinaus zeichnet sich Kokosöl durch seine antientzündliche und -bakterielle Wirkung aus, die vor allem bei Hautproblemen wie Neurodermitis, Akne oder Schuppenflechte sehr gelegen kommt.

Nicht umsonst ist Kokosnussöl ein sehr beliebtes natürliches Mittel, dass gerne in der Hautpflege eingesetzt wird. Vorteilhaft ist hierbei auch, dass Kokosöl sich für nahezu jeden Hauttypen eignet und eine gute Verträglichkeit aufweist.

Medizinische Hautpflege

Bei der medizinischen Hautpflege kann man sich in der Regel auf hochwertige Produkte einstellen, die frei von reizenden Zusatzstoffen sind. Besonders für sehr empfindliche Hauttypen oder bei diversen Erkrankungen der Haut sollte man zur medizinischen Hautpflege greifen.

Denn medizinische Hautpflegeprodukte zeichnen sich durch eine milde Zusammensetzung aus, die frei von Duftstoffen sowie bedenklichen Konservierungsstoffen sein sollte. Bei diesen Produkten steht also die medizinische Wirkung im Mittelpunkt.

Häufig sind medizinische Hautpflegeprodukte deswegen nur in Apotheken, im Internet und in einigen Reformhäusern erhältlich.

Kosmetische Hautpflege

Unter diesem Begriff werden die üblichen Kosmetikprodukte gefasst, die die meisten für ihre Hautpflege verwenden. Sie zeichnen sich wie die anderen Varianten ebenso durch ihre pflegende Wirkung aus, aber können beispielsweise auch diverse Aromen oder Duftstoffe enthalten.

Die Auswahl an verschiedenen Hautpflegeprodukten ist sehr vielfältig und kaum überschaubar. Um seine Suche einzugrenzen, sollte man sich fragen, ob man nach Hautpflegeprodukten zur Reinigung oder Pflege der Haut sucht.

Je nach Hersteller kann die Zusammensetzung von den jeweiligen Hautpflegeprodukten sehr variieren. Man sollte jedoch nur auf hochwertige Hautpflegeprodukte von seriösen Herstellern setzen.

Welche Hautpflegeprodukte gibt es?


Verschiedene Hautpflegeprodukte

Im Folgenden werden fast nur Hautpflegeprodukte vorgestellt, die zur Pflege der Haut dienen. Jedoch sollte man natürlich nicht vergessen, dass auch eine regelmäßige Reinigung der Haut zu einer guten Hautpflege dazugehört.

Wer also eine ideale Hautpflege erzielen will, sollte sowohl eine Pflegecreme als auch ein Reinigungsprodukt für seine Haut anwenden.

Anti-Aging Creme

Eine Anti-Falten Creme eignet sich für die Hautpflege von reifer Haut, die auf eine intensive und reichhaltige Pflege angewiesen ist. Jedoch kann eine Anti-Aging Creme natürlich keine bestehenden Falten beseitigen und die Hautalterung stoppen.

Doch dank wertvoller Wirkstoffe wie Antioxidantien wirken sich Anti-Falten Cremes positiv auf die Gesundheit der Hautzellen aus. Denn Antioxidantien wie Vitamin C können die Zellen weitestgehend vor freien Radikalen schützen.

Darüber hinaus finden sich in Anti-Falten Cremes auch Inhaltsstoffe, die die Kollagenbildung anregen können. Dies kann sich positiv auf den Feuchtigkeitshaushalt der Haut auswirken und sogar für eine gewisse Aufpolsterung sorgen.

Weitere übliche Inhaltsstoffe von Anti-Aging Cremes stellen zudem Q10, Schneckensekret, Hyaluronsäure, Retinol, Vitamin E und C sowie Proteine dar. Um mögliche Unverträglichkeiten auszuschließen, sollte man vor dem Kauf unbedingt die verschiedenen Inhaltsstoffe prüfen.

Anti-Aging Serum

Ein Anti-Aging Serum weist eine flüssige bis gelartige Konsistenz auf und wirkt ähnlich wie eine Anti-Aging Creme. Der Unterschied ist jedoch, dass ein Serum hochkonzentrierte Wirkstoffe beinhaltet.

Dafür finden sich in einem Anti-Aging Serum keine pflegenden Öle oder Fette. Deswegen sollte man ein Anti-Aging Serum stets in Kombination mit einer Feuchtigkeitscreme anwenden, damit die Haut langfristig nicht austrocknet.

Durch die Anwendung eines Anti-Aging Serums soll das Hautbild unmittelbar nach dem Auftragen viel vitaler und frischer wirken. Dieser Soforteffekt ist auf die Konsistenz und Zusammensetzung des Serums zurückzuführen.

Schließlich kann ein Serum viel schneller in die Haut eindringen und in den tieferen Hautschichten seine Wirkung entfalten.

Bodylotion

Eine Bodylotion ist als eine wässrig-alkoholische Zubereitung zu verstehen, die zur äußerlichen Anwendung des Körper geeignet ist. In der Regel ziehen Körperlotionen sehr schnell in die Haut ein und weisen eine kühlende Wirkung auf.

Sie sollten jedoch keineswegs auf dem Gesicht angewendet werden, da die Poren des Gesichts durch eine Körperlotion verstopft werden können. Denn eine Bodylotion ist in der Regel sehr reichhaltig und eignet sich daher nicht für die Ansprüche der Gesichtshaut.

Grundsätzlich ist die Auswahl an verschiedenen Körperlotionen so groß, dass man definitiv eine Lotion mit den bevorzugten Aromen und Wirkstoffen auswählen kann. Bei vielen gerät die Anwendung einer Körperlotion jedoch häufig in Vergessenheit.

Dabei benötigen gerade die Haurareale an den Beinen, Armen und Gelenken eine reichhaltige Pflege, damit es zu keiner trockenen Haut, Juckreiz oder Irritationen kommt.

Gesichtscreme

Eine einfache Gesichtscreme kann man ideal in seine Hautpflegeroutine integrieren. Bei der Wahl einer Gesichtscreme sollte man sich nach seinem Hauttypen richten und dementsprechend auf die jeweiligen Wirkstoffe achten.

Grundsätzlich sorgt die regelmäßige Anwendung einer Gesichtscreme für ein gepflegtes Hautbild und eine gestärkte Hautbarriere. Natürlich sollte man darauf achten, dass die Gesichtscreme frei von Zusatzstoffen wie Parabenen, Silikonen, PEG´s und Mikroplastik ist.

Gesichtsserum

Wer sein Gesicht mit hochkonzentrierten Inhaltsstoffen versorgen will, der sollte ein Gesichtsserum nutzen. Man sollte ein Serum aber stets mit der parallelen Anwendung einer Gesichtscreme kombinieren, um eine ideale Hautpflege zu erzielen.

Ein Gesichtsserum weist eine sehr leichte Textur auf, wodurch das Serum schnell in die Haut eindringen kann. Die Konsistenz ist hierbei entweder wässrig oder gelartig. Die Pflegemoleküle eines Gesichtsserums sind besonders klein.

Dadurch können sie noch tiefer in die Haut einziehen als die Moleküle einer Creme. Dieser Unterschied wird ebenfalls dadurch begünstigt, dass Seren keine rückfettenden Substanzen enthalten, die das Eindringen in die Haut erschweren können.

Feuchtigkeitscreme

Die Nutzung einer Feuchtigkeitscreme ist die typische Hautpflege, die die Haut vor Austrocknung bewahren soll. Feuchtigkeitscremes enthalten meist feuchtigkeitsbindende Inhaltsstoffe wie Glycerin, Hyaluronsäure oder Urea.

Dadurch wird die Feuchtigkeit in der Haut effektiv gebunden. Dies verhindert einen ungewollten Feuchtigkeitsverlust und trockene Haut. Weitere typische Inhaltsstoffe einer Feuchtigkeitscreme sind beispielsweise Pflegeöle oder Aloe Vera.

Eine hochwertige Feuchtigkeitscreme zieht in der Regel sehr schnell in die Haut ein und hinterlässt nach der Anwendung einen Film, der zum Schutz der Haut dient. Denn durch den Fettfilm wird das Austreten von Flüssigkeit zusätzlich verhindert.

Fußpflege

Auch die Füße sollten regelmäßig gepflegt werden, da sie im Alltag einer hohen Belastung unterstehen. Man kann im Hinblick auf die Hautpflege der Füße entweder eine Körperlotion nutzen oder auf spezielle Fußpflegen zurückgreifen.

Handpflege

Viele Menschen leiden an trockenen Händen, da die Haut zum Beispiel oft in Kontakt mit Wasser steht. Dadurch wird eine trockene sowie rissige Haut begünstigt, was sich sehr unangenehm anfühlen kann.

Durch eine reichhaltige Handcreme kann man seine Händen spürbar mit Feuchtigkeit versorgen und sie vor dem Austrocknen bewahren.

Lippenpflege

Selbst die Lippen sollten bei der täglichen Hautpflege nicht vernachlässigt werden. Für eine sehr reichhaltige Pflege kann man zum Beispiel auf Lip Butter setzen, die sich in der Regel aus wertvollen Nährstoffen zusammensetzt.

Alternativ kann man auch Honig als natürliche Lippenpflege einsetzen. Jedoch sollte man den Honig unbedingt mehrere Minuten einwirken lassen und nicht ablecken, da der Speichel die Lippen austrocknen kann.

Deswegen sollte man den Honig nach etwa fünf bis zehn Minuten mit einem sauberen Tuch vorsichtig abwischen.

Gesichtsmaske

Wer seiner Haut etwas Feuchtigkeit und Frische verleihen will, der kann die Anwendung einer Maske in seine Hautpflege integrieren. Mit der richtigen Gesichtsmaske kann man seine Haut sehr intensiv pflegen.

Außerdem erfreuen sich viele an der angenehmen Entspannung, die aufkommt, wenn man die Maske einwirken lässt. Durch die Nutzung einer Gesichtsmaske kann man sich also eine kurze Auszeit aus dem oftmals stressigen Alltag gönnen.

Nachtcreme

Eine Nachtcreme setzt sich in der Regel aus sehr reichhaltigen Wirkstoffen zusammen. Da diese nur langsam in die Haut einziehen können, bietet sich die Anwendung einer Nachtcreme vor dem Schlafengehen an.

Am nächsten Morgen kann man sich an einer sehr geschmeidigen und weichen Haut erfreuen, was auf die hochwertigen Nährstoffe einer Nachtcreme zurückzuführen ist. Für eine besonders intensive Hautpflege kann man sowohl eine Nacht- als auch Tagescreme nutzen.

Peeling

Man sollte sein Gesicht idealerweise ein- bis zweimal in der Woche mit einem Peeling von abgestorbenen Hautschuppen befreien. Im Hinblick auf die Hautpflege ist dies besonders wichtig, da die Haut dadurch viel besser Hautcremes aufnehmen kann.

Zudem soll ein Peeling die Zellerneuerung anregen und die Durchblutung der Haut fördern. Dies kann insgesamt für ein verfeinertes Hautbild sorgen und verstopfte Poren effektiv von überschüssigem Talg befreien.

Retinol Creme

Der Hauptwirkstoff von Retinol Cremes ist eine Form von Vitamin A und wird vor allem gegen eine frühzeitige Hautalterung eingesetzt. Natürlich kann die Faltenbildung durch eine Retinol Creme nicht vollständig gestoppt werden.

Jedoch wirken sich die Inhaltsstoffe einer Retinol Creme insgesamt sehr positiv auf das gesamte Hautbild aus. Denn die körpereigene Bildung von Kollagen soll angeregt werden. Zudem soll Retinol auch die Hauterneuerung fördern.

Dies kann bei Unreinheiten sehr gelegen kommen. Außerdem weisen Retinol Cremes eine exfolierende Wirkung auf. Dadurch sorgt Retinol dafür, dass sich abgestorbene Hautschuppen besser lösen können.

Darüber hinaus soll durch die Verwendung einer Retinol Creme eine übermäßige Talgproduktion verhindert werden. Selbst gegen Pigment- und Altersflecken bietet sich die Verwendung einer hochwertigen Retinol Creme an.

Retinol Serum

Ein Retinol Serum weist eine ähnliche Wirkung wie die Retinol Creme auf. Jedoch unterscheiden sich beide Hautpflegeprodukte in ihrer Konsistenz und Konzentration der Wirkstoffe. Ein Retinol Serum ist nämlich wässrig bis gelartig und hochkonzentriert.

Dafür mangelt es einem Retinol Serum an reichhaltigen Inhaltsstoffen wie Pflegeölen und Fetten. Für eine optimale Anti-Aging Wirkung kann man die Anwendung einer Retinol Creme mit einem Retinol Serum vereinen.

Tagescreme

Für jeden Hauttypen gibt es die geeignete Tagescreme. Daher sollte es nicht allzu schwierig sein, eine passende Tagescreme auswendig zu machen. In der Regel überzeugt eine gute Tagescreme mit pflegenden Inhaltsstoffen und einer leichten Formulierung.

Dadurch zieht sie schnell in die Haut ein und kann als ideale Grundlage für das Make-up genutzt werden. Durch die feuchtigkeitsspendende Wirkung einer Tagescreme sollte sie bei der täglichen Hautpflege nicht missen.

Hautpflegeprodukte - Beliebte Marken


Beliebte Hautpflegeprodukte Marken

Wer auf der Suche nach einem hochwertigen Hautpflegeprodukt ist, der sollte auch die Marke des jeweiligen Produkts beachten. Denn die folgenden Marken sind für ein sehr großes Angebot an verschiedenen Hautpflegeprodukten bekannt.

Sie überzeugen mit zufriedenstellenden Produkten, die sich aus wertvollen Inhaltsstoffen zusammensetzen. Doch nicht nur etablierte Marken und Hersteller stellen gute Hautpflegeprodukte zur Verfügung.

Auch viele neu erschienene Hautpflegeprodukte von unbekannten Marken können sehr hochwertig sein. Man sollte jedoch stets auf die Bewertungen und Rezensionen von anderen Käufern achten, die idealerweise so positiv wie möglich sein sollten.

  • Avene
  • Bebe
  • Bepanthol
  • Bionura
  • Cetaphil
  • Cerave
  • Cosphera
  • Clinique
  • Dermasence
  • Eucerin
  • Lavera
  • Neutrogena
  • Nivea
  • The Ordinary
  • Weleda

Hautpflegeprodukte - Kaufkriterien


Hautpflegeprodukte Kaufkriterien

Die folgenden Kaufkriterien können auf der Suche nach einem geeigneten Hautpflegeprodukt sehr hilfreich sein. Denn wenn man auf gewisse Faktoren achtet, dann kann man viel schneller ein zufriedenstellendes Hautpflegeprodukt ermitteln.

Die Wahl des Hautpflegeprodukts sollte definitiv von dem eigenen Hauttypen abhängig gemacht werden. Denn ein Hautpflegeprodukt wirkt sich nur dann positiv auf die Haut aus, wenn es auch wirklich zur Hautstruktur passt.

Wer sich hierbei unsicher ist, kann sich auch an eine Kosmetikerin oder einen Dermatologen wenden und seinen Hauttyp feststellen lassen. Dadurch kann sich die Suche nach einem Hautpflegeprodukt viel einfacher gestalten.

Die Inhaltsstoffe sind ein sehr wichtiges Kaufkriterium und verantwortlich für die jeweilige Wirkung des Hautpflegeprodukts. Je nach Hautpflegeprodukt kann die jeweilige Zusammensetzung sehr unterschiedlich ausfallen.

Man sollte unbedingt darauf achten, dass das Hautpflegeprodukt frei von künstlichen Zusatzstoffen wie Mineralölen, Parabenen, Duftstoffen, PEG´s, Silikonen und Mikroplastik ist, da sich dies im Hinblick auf die Verträglichkeit sehr positiv auswirkt.

Darüber hinaus sollte das Hautpflegeprodukt unbedingt dermatologisch geprüft sein, was an einem Siegel auf der Verpackung zu erkennen sein kann. Zu bevorzugen sind Hautpflegeprodukte, die vegan sind und auf Tierversuche verzichten.

Schließlich sollte man als verantwortungsvoller Käufer mit dem Kauf eines Hautpflegeprodukts keine Tierquälerei unterstützen wollen. Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium ist der Herstellungsort des Hautpflegeprodukts.

Hierbei empfiehlt sich als Herstellungsort vor allem Deutschland oder ein anderes Land der EU, da man schließlich ein hochwertiges Hautpflegeprodukt kaufen will. In Deutschland herrschen nämlich strenge Richtlinien und anspruchsvolle Qualitätsstandards.

Wenn ein Unternehmen seine Produkte in Deutschland herstellt, dann müssen die jeweiligen Hautpflegeprodukte diese Standards erfüllen und diverse Kontrollen bestehen.

Da diese Regelungen nicht in jedem Land gelten, sollte man auf Hautpflegeprodukte aus dem Ausland lieber verzichten.

Hautpflegeprodukte - Wo kaufen?


Hautpflegeprodukte kaufen

Man kann Hautpflegeprodukte sowohl in Geschäften als auch im Internet kaufen. Typische Geschäfte sind Drogeriemärkte wie Rossmann, Dm oder Müller. In Drogerien kann man durchaus auf diverse Hautpflegeprodukte stoßen.

Jedoch kann es recht mühselig sein, wenn man mehrere Hautpflegeprodukte gleichzeitig miteinander vergleichen will und erstmal alle wichtigen Informationen aus den jeweiligen Herstellerangaben filtern muss.

Für übersichtliche Vergleiche von verschiedenen Hautpflegeprodukten sollte man sich lieber im Internet an diverse Ratgeberseiten wenden. Dort kann man in einer praktischen Tabelle ausgewählte Hautpflegeprodukte nach wichtigen Kriterien miteinander vergleichen.

Zudem ist die Auswahl an unterschiedlichen Hautpflegeprodukten im Internet enorm vielfältig und übertrifft das Sortiment in Drogeriemärkten. Außerdem kann man Kundenrezensionen und Bewertungen im Internet betrachten.

Dies kann sehr aufschlussreich sein, da man einen Einblick in die Erfahrung von anderen Käufern bekommt und sehen kann, wie zufrieden diese mit dem jeweiligen Hautpflegeprodukt sind.

Wenn man sich für ein Hautpflegeprodukt entschieden hat, dann kann man es sich ganz einfach nach Hause liefern lassen. Häufig erfolgt die Lieferung sogar kostenlos und in der Regel innerhalb weniger Tage.

Hautpflegeprodukte - Stiftung Warentest


Hautpflegeprodukte Test

Die Stiftung Warentest prüft regelmäßig verschiedene Hautpflegeprodukte, weswegen man auf der Webseite des Unternehmens eine große Sammlung an verschiedenen Testergebnissen finden dürfte.

Da Hautpflegeprodukte ein sehr breites Spektrum ausmachen, sollte man über die Suchfunktion nach den Produkten sowie Testergebnissen suchen, die einen interessieren. Man sollte sich jedoch nicht immer von Testergebnissen beeinflussen lassen.

In vielen Fällen kann es durchaus ratsam sein, dass man ein bestimmtes Hautpflegeprodukt einfach selbst testet und prüft, ob die versprochene Wirkung eintritt oder nicht.

Hautpflege Fazit


Eine regelmäßige Hautpflege sollte unbedingt vorgenommen werden, um seine Hautbarriere zu stärken. Wer eine geeignete Hautpflege für seinen Hauttypen gefunden hat, kann sich in der Regel an einem frischen Hautbild erfreuen.

Zudem können mit der richtigen Hautpflege auch störende Hautprobleme wie beispielsweise Trockenheit, Pickel und Akne gelindert und manchmal sogar behoben werden. Man sollte jedoch bedenken, dass eine übermäßige Hautpflege vermieden werden sollte.

Denn wenn man seine Haut überpflegt, dann bezweckt man das Gegenteil einer Pflege. Durch die zu häufige Anwendung von Hautpflegeprodukten wird nämlich der natürliche Schutzfilm der Haut geschädigt.

Die Folgen sind trockene Haut und ein recht unangenehmes Hautgefühl, was vermieden werden kann, wenn man auf die zu häufige sowie unkontrollierte Verwendung von Hautpflegeprodukten verzichtet.

Fragen & Antworten


1. Was ist die beste Hautpflege? Da es viele verschiedene Arten der Hautpflege gibt, kann diese Frage nur schwierig beantwortet werden. Für jeden Hauttypen gibt es nämlich eine ideale Hautpflege und welche davon die beste ist, sollte man selbst herausfinden, indem man verschiedene Hautpflegeprodukte testet.
2. Wie häufig sollte man seine Haut pflegen? Die Häufigkeit der Hautpflege ist abhängig von dem Hauttypen und der Jahreszeit. Grundsätzlich sollte die Hautpflege regelmäßig erfolgen, doch einige Hauttypen sind eventuell auf eine häufigere Anwendung bestimmter Pflegeprodukte angewiesen als andere.
3. Welche Hautpflege eignet sich für Neurodermitis? Hierfür sollte man sich idealerweise an einen Dermatologen wenden, der verschiedene Hautpflegen und bestimmte Wirkstoffe empfehlen kann. Für eine natürliche Hautpflege bei Neurodermitis soll sich Kokosöl sehr anbieten.
4. Wie sollte die Hautpflege bei reifer Haut erfolgen? Da reife Haut besondere Ansprüche hat, sollte man Hautpflegeprodukte aus dem Anti-Aging Bereich nutzen. Diese sind speziell auf reife Haut ausgerichtet und daher sehr reichhaltig. Sie können die Hautalterung zwar nicht aufhalten, aber stellen dennoch eine passende Pflege dar.

Externe Hautpflege Tests & Informationen


Gute Haut­pflege muss nicht teuer sein! Die Stiftung Warentest hat 17 Körperlotionen fĂŒr trockene Haut getestet und das Erge

Die Hautpflege ist Bestandteil der Körperpflege und umfasst im weiteren Sinne die Reinigung und Behandlung der Haut mit dem Z..

Externe Youtube-Videos zum Thema Hautpflege

Beschreibung
Was mache ich bei meiner Skincare Routine wohl alles falsch? Ein Skin Care Experte nimmt meine Abschmink - und Hautpflege Routine unter die Lupe ...

Hat dir diese Seite gefallen?

1 von 1 Lesern gefÀllt diese Seite.
Bewertung 5.00 / 5

Kommentare